Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Drucker trotz Druckserverwechsel immer noch da

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: roland123

roland123 (Level 2) - Jetzt verbinden

15.05.2012 um 08:55 Uhr, 2728 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

unser User bekommen auf ihren Windows Server 2008 Terminalservern über eine Richtlinie und einem globalen Druckserver die Drucker zugeordnet mit denen sie arbeiten sollen.

Nun ist es so, dass ich einen alten Windows Server (alte Hardware) ablösen wollte und durch einen neuen Windows Server ersetzen wollte.

Soweit funktioniert das auch alles besten.

Der alte Druckserver hat seine Drucker über die Richtlinie "Drucker" gesteuert. Der neue Druckserver steuert seine Richtlinie über verschiedene Niederlassungen "Drucker STandort 1" Drucker Standort 2" etc.

Das AC ist so aufgeteilt, dass die Richtlinien auch pro Standort zugeteilt werden können.

Nun ist es so, ich habe die neue Richtlinie verteilt mit den neuen Druckern und gleichzeitig die alte Richtlinie weggenommen.

Bei ca. 70% der Terminaluser gar kein Problem die neuen Drucker wurden ohne Probleme gezogen und die alten entfernt.

Bei ca. 30 % der User sind die alten Drucker vom alten Druckserver noch da und zusätzlich sind die neuen Drucker dazu gekommen obwohl die alte Richtlinie gar nicht mehr existiert und die Drucker auf dem alten Druckserver gelöscht wurden.

Alle User haben bei uns die gleichen Berechtigungen "Domain Benutzer und RemotedesktopBenutzer" das hat bisher nie zu Problemen geführt.

Hat jemand von Euch eine Idee warum einige der User jetzt alle Drucker haben???
Mitglied: hmarkus
15.05.2012 um 10:08 Uhr
Guten Morgen,

kann es sein, dass es sich um Drucker handelt, die seinerzeit _nicht_ per GPO eingerichtet worden sind?

Ich weiß, dass es hier im Forum (zu finden mit der Suchfunktion) mehrere Skripten gibt, die Du als Startskript nutzen kannst und die dann alle vorhandenen Drucker löschen. Ich selbst benutze ein vbs-Skript von TimoBeil, allerdings auf einem w2k-Server.

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: roland123
15.05.2012 um 10:15 Uhr
Tach auch,

definitiv nein. Es gibt auf den Servern KEINE lokalen Drucker. Alle Drucker werden und wurden grundsätzliche per GPO verteilt. Es kann ja eigentlich nicht Sinn der Sache sein, dass die User jetzt manuell die Drucker löschen müssen da ist doch irgendwo anders etwas faul.
Bitte warten ..
Mitglied: hmarkus
15.05.2012 um 11:12 Uhr
Von wievielen Benutzern sprechen wir denn hier?

Also ich würde es mit einem Skript versuchen. Das oben erwähnte habe ich aber leider nicht finden können

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: roland123
15.05.2012 um 11:17 Uhr
70 User
Skriptausführung ist leider deaktiviert.

Vom Grundsatz her ist es doch aber falsch das ganze jetzt mit diesem besagten Skript zu machen. Dieser Fehler muss doch irgendwo herkommen und muss dann beseitigt werden.
Bitte warten ..
Mitglied: hmarkus
15.05.2012 um 11:23 Uhr
Nun gut, dann beschreib mal genau, wie Du die alte Richtlinie "weggenommen" hast.

Ich bin mir nie ganz sicher, ob es tatsächlich reicht, die Richtlinie einfach wegzunehmen.

Hast Du mal auf einem der betroffenen Rechner gpupdate /force aufgerufen um die neuen Richtlinien zu erzwingen (bzw. das löschen der Alten)?

Markus
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Drucker und Scanner
USB-Drucker über virtuellen COM LPT- Port ansteuern (27)

Frage von magicman zum Thema Drucker und Scanner ...

Drucker und Scanner
gelöst PCL-Drucker drucken nur Hieroglyphen (5)

Frage von diwaffm zum Thema Drucker und Scanner ...

Virtualisierung
Drucker aus einer VM heraus funktioniert nicht (5)

Frage von NCCTech zum Thema Virtualisierung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...