Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Druckerverbindung mit Batchdatei löschen

Frage Hardware Drucker und Scanner

Mitglied: Triforce500

Triforce500 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.10.2012 um 16:01 Uhr, 12756 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo,

wie kann ich eine Verknüpfung/Verbindung zu einem Netzwerkdrucker via Batch-Datei löschen?
Ich habe es bereits mit

rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /dn /n "\\%computername%\Drucker1"
versucht, jedoch ohne Erfolg.
Mitglied: 60730
10.10.2012 um 16:18 Uhr
Moin,

Frage(n) an Radio Eriwan:

  • Was ist ein Netzwerkdrucker?
  • Was versteckt sich hinter %computername%?

Löse das Raetsel und dann wirst du Erfolg haben.
Bitte warten ..
Mitglied: Triforce500
10.10.2012 um 16:20 Uhr
Hallo,

der Netzwerkdrucker ist mit einem Server verbunden,
sprich \\Server\\Drucker1

ich möchte den Drucker lokal löschen.
Mein Computername: WS004, daher muss bei %computername% WS004 erscheinen.

Sprich: Drucker löschen auf \\WS004\Drucker1
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
10.10.2012 um 16:21 Uhr
Moin,
was wirft die Konsole als Fehlermeldung aus, wenn du den Befehl manuell eingibst?!
Welchen Betriebssystem reden wir?!


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Triforce500
10.10.2012 um 16:22 Uhr
Es handelt sich um Windows XP Professional,
folgende Fehlermeldung erscheint:
Die Druckerverbindung kann nicht entfernt werden. Entweder der eingegebene Druckername ist ungültig, oder der angegebene Drucker ist nicht mehr mit dem Server verbunden.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
10.10.2012, aktualisiert um 17:13 Uhr
Zitat von Des A-Teams Hannibal
"Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert."
Löse das Raetsel und dann wirst du Erfolg haben. - meint zu 99.9999% derjenige, welcher ein Rätsel erstellt kennt die Antwort

Hallo,

der Netzwerkdrucker ist mit einem Server verbunden,
sprich \\Server\\Drucker1

Mit anderen Worten, diese Zeile würde dann funktionieren, wenn die auf dem Printserver ausgeführt werden würden täte?



Edit puhhhh /edit
Bitte warten ..
Mitglied: Triforce500
10.10.2012 um 17:12 Uhr
Wahrscheinlich...
ich möchte aber nicht den Drucker auf dem Server löschen,
sondern lediglich die Verbindung von meinem PC auf den Drucker (über Server),
sprich: die Verknüpfung.
Bitte warten ..
Mitglied: jadefalke
10.10.2012 um 17:17 Uhr
Hallo,

also \\WS004\Drucker1 ist schonmal ganz verkehrt

Der Netzwerkdrucker ist doch auf dem Server installiert, also wird er wohl (und hier fehlen mir die Infos) vermutlich mit einem Skript verbunden? Richtig?

Dann REM doch den Eintrag im Skript aus, mit dem der Drucker1 auf WS004 verbunden wird.
vermutlich sieht das so aus

if /i %computername%==ws004 goto ws004

goto END

:ws004
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n "\\server\drucker1"
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /y /n "\\server\druckerxxx"
goto END
END

dann REM doch die erste Zeile nach :ws004 und alles is gut. Der Drucker1 wird auf ws004 nicht mehr verbunden

Wenn du mal gugst auf WS004 wie der Drucker heisst, dann wirst du sehen dass unter Drucker folgendes steht:

Drucker1 an SERVER

Also kann deine Zeile gar nicht \\WS004\Drucker1 heissen, sondern \\Server\Drucker1

Deine Batch Datei muss ja irgendwie auf WS004 ausgeführt werden... wie machst du da? per GPO?
Bitte warten ..
Mitglied: Triforce500
10.10.2012 um 17:22 Uhr
Hallo,

es war geplant, dass alle Druckerwarteschlangen auf einen anderen Server umziehen.
Hierzu müssen bei ca. 100 WS (WorkStations) die Druckerverknüpfungen per Script zuerst gelöscht und dann neu erstellt werden.

Wenn das Script funktioniert, wird es anschließend den anderen Usern zu Verfügung gestellt.
Das Script sollte daher die lokalen Drucker löschen, nicht aber die Drucker auf dem Server.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
10.10.2012, aktualisiert um 22:45 Uhr
Zitat von Triforce500:
Hallo,

es war geplant, dass alle Druckerwarteschlangen auf einen anderen Server umziehen.

Dann schreib das doch...
Obwohl, wenn du es hier schreibst - bringt das nix - schreibs lieber der Suchfunktion.
Printserver umzug wäre dein Stichwort gewesen.

Gibt sogar ein tutu kompletto Werkzeug vom symphatischen Marktführer nennt sich Microsoft Print Migrator.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: damir82
19.10.2012 um 13:33 Uhr
Hallo,

also ich weis nicht ob dein Problem immer noch besteht.
Es ist möglich alle Drucker von einem Rechner per Batchdatei zu löschen und gleich auch
mit dem neuen Server zu verbinden.

Grundsätzlich war dein Scrip schon richtig, nur du musst den Servernamen verwenden anstatt den
Workstationnamen auch wenn du die Drucker von deiner Workstation entfernen willst.

löschen
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /dn /n \\%Servername%\%Druckername%
einfügen
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\%neuer Servername%\%Druckername%
oder wenn du ihn auch noch als Standarddrucker haben willst
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /y /n \\%neuer Servername%\%Druckername%

Du brauchst keine Tools um die Aufgabe zu lösen, funktioniert habe so
200 Drucker ausgetauscht.
Grüße
DZ
Bitte warten ..
Mitglied: Triforce500
19.10.2012 um 16:10 Uhr
hat funktioniert, vielen Dank.
Bitte warten ..
Mitglied: damir82
20.10.2012 um 02:56 Uhr
Super das freut mich

Grüße
DZ
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
RD-Server User kann Drucker anderer Userprofile löschen!? (3)

Frage von supermario zum Thema Windows Server ...

Windows Server
HDD löschen aber Freigaben behalten? (9)

Frage von maddoc zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Ausgelagerte Variablen in Batchdatei (6)

Frage von mp-home zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Test-ActiveSyncConnectivity Error nach neuem Zertifikat (17)

Frage von Driphex zum Thema Exchange Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...