Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Drucker verweigert ab bestimmter Uhrzeit bzw. Tageszeit benutzerdefinierte Einstellungen

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: departure69

departure69 (Level 2) - Jetzt verbinden

05.09.2013 um 09:04 Uhr, 2496 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo.

Ich habe von mehreren Usern ein (für mich) höchst erstaunliches Problem geschildert bekommen. Ab einer bestimmten Uhrzeit (hier: 17.00 Uhr) können die User keine Einstellungen mehr an den Druckereigenschaften (z. B. Duplex) vornehmen ("Eigenschaften"-Button ist plötzlich ausgegraut). Bis 16.59 Uhr geht das aber noch. Als Administrator (bin Domänen-Admin) merke ich nichts davon.

Umgebung:

Domäne: SBS 2008
zentr. Printserver: W2K8R2 x64 SP1 (virtuell unter HYPER-V-II)
Clients: ausnahmslos Windows 7 Pro x64 SP1
Druckertreiber: PCL5-Universaltreiber, Microsoft zertifiziert, neueste Version, seit Sommer 2012 im Einsatz
Druckerverteilung über GPP

Ich kapiere noch nicht mal ansatzweise, was hierfür der Grund sein könnte. Das einzige, was ab 17.00 Uhr passiert, ist, daß um 17.00 Uhr Backup Exec 2012 losläuft und die Backups aller physikalischen und virtuellen Server auf Band schreibt. Da ist der Printserver durchaus auch dabei, aber in der Reihenfolge erst viel später, er wird erst gegen 20.00 Uhr gesichert (BE nutzt hier den VSS-Provider).

Der Printserver ist nach 17.00 Uhr auch durchaus noch ansprechbar, Performance ist gut, Druckerwarteschlange auch O.K.. Auch andere Dienste, die er zusätzlich verrichtet (AV-Server, WSUS) funktionieren nach 17.00 Uhr noch einwandfrei.

Hat jemand eine Idee?

Grüße

von

departure

Mitglied: ollioe
05.09.2013 um 09:38 Uhr
Schau doch mal, auf dem Printserver, in den Eigenschaften des Druckers, Erweitert, was bei Verfügbar angegeben ist.
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
05.09.2013 um 09:43 Uhr
Hallo.

Danke für deine Antwort.

Werd' ich nachsehen, sobald ich wieder dort bin (hab' 2 Jobs, und bin momentan gerade beim anderen AG).

Wußte nicht, daß es in "Erweitert" eine Einstellung zur Verfügbarkeit gibt. Wie gesagt, ich werd's nachsehen, sobald ich wieder dort bin (wahrscheinlich heute Mittag), erst nochmal Dankeschön.


Noch jemand Ansätze?

Grüße

von

departure
Bitte warten ..
Mitglied: IT-Arsonist
05.09.2013 um 11:04 Uhr
moin moin,

mal ne blöde frage, wann fangen die in dem betrieb an zu arbeiten? 10std zurück also ca morgens um 7uhr?

ich hatte auch mal einen fehler nach dem man sich die uhr stellen konnte. auch 2008er sbs und windows 7 clients. allerdings war es hier kein printserver sondern eine software die punkt 18uhr ihren dienst quitiert hat. hier war das problem das im server eine zwangstrennung hinterlegt war und das standardmäßig nach 10std
(bedeutet das die netzwerkverbindung von z.B. anmeldung1 zum server mit dem benutzer anmeldung nach 10 Std. einmal kurz getrennt wird (nicht sichtbar für den windows user) und neu verbunden wird)

lokaler gruppenrichtlinien editor:
richtlinien für lokaler computer > computerkonfiguration > windows einstellungen > sicherheitseinstellungen > kontorichtlinien > kerberos richtlinie

- max gültigkeit des benutzer... (standard 10std)
- max gültigkeit des dienst... (standard 600min)

ausschalten ging meine ich nicht, hier dann den stundenwert einfach auf null setzen und sie wird nicht mehr ausgeführt. (die regel greift übrigens nur bei windows7 clients. xp sind davon nicht betroffen)

die wahrscheinlichkeit das dies dein problem ist, sehe ich zwar als sehr gering an, aber ich würde es dennoch mal kontrollieren.

mfg it-arsonist
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
05.09.2013 um 11:12 Uhr
Hallo.

Danke für Deine Antwort.

Interessant, was es so alles gibt. Ich werde das kontrollieren. Mich wundert bloß, daß das in der lokalen Policy sein soll oder könnte. Das würde ja voraussetzen, daß das da drin jemand eingestellt hat. Nachdem die Server alle von mir in höchster Akribie nach MS-Best-Practise installiert wurden, müßte ich mich daran erinnern.

Trotzdem Danke, ich seh' das auf jeden Fall nach.

Grüße

von

departure
Bitte warten ..
Mitglied: ollioe
05.09.2013 um 11:17 Uhr
Perfekt, kannte ich auch noch nicht.
Default Domain Policy: Benutzerticket 10 Stunden

Bei uns funktionieren die Dienste und Printserver allerdings durchgehend.
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
05.09.2013 um 12:52 Uhr
Nochmals Danke.

Dieser Unfug steht auch bei uns in der DDP. Ich muß jetzt nur noch die betroffenen User fragen, ob das an Tagen war, wo sie wirklich so lange gearbeitet haben (kann aber sein, zur Zeit mächtig was los bei uns, alle kloppen Überstunden wie die Irren, naja, und ich als IT-Einzelkämpfer, sowieso).


Grüße

von

departure
Bitte warten ..
Mitglied: ollioe
05.09.2013 um 12:56 Uhr
Halte ich für unwahrscheinlich, ich arbeite täglich >10 Stunden und weder die Terminalsession, noch die Verbindung über den ThinClient und auch nicht die Desktop PC Verbindung geht hierbei flöten. Ich bleibe beim Verdacht das bei den Druckern die Zeiten eingerichtet wurden, wenn ich mich auch frage wer sowas einstellen sollte, macht nicht wirklich Sinn.

Warten wir mal ab was du heraus findest
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
05.09.2013 um 16:47 Uhr
Konnte heute in der Mittagspause mit 2 der betroffenen User sprechen. Tatsächlich waren diese an den Tagen, an denen das Problem auftrat, länger als 10 Stunden (sogar deutlich länger, fast bis in die Nacht) anwesend. Der eine sagte mir erst jetzt, daß die Einstellung wieder funktionierte, nachdem er seinen Rechner neu gestartet hatte! M. E. ein deutlicher Hinweis, daß hier tatsächlich das Zeitlimit aus der DDP zugeschlagen hat.

Verfügbarkeitszeiten in den Eigenschaften des Druckertreibers werde ich aber trotzdem noch nachsehen, dazu bin ich jetzt noch nicht gekommen.

Nochmals Danke.
Bitte warten ..
Mitglied: IT-Arsonist
06.09.2013 um 00:05 Uhr
sorry, default domain policy macht natürlich mehr sinn. hatte das nur fix bei mir raus gesucht bevor ich ausm büro bin. aber habt es ja dennoch gefunden

bei uns war es damals ein programm was nur per UNC zugriff auf den server hatte und auch nur dieses spezielle programm ist dann abgestürzt. solche tollen szenarien wie mittags pc kurz neustarten brachten bei uns auch den effekt das abends nichts los war.

ob es bei dir zutrifft kann ich ja auch nur vermuten. würde die zeit mal in den einstellungen ändern und gucken was passiert.

viel erfolg

mfg it-arsonist
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
IP-Einstellungen werden falsch angezeigt (5)

Frage von schlumpf90 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Firewall Einstellungen für OpenVPN Tunnel (4)

Frage von Aubanan zum Thema Windows Server ...

Netzwerkgrundlagen
SMB-Scanfreigabe von Xerox-Drucker (9)

Frage von mcdutch zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows 10
"geräte und drucker" unter w8 bzw. w10 zu starten dauert ewig (5)

Frage von tobias3355 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...