Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Drucker lpt Tinte farbig für Win95

Frage Microsoft

Mitglied: jocologne

jocologne (Level 1) - Jetzt verbinden

30.01.2012 um 18:27 Uhr, 3203 Aufrufe, 9 Kommentare

Suche einen Ersatzdrucker für Win95

Hallo all,

ich habe hier ein System an einem med. Gerät, dass noch auf Win95 läuft (und auch so bleiben muss).

Jetzt ist der Drucker augefallen und nicht mehrt zu retten.

Wer kann mir eine Rückmeldung geben, welcher Color Tintenstrahl Drucker mit LPT Schittstelle unterstützt noch Win95?
Bisher habe ich nocht nichts gefunden

Schöne Grüße aus nett cologne
Mitglied: keine-ahnung
30.01.2012 um 18:46 Uhr
Hi,

Du meinst jetzt Geräte, die noch im Handel sind?? Keiner, glaube ich ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
30.01.2012 um 19:15 Uhr
Hi jo cologne,

Ist es denkbar mit dem Druckertreiber in eine Datei zu drucken? Dafür kann man evtl auch die Colortreiber von alten Laserjets (HPGL oder HP-PCL) verwenden. Diese lassen sich dann möglicherweise mittels USB auf einem anderen Drucker ausgeben.
Ansonsten Ebay Officejet 950c oder ...
Ein Problem könnte noch der Speicherbedarf für den Druckertreiber sein.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
30.01.2012 um 20:02 Uhr
Hallo,

Zitat von jocologne:
ich habe hier ein System an einem med. Gerät, dass noch auf Win95 läuft (und auch so bleiben muss).
Wenn dieses Medizinische Gerät so wichtig das selbst das OS (Windows 95) nicht gewechselt werden kann, dann hat der Hersteller zu 100% eine Lösung für den Ausfall eines angeschlossenen Farbtintenstrahldruckers parat. Ob der Drucker auch per USB angeschlossen werden kann hängt von deiner Windows 95 Version sowie der Hardware ab. Ob der Drucker per LAN angesprochen werden kann (LPT Umleitung) hängt davon ab ob das Gerät eine LAN Schnisttstelle unterstützt. In allen fällen ist aber der Hersteller deines uns unbekannten medizinischen geräts dein Ansprechpartner.

Wer kann mir eine Rückmeldung geben, welcher Color Tintenstrahl Drucker mit LPT Schittstelle unterstützt noch Win95?
Nun, ein Mail an den jeweiligen Hersteller oder deren Support wird dir klarheit bringen ob noch solche Geräte überhaupt Produziert / Vertrieben werden.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
30.01.2012 um 20:19 Uhr
Hi nochmal,

das Problem mit Medizintechnik und der wissenschaftlich-technischen Revolution kommt mir bekannt vor

Da ich selbst noch Geräte mit Win98-Unterbau habe und keinen Bock auf ständige Pflege selten genutzter Tintenspritzer nehme ich für diese Problembären den PDF-creator. Der läuft IMHO auch unter W95. Datei(en) auf Diskette schieben und auf einer anderen Maschine drucken ... etwas unbequem, aber gangbar. Schicker geht es per LAN auf ein public share, scheitert dann aber meist am fehlenden NIC, gelle?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
30.01.2012 um 20:41 Uhr
Hallo,

wenn es nicht zwingend ein Farbpinkler sein muss, schau mal nach einem s/w laser mit LPT

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
30.01.2012 um 21:35 Uhr
moin moin,

Muß es Tinte sein? Ansonsten würde auch ein Laser (s/w oder Farbe) der PCL kann, vermutlich laufen, wenn man als Druckertreiber einfach Lajserjet nimmt. Zumindest in einer Autowerkstatt hatte ich da mit Laserdruckern und Win95 schon Erfolge. Ansontens würde sich eine netzwerklösung anbieten.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: jocologne
31.01.2012 um 08:43 Uhr
Hai all,

danke für die rege Beteiligung.
Das Gerät hat leider weder USB noch LAN.
Auf den Support des Herstellers bin ich auch schon gekommen und habe noch keine zufriedenstellende Lösung.
Ich werde berichten wie das Abenteuer weitergeht.

Schöne Grüße aus nett cologne
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
31.01.2012 um 10:01 Uhr
Das ist hart. Da bleiben nur noch Disketten, wenn es denn keine Drucker mehr gibt.
Centronics Drucker mit USB habe ich schon betrieben. Ob es umgekehrt geht kann ich nicht vorhersehen. Der Adapter kostet aber um die 10 Euro. Das ist kein großes Risiko.
Der Hinweis mit HP/PCL ist insoweit ernst zu nehmen, da alle neueren HP Drucker das Format unterstützen, während ein Tintendrucker auf die Rasterung im Betriebssystem angewiesen ist. Neue Geräte haben äußerst selten Treiber für Windows 95.

zum Drucken nach PDF:
auch hier ist das Betriebssystem kritisch.
PDF995
Pdf995 makes it easy and affordable to create professional-quality documents in the popular PDF file format. Its easy-to-use interface helps you to create PDF files by simply selecting the "print" command from any application, creating documents which can be viewed on any computer with a PDF viewer. Pdf995 supports network file saving, shared printing, Citrix/Terminal Server, custom page sizes and large format printing. Pdf995 is a printer driver that works with any Postscript to PDF converter. The pdf995 printer driver and a free Converter are available for easy download. Download Now.
10$ ohne Einschränkungen
pdf-Creator
we had to drop the support for Windows 95 some time ago, because Ghostscript does not compile for this OS anymore, but I cannot remember when it was. You can try older versions (most likely in the range of 0.9.5 - 0.9.6), they should work on Windows 95 as well.

Gruß aus dem Kohlenpott
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
31.01.2012 um 13:35 Uhr
Zitat von MrNetman:
Centronics Drucker mit USB habe ich schon betrieben. Ob es umgekehrt geht kann ich nicht vorhersehen. Der Adapter kostet aber um
die 10 Euro. Das ist kein großes Risiko.

Also Adapterm, die einen centronics_eingang und einen USB-Ausgang haben, habe ich bisher nicht für einen vernünftigen preis gefunden. (400€ aufwärts) Wenn Du da eine qulel hast für 10 Euro, nur her damit.

Wohlgemerkt: dapater mit denen man über den paralell-port auf einem Drucker drucken kann, der nru USB hat.

@TO

Wenn der preis keine Rolle spielt, könntest Du natürlich auch so einen Parallel nach USB Wandler nutzen. wichtig: Sowas funktioniert nicht mit GDI-Druckern. Da muß man extra schauen, ob der Drucker PCL, ESC/P oder PS kann.


lks
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Drucker und Scanner
USB-Drucker über virtuellen COM LPT- Port ansteuern (27)

Frage von magicman zum Thema Drucker und Scanner ...

Microsoft Office
gelöst Excel Datei automatisch , jede Woche , an bestimmten Drucker ausdrucken. (7)

Frage von tomigun zum Thema Microsoft Office ...

Netzwerkmanagement
WLAN Drucker in die richtige DHCP scope bringen (6)

Frage von infostud zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
RemoteDesktop Standard-Drucker zuweisen (2)

Frage von Aubanan zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Administrator.de Feedback

Umgangsformen auf der Seite

(7)

Information von Frank zum Thema Administrator.de Feedback ...

Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(11)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Dir tc Befehl unter Windows 10 macht Probleme (14)

Frage von sugram zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Windows Server Komplettspiegelung (13)

Frage von pdiddo zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2016 RDS Remoteapp Anzeigefehler (11)

Frage von qlnGenius zum Thema Windows Server ...