Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Draytek Vigor 2860 + Fritz!Box 7390 + Fritz!Fon MT-F (kabellos) aber keine Telefonie möglich

Frage Netzwerke DSL, VDSL

Mitglied: Tranministrator

Tranministrator (Level 1) - Jetzt verbinden

25.11.2014 um 01:04 Uhr, 2854 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo liebe Admins,

leider stehe ich wieder mal vor etwas Kniffeligem!

VDSL 50 von Telekom Deutschland ist der Internetanschluss.

Fritz!Box 7390 + Fritz!Fon MT-F (kabellos) ausgestattet und die Telefonie funktioniert.

Jetzt kommt Draytek Vigor 2860 ins Spiel.
Internet geht, aber kein Telefon

Habt ihr eine Ahnung ob es funktioniert, dass man die Fritz!Box 7390 hinter den DrayTek 2860 anhängt und die Fritz!Box dann weiter die Telefonie übernimmt?
Also in folgender Reihenfolge : VDSL(Splitter) + Draytek Vigor 2860 + Fritz!Box 7390 + Fritz!Fon MT-F (kabellos)

LG

Robs
Mitglied: Looser27
25.11.2014, aktualisiert um 09:10 Uhr
Hast Du denn auch den Port 5060 für die VOIP Telefonie in der Draytek an die Fritzbox geroutet?

Looser
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
25.11.2014 um 10:36 Uhr
Fritzbox und VoIP gehen am VDSL-Anschluß.
- die stehen ja auch direkt mit der externen IP am WAN-Port in Verbindung

VDSL-Splitter? bei VDSL gibt es keine Splitter mehr, da muss man meist VoIP nehmen
VDSL- Modem + Draytek 2860. von dem gibt es drei Modelle - welches denn nun. WLAN und VoIP sind die Zusatzoptionen.
Ansonsten hast du da die klassiche Routerkaskade ins private Netzwerk mit Portfreigaben und Portweiterleitungen.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: Tranministrator
25.11.2014 um 12:50 Uhr
Nein noch gar nicht, muss mir Gedanken machen wie das überhaupt implementiert wird da von VOIP und Telefonie nie die Rede war Will da nur ein VPN LAN 2 LAN einrichten mit den Drayteks und natürlich kommt jetzt das Thema Telefonie auf was etwas ungut ist da ich die Fritz!Box weg haben wollte :-P
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
25.11.2014, aktualisiert um 13:00 Uhr
Wenn Du nur der Telefonie wegen die Fritzbox halten willst, so kannst Du die auch gegen ein Siemens N510 IP Pro ersetzen. Das ist eine einfach zu konfigurierende VOIP Basisstation, an die Du bis zu 6 Mobilteile anbinden kannst.
Bitte warten ..
Mitglied: Tranministrator
25.11.2014 um 13:03 Uhr
Fritzbox und VoIP gehen am VDSL-Anschluß.
- die stehen ja auch direkt mit der externen IP am WAN-Port in Verbindung
Checkt das die Kaskade dann mittels Port Forwarding?

VDSL-Splitter? bei VDSL gibt es keine Splitter mehr, da muss man meist VoIP nehmen --> sorry im Ösiland bei mir zu Hause ist da noch ein Splitter.
VDSL- Modem + Draytek 2860. von dem gibt es drei Modelle - welches denn nun. WLAN und VoIP sind die Zusatzoptionen.
--> es geht um den 2860n Plus, der hat auch VOIP

Ansonsten hast du da die klassiche Routerkaskade ins private Netzwerk mit Portfreigaben und Portweiterleitungen.

--> Also holt sich die Fritz!Box vom LAN Port des Drayteks, welcher die Verbindung ins Internet macht, eine LAN-IP Adresse (ggf. fixe einstellen)?
Der anfallende VOIP Verkehr wird dann von der Fritzbox zum Draytek VDSL Anschluss geroutet und dann läufts oder?

LG

Robs
Bitte warten ..
Mitglied: Tranministrator
25.11.2014 um 13:06 Uhr
Das wird schwierig aber danke für den Tipp! Also geplant ist es dann so:

VDSL Draytek WAN1 --> Draytek LAN --> WAN Fritzbox --> VOIP Telefone
VDSL Draytek WAN1 --> Draytek LAN --> Rechner mit fixer IP

Schaut doch nach einer möglichen Konstellation aus oder?
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
25.11.2014 um 13:11 Uhr
--> Also holt sich die Fritz!Box vom LAN Port des Drayteks, welcher die Verbindung ins Internet macht, eine LAN-IP Adresse

Richtig. Die kannst Du der Einfachheit halber als fixe IP einstellen.

Der anfallende VOIP Verkehr wird dann von der Fritzbox zum Draytek VDSL Anschluss geroutet und dann läufts oder?

Nein. Die Kette sieht doch so aus: WAN - Draytek - Fritzbox
Somit muß in der Draytek ein Portforwarding auf die Fritzbox gemacht werden, damit die Telefonie auf der Fritzbox funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
25.11.2014 um 17:29 Uhr
Zitat von Tranministrator:

VDSL Draytek WAN1 --> Draytek LAN --> WAN Fritzbox --> VOIP Telefone
An der Draytek box musst du die Portweiterleitungen für VoIP konfigurieren. Aber es kann sein, dass es für VoIP nicht funktioniert, da der Draytrek das genausogut selbst machen kann.
Auf der AVM Seite gibt es aber passende Anleitungen für so einen Fall.

Oder hast du, da du ja einen Splitter benutzt, auch noch ein "analoges Kabel", das direkt an die Fritzbox kann. Wenn es kein VoiP ist, sollte das leicht gehen und die Telefonanlage in der Fritzbox spielen.
VDSL Draytek WAN1 --> Draytek LAN --> Rechner mit fixer IP
wozu? Oder ist das der Server fürs Internet? Deine DMZ
Sieh dir mal das an: http://www.administrator.de/wissen/kopplung-von-2-routern-am-dsl-port-4 ...

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: Tranministrator
26.11.2014 um 08:05 Uhr
Ist relativ einfach zu erklären, der Draytek spielt Interneteinwähler weil der einen VPN Tunnel (Site to Site) initiiert.

Leider habe ich soweit keine Informationen über die exakte Darstellung wie es vor Ort aussieht, bin selbst nur über Telefon an der Sache dran und höchstens dann über Fernwartung. Mehr Informationen gibt das Gegenüber leider nicht her.

LG

Robs
Bitte warten ..
Mitglied: Tranministrator
26.11.2014 um 08:06 Uhr
Ich gebe Ende dieser Woche Bescheid wie es ausging da erst da der Elektriker vorbei kommt und vor Ort die Geräte mit mir einstellt.
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
26.11.2014 um 09:01 Uhr
Ist relativ einfach zu erklären, der Draytek spielt Interneteinwähler weil der einen VPN Tunnel (Site to Site)
initiiert.

Ich denke, da liegt der Hund begraben. Kann es sein, dass Du allen lokalen Traffic über das VPN routest? Dann wird das mit der Telefonie nicht funktionieren.

Looser
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Fritz.Box 7390 blockiert Dektop-PC (5)

Frage von cg1958 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
gelöst Kein Zugriff auf Draytek Vigor 3200 Weboberfläche (16)

Frage von halington zum Thema Router & Routing ...

TK-Netze & Geräte
Panasonic KX-TG6811 an Fritz Box 7490 (21)

Frage von bytetix zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Router & Routing
Cisco langsam hinter Fritz!box (5)

Frage von PharIT zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...