Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Drucken im Netzwerk auf verschiedenste weise ermöglichen trotz Domain

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: backfight

backfight (Level 1) - Jetzt verbinden

01.02.2007, aktualisiert 07.02.2007, 3689 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,
ich hab mal ein paar Fragen bezüglich Drucken im Netzwerk / Domäne.
Momentan arbeiten wir alle noch in 3 verschiedenen Workgroups (Somit lokal). Die Drucker sind teilweise an einem PC freigegeben und alle Drucken über diesen. Manche haben aber auch Drucker direkt angeschlossen. Andere wiederrum arbeiten gleich auf den Netzwerkdruckern.

Jetzt zu meiner Frage:
Ich will die Clients jetzt in die Domäne integrieren. Die Netzwerkdrucker werden bereits per LoginScript übermittelt. Nun gehts an die anderen beiden Varianten.

1) Wie stelle ich dem Domainuser die Drucker zur Verfügung, die über einen PC angesprochen werden?
2) Wie stelle ich dem Domainuser den Lokal angeschlossenen Drucker zur Verfügung?

Hab da irgendwie nen Aussetzer...

Danke im Vorraus für eure Hilfe


Gruß
Backfight
Mitglied: anding
01.02.2007 um 11:41 Uhr
Ich versteh nicht ganz den unterschied zwischen

1) Wie stelle ich dem Domainuser die Drucker zur Verfügung, die über einen PC angesprochen
werden?

und

2) Wie stelle ich dem Domainuser den Lokal angeschlossenen Drucker zur Verfügung?


Die Drucker ohne Netzwerkkarte kannst du entweder an eine Printerbox hängen und so ins Netzbringen, oder du gibst die Drucker am der WS frei uns sie drucken über den PC (oder Server, wenn du dort die Freigabe installierst...)
Bitte warten ..
Mitglied: backfight
01.02.2007 um 11:56 Uhr
Damit meinte ich:
1) User die Über einen PC Drucken wo der Drucker angeklemmt ist (Per Parallel oder USB)
2) User der ganz normal lokal über USB oder Parallel Druckt

Kann das sein das bei 2 der Drucker auch nach dem Anmelden ander Domain da ist, da er ja lokal als admin installiert wurde oder wie sieht das aus?


Meine Frage ist einfach wie kann ich das ganze automatisieren? Oder muss ich per Hand alle einzelnt aufm Server installieren und dann mit ins Script einbauen?
Gruß

Gismo110
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
01.02.2007 um 12:39 Uhr
Lokal angeschlossene Drucker werden auch in einer Domain ganz normal erkannt und "Drucker, die über einen PC angesprochen werden" müssen an dem PC, an den m sie hängen, freigegeben werden. Wenn in der Freigabe im Verzeichnis anzeigen aktiviert ist (Häkchen setzen), wird der Drucker Domainweit angezeigt.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: backfight
01.02.2007 um 12:52 Uhr
Hi

"im Verzeichnis anzeigen " gibt es bei mir nicht einzustellen. Ist das nur unter bestimmten bedingungen da anzutreffen?

Gismo110
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
01.02.2007 um 12:57 Uhr
Ist das nur unter bestimmten bedingungen da anzutreffen?

Ja, die Clients müssen Domainmember sein.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: backfight
07.02.2007 um 09:41 Uhr
Danke für eure hilfe hat super geklappt. Habe die Drucker domain weit freigegeben und dann per Kix Script eingebunden

Gruß
Backfight
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Sticky Notes - Autostart unterbinden

Tipp von Pedant zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Store Apps Domain

Frage von markaurel zum Thema Windows 10 ...

Router & Routing
gelöst 3 WLAN AP in einem Netzwerk (6)

Frage von georg4540 zum Thema Router & Routing ...

Windows 10
Parallels Desktop - Netzwerk Scan - HP Drucker (6)

Frage von Nikl45 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Base64 Decode (Batch,VBS) (26)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (17)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...