Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Drucker unter Samba!!

Frage Linux Samba

Mitglied: NoRm

NoRm (Level 1) - Jetzt verbinden

07.12.2005, aktualisiert 11:54 Uhr, 9523 Aufrufe, 5 Kommentare

Guten Tag,

also ich wollte auf meine Samba Server einen Drucker freigeben für Windows CLients.
Also das Freigeben war nicht gerade eine Hürde aber irgendwie das Drucken?!?!
Windows selber hat den Drucker erkannt und der Treiber wurde erfolgreich installiert.
Wenn ich nun Drucken will zeigt der Druckerspooler keine Druckaufträge an und meint nur , dass der Zugriff verweigert wurde und keine Verbindung besteht. Ich hatte es auch mal zum laufen bekommen dann aber hatte ich die smb.conf geändert gehabt und denn gings net mehr!!
Bei wiederherstellen der alten smb.conf wurde das Problem trotzdem nicht gelöst,
ich hoffe ihr könntmir helfen!!!

Mit freundlichen Grüßen NoRm

  1. Samba config file
  2. from 127.0.0.1 (127.0.0.1)
  3. Date: 2005/11/22 09:11:39

  1. Global parameters
[global]
workgroup = ARBEITSGRUPPE
netbios name = SONNIX
server string = Samba-Test
interfaces = eth1
bind interfaces only = Yes
encrypt passwords = true
map to guest= never
security= User


[Samba_tuess]
comment = Test
path = /etc/samba/Freigaben/
valid users =
write list = ***
read only = false
writeable= true
[Test]



[HP_LaserJet_6L]
path = /tmp
printable = Yes
Mitglied: heinzelrumpel
07.12.2005 um 10:35 Uhr
Hi,

da Du security = user gesetzt hast, muss der Nutzer am Win-Client, der drucken können soll, auch über ein Konto auf der Linux Kiste haben.

Dazu legst Du ersmal einen neuen Nutzer an. Am besten den gleichen Benutzernamen nehmen, wie er auch am Client verwendet wird. z.B mustermann.

In der Konsole gibts Du folgendes ein:

adduser -c "Herr Musstermann" -d /home/mustermann -s /bin/false mustermann

-d weisst den Ort des Homeverzeichnisses an und -s verbietet dem user, sich lokal am Linuxrechner anzumelden.

Danach muss Du Samba den neuen Benutzer auch noch bekannt machen.

smbpasswd -a -e mustermann

und

smbpasswd mustermann

Hier auch am besten das gleich Passwort setzen, wie am Win-Client.

Jetzt nur noch in der share Definition valid users = mustermann

Das solltes eigentlich gewesen.

HTH

Heinzelrumpel
Bitte warten ..
Mitglied: NoRm
07.12.2005 um 10:43 Uhr
also ein Nutzer besteht ja bereits!!!

Das Drucken ging ja vorher auch schon mal mit den Nutzer aber ich hatte ja was verändert gehabt und seit dem gehts ja nichtmehr!!!
valid users= user hinzugefügt...besteht trotzdem keine Änderung!!!

habe natürlich nmb smb neugestartet

Mit freundlichen Grüßen NoRm
Bitte warten ..
Mitglied: NoRm
07.12.2005 um 11:16 Uhr
so ich glaube ich hab mein Problem gefunden der Druckername sollte unter 12 Zeichen sein...darum ka es bei zu Problemen....

--> [laserjet6l] hab ich ihn jetzt umgenannt und auf einmal geht es.....

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: heinzelrumpel
07.12.2005 um 11:17 Uhr
was genau hast du denn verändert?
Bitte warten ..
Mitglied: NoRm
07.12.2005 um 11:54 Uhr
ja den name von drucker bei der smb.conf er beträgt jetzt nur noch 10 zeichen und keine 12 zeichen!!!!!!!!!


Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Drucker und Scanner
USB-Drucker über virtuellen COM LPT- Port ansteuern (27)

Frage von magicman zum Thema Drucker und Scanner ...

Drucker und Scanner
gelöst PCL-Drucker drucken nur Hieroglyphen (5)

Frage von diwaffm zum Thema Drucker und Scanner ...

Virtualisierung
Drucker aus einer VM heraus funktioniert nicht (5)

Frage von NCCTech zum Thema Virtualisierung ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...