Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Dropbox als Virusschleuder?

Frage Sicherheit Viren und Trojaner

Mitglied: Flatcher

Flatcher (Level 2) - Jetzt verbinden

30.08.2012 um 15:53 Uhr, 12890 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

Hattet ihr schon mal das Problem, das ein User durch die Dropbox sich einen Virus eingefangen hat?
Die Dateien die auf der Dropbox lagen, wurden alle verändert - In .Datei ohne Endung.
Alles unbrauchbar...
Sicherung ist zum Glück vorhanden.

Zugriff darauf haben nur 3 iPhones und ein PC, welcher aber sicherlich keinen Virus hat.

Danke.
Mitglied: Lochkartenstanzer
30.08.2012, aktualisiert um 16:22 Uhr
Zitat von Flatcher:
Zugriff darauf haben nur 3 iPhones und ein PC, welcher aber sicherlich keinen Virus hat.

Hi,

Bist Du Dir da sicher? Das der PC keine Virus hat. Das kann man trotz dutezndmal durchchecken mit Schlangenöl nie sein (Halteproblem in der Informatik). Außerdem - Bist Du Dir sicher, daß die Mobiltelephone sauber sind? Und bist Du Dir auch sicher, daß der Account nicht gehackt ist?

Villeicht ist es ja nur ein Fehler in einer Deiner Apps.

lks

PS: Wieso ist eine Datei ohne Datenamenendung unbrauchbar? Die endung hat doch nichts mit dem Inhalt zu tun. Ode rwurden auch die Inhalte verändert?
Bitte warten ..
Mitglied: Flatcher
31.08.2012 um 12:45 Uhr
Hallo,

Ich denke eher daran das der Account gehackt wurde.
War erst nicht vor kurzem was in den Medien, das ziemliche viele Kennwörter aufgetaucht sind für Dropboxkonten?


Die Dateien wurden verändert... Leider wertlos somit.
Bitte warten ..
Mitglied: Cthluhu
31.08.2012 um 13:21 Uhr
Naja, wenn der Dateiname noch lesbar ist, solle die Endung doch ganz einfach wiederherzustellen sein. Mit der sog. "Magic Number" am Anfang jeder Datei sollte das doch klappen. Bei vielen Dateien kann man da ja ein kurzes Skript bemühen.

Wenn auch der Inhalt geändert wurde schauts natürlich schlecht aus.

lg

Cthluhu
Bitte warten ..
Mitglied: Flatcher
01.09.2012 um 11:56 Uhr
Die Dateien wurden auf kryptischen Inhalt getauscht, auch die Dateinamen sind nur kryptische Zeichen.....

BIn schon draufgekommen - Ein PC war infiziert.
Dieser VIrus/Wurm/whatever hat einfach alle Dateien auf den PC zerstört.
Natürlich auch die auf der Dropbox. Somit werden die defekten Dateien geuploaded.
Thema gelöst.

Bis auf den Virus, der ist nicht so toll....
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
01.09.2012 um 12:10 Uhr
Zitat von Flatcher:
BIn schon draufgekommen - Ein PC war infiziert.

Sagt' ich's nicht?

lks
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Firmennetzwerk Dropbox deinstallieren (17)

Frage von xbast1x zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (44)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
Wie erstelle ich ein Intranet (19)

Frage von Leonardnet zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Eintägige Netzwerkunterbrechung trotz Backupleitung (15)

Frage von iAmbricksta zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2012 R2 - Zugriff Verweigert bei jeglicher Tätigkeit (13)

Frage von DarkLevi zum Thema Windows Server ...