Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Drucker per GPO - Drucker von anderen Server wird nicht verbunden

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: derinderinderin

derinderinderin (Level 1) - Jetzt verbinden

01.10.2013, aktualisiert 12:18 Uhr, 7209 Aufrufe, 7 Kommentare, 1 Danke

Hallo Zusammen,

Ich Verteile in unserer Domäne die Freigegebenen Drucker per GPO, Zielgruppenaddressierung.
Das klappt bisher auch Wunderbar. Alle Drucker sind auf einem Windows 2003 RC2 Server installiert und Freigegeben.

Jetzt haben wir seit 2 Monaten einen Windows 2012 Server. Dieser soll in naher Zunkunft auch die Druckserver Rolle übernehmen.
Daher habe ich einen neuen Drucker auf dem 2012er installiert, freigegeben und in der GPO diesen neuen Drucker zu den anderen hinzugefügt.
Die Richtlinie ist identsich mit denen der anderen Drucker.

Beim ausführen von GPUPDATE /FORCE erscheint folgendes im Ereignisprotokoll:
Das Benutzer "BRO-7460DN-LAGER"-Einstellungselement im Gruppenrichtlinienobjekt "Default Domain Policy {31B2F340-016D-11D2-945F-00C04FB984F9}" wurde nicht übernommen, da ein Fehler mit Fehlercode "0x80070005 Zugriff verweigert" Dieser Fehler wurde unterdrückt. aufgetreten ist.

Der Drucker wird demensprechend nicht hinzugefügt. Die anderen Drucker verbinden sich wie gewohnt.
Einziger Unterschied ist eigentlich nur, dass dieser Drucker auf dem neuen Server liegt. Rechte um den Drucker zu Verwalten habe ich auf "Jeder" gesetzt.

Welche Zugriff verweigerung ist überhaupt genau gemeint?

Wäre für jede Antwort Dankbar.

gruß

Mitglied: Mantigul
01.10.2013 um 13:01 Uhr
Hi,

wenn du als angemeldeter Benutzer versucht den Drucker zu verbinden: Funktioniert es? Wenn deine GPO in Ordnung ist dürfte es nicht funktionieren. Wenn es funktioniert stimmt meiner Meinung nach etwas mein deiner GPO nicht.
Hast du in der GPO "Im Sicherheitskontext des angemeldet Benutzers ausführen" angehakt?

Gruß Sven
Bitte warten ..
Mitglied: Mantigul
01.10.2013 um 13:06 Uhr
Um was für Clients handelt es sich? 32 BIT oder 64 BIT mit was für OS? Ist der 32 BIT Treiber hinterlegt?
Bitte warten ..
Mitglied: derinderinderin
01.10.2013, aktualisiert um 13:18 Uhr
Zitat von Mantigul:
Hi,

wenn du als angemeldeter Benutzer versucht den Drucker zu verbinden: Funktioniert es? Wenn deine GPO in Ordnung ist dürfte es
nicht funktionieren. Wenn es funktioniert stimmt meiner Meinung nach etwas mein deiner GPO nicht.
Hast du in der GPO "Im Sicherheitskontext des angemeldet Benutzers ausführen" angehakt?

Gruß Sven

Hallo Sven, danke für deine Antwort...

Also gehe ich per UNC Pfad auf den Server und Verbinde den Drucker, wird dieser Erfolgreich hinzugefügt.
Drucken Problemlos möglich. Die Druckerzuweisungen stecken in einer GPO.

"Im Sicherheitskontext des angemeldet Benutzers ausführen" habe ich in den anderen zuweisungen auch nicht drin.
Kann ich gerne mal probieren? was genau bedeutet das?
Bitte warten ..
Mitglied: derinderinderin
01.10.2013, aktualisiert um 13:19 Uhr
Zitat von Mantigul:
Um was für Clients handelt es sich? 32 BIT oder 64 BIT mit was für OS? Ist der 32 BIT Treiber hinterlegt?

HI Mantigul,
Es ist ein Windows 7 64-Bit Client
Bisher habe ich nur den Windows 2012/Win8/Win7 64-Bit hinterlegt. Dachte das sollte für diesen Rechner dann ausreichen?
Bitte warten ..
Mitglied: derinderinderin
01.10.2013 um 13:25 Uhr
Zitat von Mantigul:
Hi,

Hast du in der GPO "Im Sicherheitskontext des angemeldet Benutzers ausführen" angehakt?

Gruß Sven


Ha! das war es, jetzt verbindet er den Drucker. Wäre nett wenn mir das jemand nochmal bissl erläutert warum das bei dem Drucker Notwenig ist und bei den anderen nicht

Vielen Dank!
Bitte warten ..
Mitglied: Mantigul
01.10.2013 um 13:57 Uhr
> Hast du in der GPO "Im Sicherheitskontext des angemeldet Benutzers ausführen" angehakt?

Ha! das war es, jetzt verbindet er den Drucker. Wäre nett wenn mir das jemand nochmal bissl erläutert warum das bei dem
Drucker Notwenig ist und bei den anderen nicht

Hallo,
ich hatte damit auch schon öfters Probleme. Was es macht habe ich mir selber noch nicht so genau durchgelesen, aber einfach gesagt: Es verbindet die Drucker erst, wenn die Useranmeldung soweit ist. Das macht dann genau das, was du vorhin manuell getestet hast.
Ohne de Haken prüft der PC die Gruppen des Benutzers mit der GPO und dann verbindet der PC den Drucker. Nicht der User. Daran hapert es öfters.


Super wenn es geholfen hat
Kannst ja bei Gelegenheit ein Bier ausgeben.

Gruß Sven ;)
Bitte warten ..
Mitglied: derinderinderin
01.10.2013 um 15:06 Uhr
Gut Okay, dann wollen wir das nicht weiter hinterfragen
Geht klar

Danke nochmal.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst RAID Controller mit Festplatten in anderen Server verschieben (9)

Frage von vBurak zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
gelöst Intranet auf anderen Server umziehen (8)

Frage von MaceWindu zum Thema Windows Server ...

Windows Userverwaltung
Drucker-GPO löscht nicht händisch eingetragene Drucker (8)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Server
gelöst Benutzerprofile auf anderen Server verschieben (1)

Frage von hermes zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (15)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

iOS
16 iPads zentrall verwalten (14)

Frage von simonlohr zum Thema iOS ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...