Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Druckerzuweisung lokal und auf Terminalserver entsprechend des Clientnamens

Frage Sonstige Systeme

Mitglied: Bengah

Bengah (Level 1) - Jetzt verbinden

13.04.2007, aktualisiert 07.09.2007, 8122 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

hatte bei einem Kunden das Problem, dass sich User egal von welchem Client (2000er und XP) sie sich einloggen, die Drucker der momentanen Abteilung zugewiesen bekommen. Desweiteren sollen spezielle User wie der Chef der Firma spezielle Standarddrucker pro Abteilung erhalten.
Die User sollen auch nur die Drucker der momentanen Abteilung haben und nicht Drucker des ganzen Unternehmens usw.

Hab das mit folgendem Loginskript gelöst:

rem Druckervergabe ausgewertet nach Computername (lokal) und Clientname (Terminal-Server)

rem Alle Drucker des Users löschen
\server\netlogon\con2prt.exe /f


rem ---------------------------------------------------------
rem Verwaltungs-Rechner identifizieren
rem computername für lokale Anmeldung; Clientname für Terminalserver
rem Computer heissen VW01 - VW10; es werden nur die ersten 2 Buchstaben ausgewertet
IF /I %computername:~0,2%==VW (goto VW) ELSE (IF /I "%clientname:~0,2%"=="VW" goto VW)

rem weitere Abteilungen mit Rechner identifizieren....

IF not goto End

rem Druckerverteilung

:VW

\server\netlogon\con2prt.exe /cd "\serverPrt1"
\server\netlogon\con2prt.exe /c "\serverPrt1-1"
\server\netlogon\con2prt.exe /c "\serverPrt1-2"
\server\netlogon\con2prt.exe /c "\serverPrt1-3"
\server\netlogon\con2prt.exe /c "\serverPrt1-4"
\server\netlogon\con2prt.exe /c "\serverPrt1-5"
\server\netlogon\con2prt.exe /c "\serverPrt1-6"
pause

goto Sonderfall

rem Druckerzuweisung anderer Abteilung...


rem ---------------------------------------------------------
rem Auslesen der Sonderfall-User und Computers/Clients

:Sonderfall


IF /I "%username%"=="chef" goto Sonderfall-CD

goto End

rem Chef bekommt in alles Abteilungen einen speziellen Standarddruckker zugewiesen
:Sonderfall-CD

IF /I %computername:~0,2%==EM (\server\netlogon\con2prt.exe /cd "\serverPrt3") ELSE (IF /I "%clientname:~0,2%"=="EM" \server\netlogon\con2prt.exe /cd "\serverPrt3")
IF /I %computername:~0,2%==AV (\server\netlogon\con2prt.exe /cd "\serverPrt4") ELSE (IF /I "%clientname:~0,2%"=="AV" \server\netlogon\con2prt.exe /cd "\serverPrt4")
rem weitere Drucker für andere Abteilungen
goto End

rem ---------------------------------------------------------
:End


Grüße

Bengah
Mitglied: bakterienkultur
07.09.2007 um 12:56 Uhr
Erstmal schönes Skript.
Hab probiert das ein bisschen abzuwandeln. In dem Netzwerk wo es zum Einsatz kommen soll heißt allerdings jeder Pc anders so das ich jeden pc einzeln abgefragt werden muss.
leider funktionier das skript nicht richtig und ich weiss nicht woran es leigt. vielleicht hat jemand ne idee:


rem Druckervergabe ausgewertet nach Computername (lokal) und Clientname (Terminal-Server)

rem Alle Drucker des Users löschen
\\192.168.150.1\netlogon\con2prt.exe /f

pause

rem ------------------------------------------------------------------------------------------------

rem Lokalen Computer identifizieren - ist dieser der Terminalserver,
rem wird direkt die Clientabfrage gestartet und die restliche Computernamensabfrage
rem übersprungen

IF /I %computername%==terminalserver goto clientname

IF /I %computername%==pc-azubi goto pc-azubi

IF /I %computername%==pc-werkstatt2 goto pc-werkstatt2

IF /I %computername%==pc-juergen goto pc-juergen

pause

if not goto end


rem ------------------------------------------------------------------------------------------------


rem Clientnamen abfragen bei Terminalserververbindung

:clientname

pause

IF /I %clientname%=="pc-azubi" goto pc-azubi-clt

IF /I %clientname%=="pc-werkstatt2" goto pc-werkstatt2-clt

IF /I %clientname%=="pc-juergen" goto pc-juergen-clt

pause

if not goto end


rem ------------------------------------------------------------------------------------------------
rem Hier beginnt die Druckerzuweisung für das lokale Arbeiten an spezifischen PCs
rem ------------------------------------------------------------------------------------------------

:pc-azubi

\\192.168.150.1\netlogon\con2prt.exe /c "\Laser"

goto end


:pc-werkstatt2

\\192.168.150.1\netlogon\con2prt.exe /c "\Empfang Blanko"

goto end


:pc-juergen

pause

\\192.168.150.1\netlogon\con2prt.exe /c "\Empfang Multidrucker Blanko"


pause

goto end


rem ------------------------------------------------------------------------------------------------
rem Hier beginnt die Druckerzuweisung für das arbeiten am Terminalserver von spezifischen Clients
rem ------------------------------------------------------------------------------------------------


:pc-azubi-clt

\\192.168.150.1\netlogon\con2prt.exe /c "\Matrix"

goto end


:pc-werkstatt2-clt

\\192.168.150.1\netlogon\con2prt.exe /c "\Empfang Brief"

goto end


:pc-juergen-clt

\\192.168.150.1\netlogon\con2prt.exe /c "\Empfang Multidrucker Briefbogen"


pause

goto end


:end



Manchmal gibt es syntaxfehler manchmal auch keine....
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch-Skript für Druckerzuweisung auf Terminalserver - Variablenproblem (3)

Frage von BirdyB zum Thema Batch & Shell ...

Windows Userverwaltung
Lokal gespeicherte Benutzer auf Terminalserver vollständig löschen (3)

Frage von TiTux zum Thema Windows Userverwaltung ...

Server-Hardware
gelöst Suche Hardware für Terminalserver für Datev Geschwindigkeitsrakete (8)

Frage von Mortifer zum Thema Server-Hardware ...

Windows Server
Tastatureingaben auf TerminalServer 2012R2 sehr langsam (2)

Frage von Bjoern.V zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (19)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...