Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

GELÖST

Drucker werden jedes mal neu verbunden obwohl GPO komplett gelöscht

Mitglied: germanese

germanese (Level 1) - Jetzt verbinden

19.04.2010 um 08:03 Uhr, 5214 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

kämpfe hier mit einem nervigem Problem, ich habe einen neuen Druckserver aufgesetzt mit Win 2008 RC2. So weit so gut, nun hatte ich die Drucker auf dem alten Druckserver per GPO verteilt, da ich nur Win XP Clients im Einsatz habe mit dem Umweg über die connections.exe

Ich habe nun die GPOs komplett aus der ADS gelöscht, trotzdem werden die Drucker weiterhin bei jedem Neustart neu verbunden. Das bringt teilweise meine User und Anwendungen durcheinander da Sie auf Drucker drucken möchten die es nicht mehr gibt.

Wie kann ich das Problem lösen?
Mitglied: Edi.Pfisterer
19.04.2010 um 09:58 Uhr
Hallo!

Schau mal hier nach, da wirst Du sicher ein passendes Script finden, um die Drucker wieder erfolgreich loszuwerden...

btw:
ich verstehe nicht ganz, was Du mit
da ich nur Win XP Clients im Einsatz habe mit dem Umweg über die connections.exe
meinst, ich hätte eines der im Link angeführten Scripts verwendet (bzw. verwende ich sie - auch für XP...)

gutes gelingen
lg
Edi
Bitte warten ..
Mitglied: germanese
22.04.2010 um 09:48 Uhr
Hallo und danke für die Antwort,

ich meinte natürlich die pushprinterconnections.exe, unter XP muss man ja beim Login dieses Script laufen lassen damit die GPO die Drucker verbinden kann.

Sonst keine Möglichkeit? ich müsste ja theoretisch meine ganzen Netlogons mit diesem Script ergänzen, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: Edi.Pfisterer
22.04.2010 um 11:52 Uhr
Hallo!
ich müsste ja theoretisch meine ganzen Netlogons mit diesem Script ergänzen,

was meinst Du damit?
Du erstellst einfach eine neue Richtlinie, das als Startskript folgendes Skript names loescht_meinPrinter.vbs, das zb als inhalt folgendes hat:

01.
Set objNetwork = WScript.CreateObject("WScript.Network") 
02.
objNetwork.RemovePrinterConnection "\\PrintServer\meinPrinter"
fertig!
Arbeitszeit: geschätzte 70 sekunden


und zum mappen eines Printers:

01.
Set WshNetwork = CreateObject("WScript.Network") 
02.
 
03.
WshNetwork.AddWindowsPrinterConnection "\\PrintServer1\Xerox300" 
04.
WshNetwork.SetDefaultPrinter "\\PrintServer1\Xerox300"
Arbeitszeit: siehe oben...

hm...
lg
Edi
Bitte warten ..
Mitglied: germanese
22.04.2010 um 13:20 Uhr
ach so.... ok....

kann ich denn auch alle drucker eines bestimmten servers löschen? also praktisch

objNetwork.RemovePrinterConnection "\\alterDruckserver\

da ich ja einen komplett neuen Druckserver habe und sich auch der Name geändert hat, könnte ich ja grundsätzlich alle Drucker des alten Druckserver löschen lassen?
Bitte warten ..
Mitglied: Edi.Pfisterer
22.04.2010 um 14:03 Uhr
ganz so einfach nicht, aber mit folgendem Code wirds laufen:

01.
For i = 0 To network.EnumPrinterConnections.Count - 1 
02.
    On Error Resume Next 
03.
    network.RemovePrinterConnection network.EnumPrinterConnections.Item(i) 
04.
Next
hab im übirgen hier eine Anleitung in Word für dioch entdeckt...

lg
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft
GPO werden mal gezogen und mal nicht?!?
Frage von rurotilMicrosoft2 Kommentare

Hallo, wir haben vertrauenswürdige Seiten in der GPO eingestellt. Mal habe ich die "richtige" liste und mal habe ich ...

Batch & Shell
Verbundenen Drucker in lokalen Drucker Umwandeln
gelöst Frage von Mr.ErrorBatch & Shell3 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben derzeit all unsere 150 Drucker auf einem Printserver laufen, auch alle Arbeitsplatzgeräte. Das würden wir ...

Windows Installation
Pc KOMPLETT neu aufsetzten
Frage von StixXxWindows Installation9 Kommentare

Hey Leute Ich habe vor mein gaming Rechner komplett platt zu machen sprich, alle Festplatten auf null setzten und ...

Windows Server
GPO Drucker
gelöst Frage von Andreas-scaWindows Server8 Kommentare

Hallo zusammen, ich muss 16 Drucker verteilen (per GPO) mein Plan wäre nun folgender: Für jeden Drucker eine Druckergruppe ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 20 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit25 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...