Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Druckauftrag blockiert Drucker2

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: limbi

limbi (Level 1) - Jetzt verbinden

19.07.2005, aktualisiert 20.07.2005, 31880 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich habe ein Problem mit einem Druckauftrag der meinen Drucker blockiert.
Dieser Auftrag kann über die Druckerwarteschlange nicht mehr gelöscht werden.
Auch im Verzeichnis c:\winnt\system32\spool\printers finde ich die .spl-Datei, jedoch kann ich diese auch dort nicht löschen--> Fehlermeldung: "Zugriff verweigert, Datei ist in Gebrauch!"
Alle anderen Druckaufträge können nicht mehr verarbeitet, jedoch gelöscht werden.

Kann ich die Datei noch auf anderen Wegen löschen? Ohne den Drucker zu deinstallieren und Neu zu installieren!

Zur Info:

- Win2000 Server Betriebssystem.
- Drucker Ricoh Aficio 200.
- über PrinterServer PrintSir angeschlossen und auch noch über Ping erreichbar.
Mitglied: Avi
19.07.2005 um 10:51 Uhr
einfach mal den Drucker ausschalten ? und dann versuchen ihn zu löschen
Klingt banal, hilft bei mir aber meistens ;)
Bitte warten ..
Mitglied: limbi
19.07.2005 um 11:08 Uhr
Trotz das der Tip banal war, Danke! Manchmal übersieht man ja solche einfachen Sachen.
Aber nein, das funktioniert leider auch nicht, der Drucker reagiert überhaupt nicht auf irgendwelche befehle vom System.
Er ist aber über Ping erreichbar!

Kann ich bei Win2000 nicht einfach eine Datei löschen (killen), egal welche Rückmeldung mir diese Datei gibt, Meldung: "Datei kann nicht gelöscht werden: Eine Zugriffsverletzung ist aufgetreten.
Die Quell-Zieldatei ist möglicherweise geöffnet."
Also die Datei ist eine .spl- Datei, falls das weiterhilft.
Bitte warten ..
Mitglied: 11078
19.07.2005 um 11:28 Uhr
Hallo,

man kann die Datei evtl. wieder frei machen und löschen. Probier mal dieses Tool aus:

http://amok.am/index.php?page=progr&sub=descr&id=6

oder das:

http://ccollomb.free.fr/unlocker/


Übrigens eine weiterführende Möglichkeit (wenn Du alles gerne händisch machst):

Es gibt da einen Registry-Schlüssel: <em>HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Session Manager</em> . Hierin kann man einen neuen Wert vom Typ <em>REG_MULTI_SZ</em> anlegen, der den Namen <em>PendingFileRenameOperations</em> trägt. Windows speichert hier alle Umbenenn- und Löschaktionen, die im laufenden Systembetrieb nicht durchgeführt werden können, weil besagte Dateien immer in Benutzung sind. Während des Bootvorgangs wird die hierin fesgelegte Aktion dann durchgeführt und danach der Reg-Eintrag wieder entfernt.

Das ganze geht so: Der REG_MULTI_SZ Wert beinhaltet mehrere Einträge, per Zeilen getrennt. In Zeile 1 würdest Du dann den Namen der zu löschenden Datei (samt Pfad) eintragen, bei einem gewünschten Löschvorgang wäre die nächste Zeile eine Leerzeile. Wenn eine Datei nur umbenannt werden soll, kommt in die zweite Zeile der neue Name.

Ich hab das noch nicht ausprobiert sondern es jetzt einfach mal aus einem sehr spannenden C't Artikel "geklaut" (C't 6/2005, S. 252 - 255). Ich gehe davon aus, dass oben genannte Tools es nicht anders bewerkstelligen.


Gruß,
TIM
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
19.07.2005 um 18:14 Uhr
Wenn du die Druckerdienste stoppst, wird die Datei freigegeben.

Auf dem Rechner auf dem der Spooler läuft:
Start > Ausführen > cmd > OK

01.
net stop spooler 
02.
net start spooler
Jetzt solltest du den Job löschen können.
Wenn nicht, vor dem starten des Spoolers die *.spl manuell löschen.
Bitte warten ..
Mitglied: limbi
20.07.2005 um 08:13 Uhr
Vielen Dank an Alle,

Danke gemini, das Problem wurde schon gelöst.
Einmal durch Neuinstallation des Druckers, und Zweitens auch durch Stoppen und Starten des Spoolers.


Die Datei wurde dann auch gelöscht.

Also vielen vielen Dank.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (8)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...