Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Drucken unter Windows XP auf Linux langsam

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: lwb

lwb (Level 1) - Jetzt verbinden

11.05.2006, aktualisiert 17.05.2006, 4286 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

Folgende Situation:

Wir haben einen Rechner, der als Druckserver eingesetzt wird. Der Rechner ist mit einer VLAN ? fähigen Netzwerkkarte ausgestattet, so dass der Zugang aus mehreren Netzen möglich ist. Auf dem Server ist SUSE Linux 9.3 installiert, die Drucker wurden als Local Row Printer ( CUPS ) definiert und mit SAMBA im Netz freigegeben.

Die Installation der Drucker auf den Clients (Windows) verlief ohne Probleme, die Drucker sind als Netzwerkdrucker eingerichtet, jeder PC benutzt die originalen Windows-Treiber und alle drucken problemlos.

Anders sieht es bei den Rechnern mit Windows XP SP2 aus:
Ich kann die Drucker installieren und auch drucken, aber nur mit großer Zeitverzögerung (20 bis 30 Sekunden), allein das Abrufen der Eigenschaften dauert manchmal bis zu 1 Minute. Ich habe noch folgendes festgestellt: es betrifft die User, die administrative Rechte besitzen z.B. mich. Wenn man auf dem Rechner die Benutzer anmeldet, die keine Administrator-Rechte besitzen, läuft alles ohne Probleme.

Ich vermute es ist irgendeine Einstellung bei Windows, die hier zum Zeitverzug führt oder vielleicht doch der Druckserver?

Hat jemand vielleicht eine Idee, woran das liegen könnte?

Vielen Dank für die Hilfe!
Mitglied: lanharry
16.05.2006 um 18:29 Uhr
Hallo,

auf unseren XP-Pro SP2 Arbeitsstationen haben die folgenden Schritte zur einer erheblichen Verbesserung der Geschwindigkeit bei der Druckausgabe (Druckstart, Aufruf der Druckereigenschaften) über unseren Samba-Server geführt.

1. Edit the registry observing usual caution.
2. Locate the key HKEY_CURRENT_USER\Printers\DevModePerUser
3. Remove all VALUES for Network printers of the form:
\<print_server_name ><printer_queue_name>
4. Locate the key HKEY_CURRENT_USER\Printers\DevModes2
5. Remove all VALUES for Network printers of the form:
\<print_server_name><printer_queue_name

Ich glaube dieser im XP-Client enthaltene Bug wurde mittlerweile auch auf der Microsoft-Homepage beschrieben.

Viele Grüße
harry
Bitte warten ..
Mitglied: lwb
17.05.2006 um 16:19 Uhr
Vielen Dank für den Tipp Harry

Das Löschen der Regitry ? Einträge,

( http://lists.samba.org/archive/samba/2005-...ber/110571.html )

habe ich schon früher ausprobiert, und dies führt dazu, dass alle Druckereinstellungen verschwinden. Da wir über Kostenstellen drucken und bei einigen Clients Authentifizierungsdaten in den Eigenschaften hinterlegt sind, ist diese Möglichkeit im Moment nicht besonders geeignet.

Warum haben nur die Administratoren das Problem und nicht die ?normale? Benutzer?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Drucken über VPN Tunnel langsam (3)

Frage von oellad zum Thema Windows Netzwerk ...

Linux
Dual Boot Linux Windows (6)

Frage von Quelle zum Thema Linux ...

Netzwerke
Clientmanagement für Linux + Windows (3)

Frage von janne-s zum Thema Netzwerke ...

Windows Server
gelöst Thinclient mit Windows 7 oder Linux (10)

Frage von agowa338 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (18)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (17)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raid-Controller (Areca) Datenverlust trotz R5 (16)

Frage von sebastian2608 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...