Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Einer DropDownListe ein Element hinzufügen

Frage Entwicklung Datenbanken

Mitglied: Dany

Dany (Level 1) - Jetzt verbinden

16.03.2006, aktualisiert 11:13 Uhr, 4753 Aufrufe, 5 Kommentare

Einer Dropdownliste Daten einer Datenbank plus einem Alternativen Element

Moin moin,
ich habe in ASP.net eine Dropdownliste. Den Inhalt lade ich mir (PageLoad einmalig durch "!postback") aus einer SQL Datenbank, soweit kein Problem. Alles Daten sind da. Die Liste nutze ich um eine andere Datenbank zu Filtern. Also die Werte werden für ein Select Statement genutzt. Jetzt möchte ich der DropDownListe ein einziges element zusätzlich zu den daten aus der datenbank hinzufügen. Nämlich "%" um den Filter quasi zu ignorieren. Geht das über das select statement das die daten für die dropdownliste lädt oder gibt es eine möglichkeit über asp der drop down liste ein element hinzuzufügen?

Viele Grüße
Andy
Mitglied: Enclave
16.03.2006 um 08:41 Uhr
Hi Andy,

Also ich kenn mich mit ASP nicht so aus aber in PHP würd ich das so machen:

<font class="box">
&lt;?

$sql = "select * from $tab_pulldown order by id";
$pulldown = mysql_query($sql,$serverconnect);
echo "&lt;select name=\"xxx\"&gt;
&lt;option value=\"%\"&gt;%&lt;/option&gt;";
while ( $pulldown = mysql_fetch_array($pulldown)) {
echo "
&lt;option value=\"$pulldown[id]\"&gt;$pulldown[name]&lt;/option&gt;"
}

?&gt;
</font>



Enclave
Bitte warten ..
Mitglied: Dany
16.03.2006 um 09:43 Uhr
Hallo,
hilft mir leider nicht so weiter. Hier mein Quelltext mit dem versuch insert zu verwenden. Es kommt aber keine Fehlermeldung noch funktioniert es...

SqlDataReader LR2 = ListenDaten2.ExecuteReader();

dropDownList.DataSource = LR2;
dropDownList.DataTextField = "simulations_name";
dropDownList.DataValueField = "simulations_name";
dropDownList.DataBind();
LR2.Close();

dropDownList.DataTextField.Insert(1,"%");
dropDownList.DataValueField.Insert(1,"%");
Bitte warten ..
Mitglied: Enclave
16.03.2006 um 09:56 Uhr
Sorry,

da kann ich dir nicht helfen denn damit kenn ich mich nicht aus.

Tut mir leid



Enclave
Bitte warten ..
Mitglied: Dany
16.03.2006 um 10:20 Uhr
Hallo, hab die Lösung selbst gefunden, trotzdem vielen Dank:

SqlDataReader LR2 = ListenDaten2.ExecuteReader();

dropDownList.DataSource = LR2;
dropDownList.DataTextField = "simulations_name";
dropDownList.DataValueField = "simulations_name";
dropDownList.DataBind();

dropDownList.Items.Insert(0, new ListItem("Alle Anzeigen", "%"));

LR2.Close();
Bitte warten ..
Mitglied: Enclave
16.03.2006 um 11:13 Uhr
Dann ist es ja gut aber setze den Status des Threads auf gelöst.

Das hilft ungemein



Enclave
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst AD-Gruppen Auswahl als Dropdownliste (4)

Frage von Peterz zum Thema Batch & Shell ...

Microsoft Office
Outlook Automation Mail-Element löschen (1)

Frage von TestsubjektX zum Thema Microsoft Office ...

C und C++
C-Sharp WPF Binding und Rechnen mit Element.With (10)

Tipp von mayho33 zum Thema C und C ...

JavaScript
gelöst Per URL ein Element ausblenden (1)

Frage von Peter32 zum Thema JavaScript ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (26)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (18)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...