Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Drucker über Remote Desktop verbinden - Berechtiungsfrage

Frage Microsoft

Mitglied: Cesarus

Cesarus (Level 1) - Jetzt verbinden

23.11.2009 um 14:55 Uhr, 5539 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo liebe Community,

ich hoffe Ihr könnt mir bei meinem neuerlichen Problem helfen. Hier kurz das Szenario:

Einer unserer Außenstandorte arbeitet auf unserer hiesigen Terminalserverfarm und hat letzte Woche komplett neue Drucker erhalten.
Bisher war das Drucken über die Terminalfarm so gelöst das jeder einzelne Drucker auf jeder der Terminalnodes eingerichtet war und mit einer AD-Sicherheitsgruppe versehen wurde in der die jeweiligen Nutzer steckten welche auf dem Gerät drucken sollten.

Nun haben wir das ganze über die "Druckerdurchschleifefunktion" des Remotedesktops gelöst. Wir haben auf jedem der Terminalnodes nur den jeweiligen Treiber der Drucker installiert und bei der Remote Desktop-Verbindung ausgewählt das lokale Ressourcen bei der Verbindung mitgenutzt werden sollen.

Dies klappt auch alles hervorragend, die Drucker werden vom lokalen PC der User auf die Terminalfarm durchgeschleift und die Leute können drucken.

Allerdings gibt es ein Manko (sonst würde ich hier nicht schreiben):

Die User wollen / sollen in den "Erweiterten Einstellungen" im Druckertreibermenü als Druckmodus "Schwarz/Weiß" anstelle von "Farbe" wählen können. In die entsprechenden Untermenüs kommen diese aber nicht da alles ausgegraut ist.

Gehe ich nun als Administrator auf der Terminalfarm her und gebe einem der entsprechenden User im Hintergrund das Recht "Drucker verwalten" auf dem jeweiligen durchgeschleifen Drucker können die User das gewünschte erweiterte Menü auswählen und "Schwarz/Weiß" auswählen. Melden sich diese aber nun wieder von der Termfarm ab- und danach wieder an ist diese Berechtigung schon nicht mehr gesetzt.

Meine Frage nun: Ist es möglich die Berechtigung "Drucker verwalten" für die User welche ihren lokalen Drucker mit durchschleifen dauerhaft festzunageln? Ansonsten müssten wir wieder wie früher jeden Drucker einzeln auf den Terminals anlegen....

Kurz zur Umgebung: Die Terminalfarm basiert auf einer Windows 2003 x64-Umgebung mit Service Pack 2 und wird als Cluster betrieben. Die Clients verbinden sich mit Windows XP SP3 und der Remote Desktop-Version 7.

Ich hoffe Ihr könnt mir hier weiterhelfen....

Danke und Gruß,

Stefan
Mitglied: Seelbreaker
23.11.2009 um 22:33 Uhr
Moin

User in eine Sicherheitsgruppe legen "Schwarzweißdruck" und der Gruppe das Recht erteilen, die Drucker zu verwalten? Schon das probiert? also explizit eine Gruppe für diese Berechtigung zu setzen.

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst Remote Desktop Verbindung: Lokaler Drucker wird angezeigt, druckt aber nicht (3)

Frage von offioffi zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Remote Desktop Services WIndows Server 2016 - Lastenverteilung - Failover - Zugriff (4)

Frage von Excaliburx zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Remote Desktop - Remote APP Services unter Windows Server 2012 R2 (5)

Frage von speedy26gonzales zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Gruppenbasierte Ansicht des Remote Desktop Web Access unter Windows 2008 R2 (2)

Frage von Ragna zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (32)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

CPU, RAM, Mainboards
Kaufberatung für mind. 8 verschiedene HighEnd-Mainboards (20)

Frage von yperiu zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Hardware
gelöst PCI-Express-Adapterfrage (14)

Frage von DerWoWusste zum Thema Hardware ...

Mac OS X
Mac kann nicht im LAN pingen alle anderen schon (14)

Frage von smartino zum Thema Mac OS X ...