Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Drucken nur mit Erlaubnis bzw. Code

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: tobivan

tobivan (Level 1) - Jetzt verbinden

01.03.2014 um 20:38 Uhr, 2386 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,
ich suche nach einer Möglichkeit, dass eine bestimmte Benutzergruppe auf einem bestimmten Drucker nur nach Genehmigung drucken darf.
Konkret: Im WS2008R2 ist der Drucker freigegeben und wird per GPO-Computerrichtlinien zugeteilt. Jetzt soll aber eben nicht jeder drucken dürfen (Farblaser=teuer).
Geht das? Evtl. auch mit Zusatzprogrammen?
Clients sind Win7, Drucker ein Brother MFC
Danke für Tipps.
Mitglied: gemini
01.03.2014 um 21:57 Uhr
Hallo tobivian,

wieso weist du den Drucker nicht auf Benutzerbasis zu? Dann bekommt nur die Benutzer den Drucker die auch Drucken können sollen.

Alternativ oder zusätzlich kannst du in den Sicherheitseinstellungen des Druckerobjeks der Gruppe 'Jeder' das Recht 'Drucken' nehmen (nicht verweigern!) und deine Benutzer/Gruppen stattdessen hinzufügen.

Du kannst auch mehrere Druckerobjekte für den Brother erstellen. Einen mit Farbdruck, einen Schwarz/Weiß und entspr. zuweisen.

Druck mit Passworteingabe geht IMO mit Boardmitteln nicht.

Gruß,
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: sk-it83
03.03.2014 um 10:20 Uhr
Hallo,

wir haben hier bei uns Toshiba Drucker die das von Haus aus können, es kann eingerichtet werden das Farbdrucke nur nach Eingabe des Abteilungscodes an den Drucker gesendet werden.

Ob das der Brother von Haus aus mitbringt, weiss ich leider nicht.

Ich denke das diese Funktion hauptsächlich bei grossen Kopiermaschinen zu finden ist.

Was für ein Modell habt ihr den? Ich würde direkt mal beim Brother Support nachfragen.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: ITvortex
03.03.2014 um 11:16 Uhr
Habt ihr auch schon einmal an SecurePrint z.B. von Canon gedacht?

Bei einem Klick auf Drucken wird ein Code generiert, der nun an jedem Drucker im gesamten Netzwerk eingegeben werden kann. So kann man mit dem Code z.B. auch von Berlin aus in Tokio etwas ausdrucken, sofern man halt den Code besitzt ;)

lg
Bitte warten ..
Mitglied: tobivan
03.03.2014 um 12:57 Uhr
Das sind sehr gute Hinweise, vielen Dank.
Ich suche mal direkt beim Hersteller nach diesen Möglichkeiten/Begriffen.
Wie nennt sich das System bei euren Toshiba Druckern? Jeder Hersteller benennt die Dinge ja immer anders…
Bitte warten ..
Mitglied: sk-it83
03.03.2014 um 13:22 Uhr
Also das Modell ist ein TOSHIBA e-STUDIO2820C und diese Funktion nennt sich "Abteilungscode"
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Dateinamen auslesen und in Code einbauen (10)

Frage von markue zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
gelöst Backups brechen ab. Fehler Code 32770 (3)

Frage von it-fraggle zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte