Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Drucker (Printserver) vom Client verbinden

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: koblerreinhard

koblerreinhard (Level 1) - Jetzt verbinden

23.09.2008, aktualisiert 11:41 Uhr, 8444 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo !

Ich habe folgende Konstellation

10 bis 20 Nootebooks

1 CISCO Router 1800 Serie

1 D-LINK Air Plus G Print Server

1 Buffalo NAS BOX als Datenspeicher

1 HP OfficeJET PRO K550 der mittels USB mit dem Printserver verbunden ist

Ich muß von jedem Notebook aus auf den Drucker ausdrucken können, sprich sollte mich via TCPIP auf den Printserver verbinden.

Das automatische via einer Softwareverteilung der Druckertreiber auf die einzelnen Notebooks habe ich nur mit der Einstellung " via LPT3 " geschafft, aber nicht so, daß er sich via IP Adresse verbindet.

Auf den LPT3 Port kann ich ja nicht ausdrucken, weil der Drucker ja am Printserver hängt.

Wie muss bzw. soll ich mein SCRIPT erstellen, daß er auch via TCPIP vom Notebook ausw drucken kann ohne jedes einzelne Notebook einzeln konfigurieren zu müssen.

Viel mehr will ich via Softwareverteilung die Patch Datei verteilen und das beim anklicken der Datei bzw. die Notebooks folgende Aktion ausgeführt wird:


1. daß der Drucker zum Standard Drucker wird
2. daß sich der Drucker via fixer IP Adresse zum Printserver verbindet


und der Drucker dann verwendet werden kann.

Vielen Dank


Reinhard
Mitglied: Flo985
23.09.2008 um 10:52 Uhr
Hi,

1. daß der Drucker zum Standard Drucker wird

rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /y /n \\IP\Freigabename
So könnte das aussehen

2. daß sich der Drucker via fixer IP Adresse zum Printserver verbindet

rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\IP\Freigabename
Vielleicht so?

Du solltest aber Schritt 2, vor Schriit 1 ausführen
Richte doch den Drucker am Server ein und lege alle entsprechenden Treiber mit ab und dann lässt du die Clients sich einfach verbinden, oder habe ich dich jetzt falsch verstanden???
Bitte warten ..
Mitglied: koblerreinhard
23.09.2008 um 10:56 Uhr
Es gibt grundsätzlich in dieser Konstellation, welche OFFLINE, also nicht in der Domaine verwendet wird keinen Server mit einem Betriebssystem, sondern eben nur die NAS BOX, wo sich alle lokal am Notebook anmelden und dann eben verbinden.

also kein Windows 2003 Server oder ähnliches in dieser Konstellation vorhanden !!
Bitte warten ..
Mitglied: koblerreinhard
23.09.2008 um 11:41 Uhr
Die Umleitung habe ich geschafft mit

net use lpt3: \\172.27.54.132\USB1

dann hat die Verbindung und Umleitung funktioniert !

Jetzt ist es aber leider so, daß der Drucker beim Abschicken des Druckauftrages ( egal mit welchen Einstellungen - ob direkt zum Drucker leiten ... oder ähnliches ) eine Art von Seitenumbruch macht, bzw. einfach an einer undefinierten Stelle unterbricht und dann auf einer neuen Seite wieder weiterdruckt.

Dabei ist es gal ob es bei einer Testseite oder bei einem zb: pdf Dokument ist .....
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
PHP
gelöst Drucker über Intranet verbinden (8)

Frage von Bodabirra zum Thema PHP ...

Windows Server
Drucker automatisch verbinden lassen (9)

Frage von 2Seiten zum Thema Windows Server ...

Hyper-V
Client: Win10 Hyper-V verbinden zu Server: Win 2012 R2 (3)

Frage von Hajo2006 zum Thema Hyper-V ...

VB for Applications
gelöst Umstellung Printserver - Drucker anlegen (3)

Frage von trynerror zum Thema VB for Applications ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...