Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Drucker per Gruppenabfrage verbinden

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: Johnny82

Johnny82 (Level 1) - Jetzt verbinden

21.09.2006, aktualisiert 23.09.2006, 8131 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

nach langem Suchen im NET habe ich schon zich Foren durchgeschaut aber noch keine Anwort bzw. lösung für mein Problem gefunden.

Situation:

Bei uns sind sehr viele Azubis, welche oft die Abteilungen wechseln. In jeder Abteilung sind verschiedene Drucker. Um nicht bei jedem User, nach wechsel der Abteilung, die nötigen Drucker einzurichte, möchte über ein Script im netlogon.bat oder .vbs die nötigen Drucker einrichten.

Problem:

Das Anmeldescript befindet sich auf einem Server z.B. Anmeldeserver . Die Gruppenrichtlinien werden über "Active Directory" auf unserem Mailserver verwaltet . Die Drucker sind auf einem Druckerserver angelegt.

Frage:

Wie kann ich es so einrichten, dass bei der Anmeldung abgefragt wird ob der Benutzer in einer bestimmten Gruppe ist und dementsprechend die Drucker verbindet. Ist es überhaupt möglich? Kann man überhaupt vom Anmeldeserver abfragen in welcher Gruppe sich der Benutzer auf dem Mailserver befindet? Habe schon mit dem ifmember.exe versucht, komme aber zu keinem ergebniss, da ich nicht weiss wie ich Abfragen kann ob der Benutzer in einer bestimmten Gruppe vorhanden ist.

Vielen Dank für die Hilfe im Vorraus!
Mitglied: The-Warlord
21.09.2006 um 12:11 Uhr
Hi Johnny,

schau mal auf www.gruppenrichtlinien.de da gibts Tools und Lösungsansätze zu deinem Thema.

unter HowTo... Drucker per Skript zuweisen

MfG The-Warlord
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
21.09.2006 um 12:21 Uhr
Hallo Johnny,

wenn du sooo lange gesucht und nicht fündig geworden bist, hast du wahrscheinlich an den falschen Stellen gesucht

Das ScriptCenter bietet ein Script um Gruppenmitgliedschaften auszuwerten:
http://www.microsoft.com/technet/scriptcenter/scripts/ad/groups/adgpvb1 ...

Im ResourceKit ist ein Tool enthalten, das du ebenfalls einsetzen kannst: Ifmember.exe
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=9d467a69-57ff- ...

HTH
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: Johnny82
21.09.2006 um 12:31 Uhr
Danke für die schnelle Antwort.

Die Drucker einzurichten ist kein großes Problem. Was ich nicht schaffe, ist die Abfrage über ein Anmeldeserver, ob ein Benutzer in einer Gruppe ist auf dem Mailserver in der Active Directory.
Bitte warten ..
Mitglied: Johnny82
21.09.2006 um 12:53 Uhr

Das ScriptCenter bietet ein Script um
Gruppenmitgliedschaften auszuwerten:
http://www.microsoft.com/technet/scriptcenter/scripts/ad/groups/adgpvb1 ...
HTH
gemini



Danke für die Hilfe. Habe mir das angeschaut. Bin aber trotzdem zu keiner Lösung bekommen. Vielleicht kannst du mir eine Hilfestellung geben wie ich das realisieren kann.
Bitte warten ..
Mitglied: Brandse
21.09.2006 um 13:47 Uhr
was hälst Du davon, eine Gruppenabfrage mit Reaktion, die Du in Dein Loginscript einbauen kannst:

REM Abfrage Gruppenmitgliedschaft zur Gruppe "Gruppe".
NET group "Gruppe" /domain >nul |find "%Username%"
REM Wenn nicht Mitglied in "Gruppe", dann zum Ende springen
IF Errorlevel 1 goto ENDE
REM Wenn ja, dann installiere Drucker, wenn nein, springe zu ENDE
NET USE * \\Servername\Druckername /persistent no

:ENDE

(...aus dem Kopf getippt, möglich das der eine oder andere Schnitzer drin ist!)

Du musst nur eben Gruppe, Servername und Druckername mit Deinen Daten ersetzen.
Jenachdem ob Du lokale oder Globale Gruppen Abfragen willst, musst Du oben den parameter "group" durch localgroup ersetzen.

Kannst ja auch mal NET HELP GROUP und NET HELP LOCALGROUP einsehen.

Gruß,
Brandse
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
21.09.2006 um 20:29 Uhr
Habe schon mit dem ifmember.exe versucht, komme aber zu keinem ergebniss,
da ich nicht weiss wie ich Abfragen kann ob der Benutzer in einer bestimmten Gruppe vorhanden ist.

Habe mir das [ScriptCenter] angeschaut. Bin aber trotzdem zu keiner Lösung bekommen..

Hmmm.
Da würden mich -rein menschlich- die Hintergründe interessieren.

Wo liegen denn da die Probleme?

Meines Wissens sind die Dokumentation und die Beispiele zu IfMember.exe, MemberOf.exe oder den entsprechenden KiX- oder VBS-Äquivalenten round about 12mal umfangreicher und ca. 1800 mal verständlicher als das Parteiprogramm der F.D.P.
Und letzteres wird offensichtlich von Millionen verstanden.

Was genau will denn bei Dir nicht funktionieren?

Gruß
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Johnny82
22.09.2006 um 08:45 Uhr

Was genau will denn bei Dir nicht
funktionieren?

Ich schaffe es einfach nicht es so hin zu bekommen.

Das script startet auf dem Anmeldeserver. Es soll folgendes tun: Wenn Benutzer in der Gruppe EDV ist (welche sich im Active Directory auf dem Mailserver befindet -> welcher nicht der Anmeldeserver ist), soll ein bestimmter Drucker verbunden werden oder zur not ein anderes Script ausgeführt werden.

Ich bekomme die Abfrage nicht hin, welche Benutzer in der Gruppe sind. Besser gesagt das Auslesen aus der Active Directory.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
22.09.2006 um 10:22 Uhr
Moin Johnny82,

eigentlich verstehe ich ja gar nicht so viel von diesem Computerkrams.
Jedenfalls kann ich besser kochen als rumcoden.

In meinem jugendlichen Leichtsinn hätte ich mir einen möglichen Lösungsweg so hergeleitet:
a) wenn irgendeine Prüfung (z.B. auf Gruppenzugehörigkeit) im LogonScript stattfinden soll, dann findet das mit hoher Wahrscheinlichkeit statt, nachdem das LogonScript aufgerufen wurde.
b) wenn aber das LogonScript ausgeführt wird, dann weil der Benutzer sich angemeldet hat
c) wenn der Benutzer sich angemeldet hat, dann hat er sich nicht nur an einem Anmeldeserver oder einem Mailserver angemeldet, sondern auch im AD, in der Domäne.
d) wenn er in der Domäne angemeldet ist, dann hat er als Domänenmitglied Eigenschaften wie Telefonnummer, Password-Expires-Daten und eben auch Gruppenmitgliedschaften.
e) deshalb kann ich im LogonScript prüfen
01.
ifmember EDV||echo User %username% ist Mitglied der Gruppe EDV 
02.
ifmember EDV && echo User %username% ist leider kein Mitglied der Gruppe EDV.
So hätte ich mir das vorgestellt.
Wo liegt mein Denkfehler?

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
23.09.2006 um 07:20 Uhr
Hallo Johnny82,

wenn es auch nicht direkt Thema deines Threads ist und auch nicht zur Problemlösung beiträgt zwei Worte zu den verwendeten Begrifflichkeiten.

...Das script startet auf dem Anmeldeserver. ...
OK, der steht in der Variablen %Logonserver%

Es soll folgendes tun: Wenn Benutzer in der Gruppe EDV ist (welche sich im
Active Directory auf dem Mailserver befindet -> welcher nicht der Anmeldeserver ist),
Das gibt es so nicht. In einer Domäne ist der Anmeldeserver immer ein Domänencontroller. Das ActiveDirectory ist der Verzeichnisdienst der Domäne und auf jedem Domänencontroller vorhanden. Die Domänencontroller replizieren sich in best. Zeiabständen bzw. bei Auftreten best Ereignisse; so wird sichergstellt, dass das Verzeichnis (mit evtl. kleinen zeitlichen Verzögerungen) auf allen Domänencontrollern identisch ist.

Daraus folgt, bei mehreren DCs meldet sich der Client an einem davon an und es werden die Gruppenrichtlinien des Replikates auf diesem DC angewandt.

Gruß
gemini
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Drucker automatisch verbinden lassen (9)

Frage von 2Seiten zum Thema Windows Server ...

PHP
gelöst Drucker über Intranet verbinden (8)

Frage von Bodabirra zum Thema PHP ...

Netzwerkgrundlagen
SMB-Scanfreigabe von Xerox-Drucker (9)

Frage von mcdutch zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows 10
"geräte und drucker" unter w8 bzw. w10 zu starten dauert ewig (5)

Frage von tobias3355 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...