Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Drucker Port und Name über WMI ändern

Frage Hardware Drucker und Scanner

Mitglied: Pago159

Pago159 (Level 2) - Jetzt verbinden

04.02.2015 um 07:47 Uhr, 1302 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Kollegen,

gibt es die Möglichkeit mit einem PowerShell Skript Daten eines Druckerobjektes auf einem Printserver zu ändern?
Derzeit lösche ich alle Drucker und erstelle Sie neu, allerdings gehen dabei Einstellungen wie "Zusätzliche Postfächer" verloren.
Wenn es eine Möglichkeit geben würde diese über WMI einfach zu ändern, würde das einiges an Arbeit ersparen.

Geändert werden müssen:

Name
ShareName
Port
Mitglied: 114757
04.02.2015 um 08:53 Uhr
Probier's mal hiermit
01.
$printer = gwmi Win32_Printer -Filter "Name ='HP Laserjet 1320'" 
02.
$printer.ShareName = "BlaBlub" 
03.
$printer.Name = "Blablubprinter" 
04.
$printer.PortName = "xyz" 
05.
$printer.put()
Gruß jodel32
Bitte warten ..
Mitglied: Pago159
04.02.2015, aktualisiert um 16:22 Uhr
Hall Jodel,
danke schon mal für die schnelle Hilfe.
Ich habe es mal eben getestet.
Auch bei diesem Code-Teil wird ein neues Druckerobjekt erstellt, ohne die Einstellungen zu behalten, sobald ich die DeviceID ändere.
Wenn ich diese nicht ändere, dann bleibt auf dem Printserver der Druckername auf dem alten Namen stehen und nimmt nicht den Neunen Namen an.
Man muss dazu sagen, dass wir sowohl Name als auch ShareName gleich benennen, da es die Verwaltung einfacher macht.

Die Variable Drivername beinhaltet den alten Druckernamen. Dies ist nur meine Test-CSV-Datei

01.
$Update = { 
02.
 
03.
   $global:printers = Import-Csv $import –Delimiter ';'  
04.
    $printserver = $comboPrintServer.Text 
05.
    foreach ($printer in $global:printers){ 
06.
 
07.
        $global:drivername = $printer.drivername 
08.
        $global:RAWportname = $printer.portname 
09.
        $global:sharename = $printer.sharename 
10.
        $global:location = $printer.location 
11.
        $global:comment = $printer.comment 
12.
 
13.
        Try{ 
14.
           $printserver = $comboPrintServer.Text 
15.
            $global:portname = "IP_$($RAWportname)" 
16.
			 
17.
$wmi = ([WMICLASS]"\\$printserver\ROOT\cimv2:Win32_TCPIPPrinterPort") 
18.
$wmi.psbase.scope.options.enablePrivileges = $true 
19.
$port = $wmi.CreateInstance() 
20.
$port.Name = $portname 
21.
            $port.Protocol = 1   
22.
            $port.HostAddress = $RAWportname 
23.
            $port.SNMPEnabled = $False 
24.
 
25.
            $port.put() 
26.
 
27.
$print = gwmi Win32_Printer -computer $printserver -Filter "Name = '$drivername'" 
28.
$print.ShareName = $sharename 
29.
$print.Name = $sharename 
30.
$print.DeviceID = $sharename 
31.
$print.Comment = $comment 
32.
$Print.Portname = $portname 
33.
 
34.
$print.put() 
35.
 }catch{ 
36.
            return $_.Exception.Message 
37.
38.
39.
    return $true 
40.
}
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst WMI-Filter Syntax (10)

Frage von DasWombat1993 zum Thema Windows Server ...

Drucker und Scanner
USB-Drucker über virtuellen COM LPT- Port ansteuern (27)

Frage von magicman zum Thema Drucker und Scanner ...

Batch & Shell
gelöst Powershell - WMI Return Codes unterdrücken, WIE? (3)

Frage von instinctless zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Tools

Zeit für Energiesparmodus, Bildschirmabschaltung etc. schnell anpassen

Anleitung von hannsgmaulwurf zum Thema Windows Tools ...

Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(4)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Richtige Grundeinstellungen der Pfsense für mein Netzwerk (15)

Frage von Spitzbube zum Thema Firewall ...

Switche und Hubs
gelöst Cisco 2960x Stacking über mehrere Etagen (12)

Frage von b3scher zum Thema Switche und Hubs ...