Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Drucken unter Word ... welche Druckereinstellung zieht zuerst ?

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: 6741

6741 (Level 2)

18.05.2006, aktualisiert 16:09 Uhr, 4984 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

wir nutzen ein W2K Print Server mit W2k und WinXP Client´s.

Welche Einstellung ( Win XP und W2k ) werden bei einem Word ( Word 2000 ) Dokument zuerst genommen.

Word hat ja ca.4 Möglichkeiten den Drucker anzusteuern....

1. Drucker Einstellung übern Server
2. Drucker Einstellung über die Systemsteuerung des Clients
3. In Word Drucker Einrichten
4. Im Dokument über Seite Einrichten

mit welcher Prioität werden die Einstellungen übernommen?

Ändere ich in der Drucker Einstellung am AP das das Dokument auf die Kassette 2 gedruckt werden soll, so wird trozdem auf Kassette 1 gedruckt.

Somit weiß ich nicht welche Kassette bzw Einstellung nun vorrangig ist.
Mitglied: whitefox
18.05.2006 um 16:09 Uhr
Hallo du Devil Deine Angaben sind ein wenig verwirrend...1. Einstellung ist klar und ist die definitive Einstellung. Wenn du dort Änderung machst, gilt das für alle Benutzer, alle Clients. Wenn du also dort Fach 2 auswählst, sollte überall auf allen Clients als Standard Fach 2 definiert sein.
Mit der 2. Möglichkeit meinst du wohl die lokalen Drucker Einstellungen. Bei mir hab ich schnell nachgeschaut, die Einstellungen werden nur lokal vorgenommen und sind entsprechend nur dort verfügbar (wenn auf Server Fach automatisch definiert ist, und du lokal Fach 1 auswählst, sollte er nun standardmässig aus Fach 1 drucken, andere clients / Benutzer allerdings nach wie vor das Fach aus Einstellung 1. (Server Einstellungen)
3. Die Einstellung, die du aus Word machst, gelten nach meinen Versuchen solange, bis du das Dokument bzw. Word schliesst. Diese Einstellungen sind also nur für temporäre Drucke relevant.
4. Einstellung, falls ich dich richtig verstanden habe, ist Seite einrichten in Word. Diese Einstellung betrifft nicht unbedingt das Drucken, ist aber auch nur für das aktuelle Dokument und hat oberste Priorität (wenn du in Seite einrichten A3 Format definiert hast, bei den Druckeinstellungen aber A4, wird A3 gedruckt, sofern das überhaupt möglich ist, sind ja nur Beispiele )

Will heissen, es ist eigentlich schon etwa diese Reihenfolge, 1 ist die globale Einstellung (standard sozusagen). Definiert man jedoch bei 2. etwas anderes, gilt nun für den Client diese Einstellung. 3. und 4. Einstellungen sind Word-abhängig, temporär, sollten aber die höchsten Prioritäten haben. Also konkret: 4 zuoberst, dann 3, 2 und 1.

Alles klar?

Greetz

whitefox
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Formel-Funktion in Word produziert unsaubere Resultate bei Indizes (1)

Frage von Yauhun zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Word Ausdruck graue Striche bei einer geschützten Ansicht (6)

Frage von blacky85 zum Thema Microsoft Office ...

Visual Studio
gelöst Vb.net: Word-Doc seitenweise durchsuchen nach Textmarke (7)

Frage von ahstax zum Thema Visual Studio ...

Windows Server
Office 2016 "Das wichtigste zuerst" deaktivieren per GPO (4)

Frage von chb1982 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Exchange HyperV Prozessorlast (19)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Server mit Netzwerkaussetzern (18)

Frage von SarekHL zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Batchdatei um einen Proxy einzustellen (14)

Frage von CrystalFlake zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server-Hardware
gelöst SPP von HP Abwärtskompatibel? (14)

Frage von fireskyer zum Thema Server-Hardware ...