Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Drucker-Treiber ohne whql zertifikat

Frage Hardware Drucker und Scanner

Mitglied: pascal1888

pascal1888 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.06.2010 um 20:04 Uhr, 3752 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich hab ein sporadisch autretenden Problem mit meinen win2003 Server.

ich habe ein HP OfficeJet 6110 Treiber daran angeschlossen welcher per USB verbunden ist.
das erste Problem war, dass HP nicht direkt für win2003 einen Treiber anbietet auf der HerstellerSeite.

Konnte dann aber im inet lesen dass der win2000 Treiber funktionieren sollte.

Dieser ging dann auch zu installieren und der Drucker ging.

Jetzt hab ich folgendes Problem :

Beim installieren des Treibers kommt mehrmals ein popup dass der treiber nichz zertifiziert ist usw ... ich hab diese Meldung immer mit "trotzdem installieren" weggeklickt.

allerdings kommt es jetzt häufig vor dass der drucker nicht mehr geht (nicht mehr im system vorhanden ist) und ich ein "hardware erkennungs" popup bekomme und den treiber wieder erneut angeben muss.
das ist recht nervig, da es in letzter Zeit fast jeden 2. tag vorkommt und die User des Netzwerkdruckers sich zurecht aufregen.

ich könnte mir vorstellen dass es damit zu tun hat, dass sich an diesem system user per remote anmelden und auch ich (lokal) und deshalb win2003 die nicht zertifizierten Treiber immer wieder löscht (sicherheitsbedingt)

Hat jemand von euch irgendwelche ähnliche Erfahrungen oder auch Lösungsvorschläge zu meinem Problem ?

Mit freundichen Grüßen
Pascal
Mitglied: SamvanRatt
14.06.2010 um 21:52 Uhr
Hi
Wenn schon WTS dann doch bitte einen vernünftigen Drucker(treiber). WTS ist enorm empfindlich was schrott Treiber angeht, gerade diese Officeserien mit Druckermonitor.... Bei uns dürfen nicht umsonst nur PS-Laser ran. Da gibt's einfach keine Probleme...
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: pascal1888
14.06.2010 um 22:31 Uhr
ja was soll ich machen ... deshalb en anderen Drucker kaufen ? oder mir einen Treiber selber basteln ?

ich weis es nicht ...
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
14.06.2010 um 22:52 Uhr
Ja, ein Drucker der dafür geeignet ist wäre schon sinnvoll. Wenn du der Admin bist der Mühle möchtest du doch nicht der "Klebstreifen" zwischen Funktion und User sein, oder? Alternativ kannst du evtl die HP Universaldrucker benutzen; der kann zwar nicht viel, aber dafür ist er halt universal. Alternative wäre evtl die Druckfunktion via einem CUPS laufen zu lassen. Wenn der einmal geht läuft es (Privatumfeld) sehr zuverlässig.
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: pascal1888
24.06.2010 um 20:28 Uhr
ja den unsiversaltreiber hab ich ausprobiert ...

da gibts die unterscheidung nach PCL5 und PCL6 und postscript ... wusste nicht was ich nehmen soll ...

hab einfach mal alle ausprobiert und bei keinem kommt die testseite richtig raus .. einmal komischer code ... iwelche zeichen oder immer nur eine zeile pro blatt ...

mach ich iwas falsch ?

was noch ein problem darstellt ist, dass auch gescannt werden sollte eig ... das geht mit dem universal denk ich nicht ... aber egal ... mit dem cups server könnte es vll gehn mit ensprechender opensource software ... mit der hp eigenen wird es denk darüber auch nicht gehn ...

auf jedenfall haben sich die unsiversaltreiber mal ohne zu murren installieren lassen ^^^
schonmal was ;)

gruß
Pascal
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...