Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Druckernamen auf Terminalserver

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: MasterLutz

MasterLutz (Level 1) - Jetzt verbinden

20.06.2014 um 13:26 Uhr, 1724 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Forum,

weil ich nicht mehr weiter komme, habe ich mich bei administrator.de angemeldet und möchte meine 1. Frage posten.
Zu meinem Problem:
Eine Reihe von Außenstellen melden sich über WAN und rdp an einem Terminalserver 2008R2 an und starten eine Fakturierungssoftware auf der Basis von Access. Die lokalen Drucker werden via Easy print in die Sitzung übernommen.
Und da entsteht das Problem. Die Druckernamen ändern sich in Abhängigkeit der Anmeldereihenfolge am Terminalserver
( .... in Sitzung n). Die Software legt aber die zu verwendenden Drucker unter dem Account des Anmeldenamens innerhalb der Fakturierungssoftware ab. Ergo stimmen die hinterlegten Drucker nicht mit der Sitzungsrealität überein und das Faktura-Programm macht Probleme.

Hat jemand eine Lösung dafür entweder die Sitzungnummer einem Clientpc fest zuzuordnen oder den Druckernamen nach
der Anmeldung am TS entsprechend zu ändern?

Beste Grüße Lutz
Mitglied: crazymama
20.06.2014, aktualisiert um 19:17 Uhr
Hallo Lutz,

das Problem kenne ich auch.
Eine konstante Sitzungsnummer wirst Du nicht erzeugen können, die wird von den Terminaldiensten vergeben und kann in einer bestehenden Sitzung nicht geändert werden.
Als zweite Möglichkeit hast Du das Umbenennen der Drucker angeführt. Sicher ein Weg den man beschreiten kann.
Dürfte aber vom Timing her problematisch sein, da man nicht genau vorhersehen kann, wenn ein Drucker erstellt ist.
Ein entsprechendes Script könnte es zu zeitig versuchen und keinen Erfolg haben. Der Benutzer selbst hat eventuell nicht die nötigen Rechte die Umbenennung händisch auszuführen.

Es gibt aber einen Ausweg:
Ich benutze seit Jahren die Software Slimprinter für das gesamte Drucken auf Terminalservern.
Slimprinter bildet den Namen der Sitzungsdrucker aus dem maschinennamen des Clients und dem lokalen Druckernamen. Alternativ kann auch der Username+lokaler Druckername verwendet werden.
Die Software kostet zwar Euronen, macht sich aber doch bezahlt, da weitere Probleme des Druckens via rdp gelöst werden (geht eigentlich jeder Drucker, keine Treiber auf dem TS erforderlich und somit keine Spoolerabstürze).
Auch die korrekte Ansteuerung mehrerer Schächte eines Druckers ist akkurat gelöst.
Vielleicht einfach mal ausprobieren; die Software für Server und Clients können einfach ohne Anmeldung heruntergeladen werden. Die aktuelle Version erlaubt einen Betrieb ohne Einschränkungen für 20 Tage ohne gültigen Lizenzkey.

Gruß
Crazymama
Bitte warten ..
Mitglied: MasterLutz
21.06.2014 um 09:34 Uhr
Hallo Crazymama,

besten Dank für den Tip.
Inzwischen habe ich Slimprinter installiert und bin angenehm überrascht!
Nicht nur meine Probleme sind gelöst (der Clientdrucker hat nun immer den gleichen Namen), nein auch
der eigentliche Druckvorgang läuft jetzt gefühlte 4x schneller ab.
Nachteilig empfinde die Fortschrittsanzeige, da die genau auf dem Anwendungsmenü liegt.
Allerdings empfinde ich den Preis von 499,- für 5 Clients als heftig. Werde den Hersteller am Montag mal anrufen und nach einem Rabatt fragen.
Gibt es eventuell noch andere Anbieter solcher Software?

Werde jetzt mal noch die Funktion mit den Druckerschächten testen.

Lutz
Bitte warten ..
Mitglied: crazymama
23.06.2014 um 10:02 Uhr
Hallo Lutz,

Das Fenster der Fortschrittsanzeige kann verschoben werden (ziehen mit der Titelleiste). Die Fensterposition wird benutzerabhängig gespeichert. Dann ist das evtl. verdeckte Anwendungsmenü wieder zugänglich.

Über Preise kann man sich natürlich streiten. Ähnliche Produkte wie Thinprint oder Screwdrivers werden auf Dauer wegen der Wartungs- und Updategebühren noch teurer. Ich denke aber, es rechnet sich.
Versuchen über Rabatte zu verhandeln kann man natürlich immer.

Crazy
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Fehler beim schließen von Outlook 2016 auf Terminalserver (6)

Frage von Tommy1983 zum Thema Microsoft Office ...

Outlook & Mail
Fehlermeldung beim schließen von Outlook 2016 auf Terminalserver (7)

Frage von Tommy1983 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Terminalserver 2008R2 und Exchange 2016 CU2 (3)

Frage von anak1m zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...