Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Hardware Drucker und Scanner

GELÖST

Drucker am Printserver im anderen IP Kreis druckt sehr langsam bzw. gar nicht

Mitglied: JodoK78

JodoK78 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.01.2008, aktualisiert 15:56 Uhr, 7124 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Forum,
ich habe folgendes Problem.
Wir haben einen Printserver in einem anderen IP Kreis als unsere Domänen Client PCs (Win XP Pro alle in einer Domäne).
Leider kann ich (darf) ich die IP Adresse des Printservers nicht ändern, da dieser IP-Kreis für Client PCs außerhalb der Domäne reserviert ist, auf die ich keinen Zugriff habe bzw. dann das Problem besteht, dass die PCs außerhalb der Domäne dann auch nicht mehr drucken können.

Nun möchte ich mit meinem Client PC über den Printserver auf einem Epson EPL 6200 drucken und habe auf dem PC unter den TCP IP Einstellungen den IP Kreis über „erweitert“ hinzugefügt. Der Zugriff auf den Printserver und die Installation des Druckers funktionierte reibungslos. Leider ist aber der Druck über Word, Excel usw. extrem langsam bzw. funktioniert teilweise nicht. Treiber ist aktuell und ich habe diesen auch schon mehrmals installiert,deinstalliert.
Woran kann das liegen?

Gruß Sascha
Mitglied: 6741
25.01.2008 um 12:36 Uhr
wer oder was routet ... ??

wie sieht ein ping aus dem sup zum drucker aus ??

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: JodoK78
25.01.2008 um 12:41 Uhr
Der Ping ist in Ordnung und geroutet wird durch eine D-Link DGS 1261T.
gruß
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
25.01.2008 um 12:55 Uhr
Wie man klar hier lesen kann ist der D-Link kein Layer 3 Switch !!

http://www.dlink.de/?go=gNTyP9CgrdFOIC4AStFCF834mptYKO9ZTdvhLPG3yV3oV41 ...

Er kann also folglich niemals routen !!!
Vermutlich kommen deine Probleme aus einem fehlerhaften IP Design da du/ihr vermutlich mit 2 unterschiedlichen IP Netzen auf einer Layer 2 Infrastruktur (..also auf einem physischen Draht) arbeitet.
Das ist laut TCP/IP Standard nicht vorgesehen und führt zu diesen chaotischen, nicht vorhersehbaren Verhalten, da eine ICMP Steuerung in solchen Netzen nicht mehr sauber möglich ist.

Sowas ist eine Krücke das man maximal bei einer Migration von IP Adressen mal temporär nutzen kann aber ein Produktivnetzwerk dadrauf zu betreiben ist eigentlich kompletter Unsinn und zeugt von Unwissenheit beim Planen von Datennetzen...sorry !

Wenn ihr euren D-Link ersetzen würdet mit einem wirklichen Layer 3 Switch (Routing Switch) könntest du eine saubere Trennung deiner IP Kreise (..oder besser Netze) in VLANs vornehmen und die sauber über den Switch routen.
Wie das geht kannst du in der Theorie z.B. hier nachlesen:

http://www.heise.de/netze/artikel/77832

Du kannst mit Sicherheit davon ausgehen das deine Probleme dann auf Schlag verschwunden sind !
So, in dem nicht standardkonformen IP Umfeld wirst du wohl damit leben müssen...
Bitte warten ..
Mitglied: JodoK78
25.01.2008 um 13:13 Uhr
Ich muß dazu sagen, dass die Netze vor kurzem noch voneinander getrennt waren. Eine Layer 3 Switch ist schon eingeplannt die D-Link ist eher ein Notbehelf. Ich wußte nicht, dass es dadurch zu solchen Problemen kommen kann.
gruß
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
25.01.2008 um 15:56 Uhr
Na dann wird ja alles gut...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Drucken über Printserver langsam
Frage von peperossoWindows Server

Hallo, Ich habe ein sehr merkwürdiges Problem. Folgende Situation (Server 2012): Printserver (dedizierte VM): - TrendMicro Antivirus (Spooler-Verzeichnis excluded) ...

Netzwerkgrundlagen
Subnet und IP-Kreise
gelöst Frage von edv-supporterNetzwerkgrundlagen11 Kommentare

Hallo Liebe Gemeinde, ich habe eine Verständnis Frage bezüglich Subnetmasken und deren IP-Kreise. Ich baue mir zu Hause ein ...

Netzwerke
Kann über Printserver nicht drucken
Frage von drucklosNetzwerke8 Kommentare

Hallo, bin neu in diesem Forum und muß auch gestehen, dass ich von Netzwerkdruckereinrichten eigentlich keine Ahnung habe und ...

Windows Server
Drucker drucken nur ein Exemplar - Printserver W2K8
Frage von Xaero1982Windows Server3 Kommentare

Tach Zusammen, ich habe hier einen W2k8 (32Bit) Server auf dem der Druckserver-Dienst installiert ist. Urplötzlich besteht auf einigen ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 2 StundenMicrosoft

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit13 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk8 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...