Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Druckertreiber Kopieren

Frage Hardware Drucker und Scanner

Mitglied: Pisto

Pisto (Level 1) - Jetzt verbinden

20.04.2005, aktualisiert 28.04.2005, 13164 Aufrufe, 5 Kommentare

Wir haben auf einem Windows 2003 Citrix Server nach und nach die verschiedensten Drucker Treiber manuell installiert. Nun ist aus diesem einem Server eine Server Farm geworden. Da ich bei den neuen Servern nicht wieder jeden Druckertreiber separat installieren möchte, suche ich nach einem Weg die bereits auf dem ersten Server installierten Druckertreiber auf die anderen Server zu kopieren.

Bisher habe ich leider noch nicht herausgefunden, wie dies einwandfrei möglich ist.

Ein kopieren des /winnt/system32/spool/driver Verzeichnisses hat den gewünschten Erfolg leider nicht erbracht.

danke für die Hilfe
Mitglied: lstenk
20.04.2005 um 18:50 Uhr
Hallo

Nicht kopieren, verteilen.

Citrix selbst bringt die Werkzeuge dafür mit.
Öffne die CMC
Dort Druckerverwaltung
Dann Treiber
Stelle den Server ein auf dem die Trieber sind
Rechte Maustaste auf den Treiber
Treiber replizieren.

Danach dauert es ein wenig und du hast alle Treiber auf allen Servern. Der Vorteil dieser Methode ist das alle Treiber gleich sind und auch gleich installiert sind.
Bitte warten ..
Mitglied: Pisto
21.04.2005 um 17:27 Uhr
Hallo,

erstmal vielen Dank für die Antwort.
Leider hatte ich vergessen zu erwähnen das wir Metaframe 1.8 und nicht xp einsetzen.

Gibt es für das 1.8 er vielleicht eine ähnlich komfortable Lösung?

danke
bye
Bitte warten ..
Mitglied: lstenk
21.04.2005 um 20:26 Uhr
Hallo,

sorry, aber da wüste ich keine solche Lösung, höchstens Printmig. Ist ein Microsoft Tool
Hier der Link: http://support.microsoft.com/kb/275529/EN-US/


Gruß
Lstenk
Bitte warten ..
Mitglied: Pisto
21.04.2005 um 21:54 Uhr
Danke,

ich schau mir das mal an.
Bitte warten ..
Mitglied: tapa
28.04.2005 um 14:30 Uhr
hm ..

Problem bei Printmig ist das der Zeitstempel aktualisiert wird, allerdings werden durch die kopierte .cab Datei alle Drucker informationen übermittelt. Das ist notwendig.

um dann noch die in w32x86 befindlichen Dateien korrekt rüberzukopieren wäre folgende vorgehensweise von nöten:

einen backup Ordner anlegen. In diesem werden mit dem Tool robocopy alle Dateien von der produktiven umgebung rübergezogen(Der Zeitstempel bleibt erhalten).

dann im abgesicherten Modus hochfahren und den Inhalt des lokalen Ordners w32x86 löschen. Dann mit xcopy rüberkopieren die Daten aus dem Backup Ordner in den "produktiven" w32x86 Ordner rückkopieren.

kA ob du da snoch liest oder womöglich eine andere Lösung gefunden hast.

Kannst ja nochmal posten ;)

Gruß Philip
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Ordner erstellen ll Datei hinein kopieren (1)

Frage von heyalice zum Thema Batch & Shell ...

Datenbanken
gelöst DB2 Daten in Windows DB2 kopieren (1)

Frage von Emheonivek zum Thema Datenbanken ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (27)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (20)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...