Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Druckköpfe per Hand säubern HP DesignJet 4000ps

Frage Hardware Drucker und Scanner

Mitglied: cse

cse (Level 2) - Jetzt verbinden

19.03.2012 um 17:14 Uhr, 11343 Aufrufe, 5 Kommentare

Hola,

Klingt vielleicht seltsam aber so isses.
Das Gerät stand ewig rum (alles arg eingekrustet und verdreckt, Druckbild solala, keine ordentlich Farbverläufe, Reinigungsprogramm hat nur minimalen Effekt), zum Wegwerfen er es einfach zu schade (meine ich). Aber Geld ausgeben will auch keiner mehr dafür, zumal es nur für schwarz einen Druckkopfreiniger einzelln gibt. Für Gelb, Magenta, Cyan müsste man dann Sets bestellen für um die 150 €... Bei 6 zu ersetztenden Druckkopfreinigern ist das schon ne Wucht, klar dann wären auch die Druckköpfe neu.

Naja wie auch immer wir gehen in Zukunft wenn sowas anfällt (A0) in einen Guttenbergshop, ist billiger als das Ding zu unterhalten. Kurz um arge Fehlinvestition (was die Leute damals geritten hat 14T€ auszugeben rall ich bis heute nicht).

Ich möchte die Druckköpfe aber nun doch mal per Hand reinigen, wie stell ich das am besten an, was nehm ich für reiniger, welche Art Tücher, worauf müsst ich achten? Oder hat das überhaupt keinen Sinn?

Wäre schön wenn einer ne Idee hat.

Ich bin mir darüber klar, dass dies nicht der richtige weg ist, aber es ist der letzte Versuch da noch was rauszuholen.

DANKE UND GRÜSSE!
Mitglied: Alchemy
19.03.2012 um 17:44 Uhr
Hallo,

wir reinigen die Druckköpfe im Ultraschallbad. Ich finde das funktioniert ganz gut. da reicht auch ein günstiges für par Euro.
Bitte warten ..
Mitglied: mak-xxl
19.03.2012 um 19:44 Uhr
Moin cse,

Ich schließe mich dem anderen Beitrag an, mit 2 Ergänzungen:

- 'Einweichen' (u. U. mehrere Tage) in 'Enzymol', das ist eigentlich ein Lösungsmittel für organische Rückstände.
- Aufsuchen eines bekannten oder zur Not befreundeten Zahnarztes, der hat ersteres und fast immer ein Ultraschallbad.

Mit destilliertem Wasser gründlich nachspülen, keine Netzmittel verwenden und nicht mit Druckluft ausblasen, sondern Kontakte mit weichem Leinenlappen trocknen und sofort drucken.

Viel Erfolg und freundliche Grüße von der Insel - Mario
Bitte warten ..
Mitglied: cse
21.03.2012 um 09:40 Uhr
vielen dank ihr beiden!

werde mir erst mal ein ultraschallbad besorgen ^^
Bitte warten ..
Mitglied: cse
21.03.2012 um 09:47 Uhr
frage zum ablauf:

ich weiche das zeug ein
ich packe das in den reiniger und lass die wellen die arbeit machen

womit befüll ich den reiniger? nur mit wasser?

danke!
Bitte warten ..
Mitglied: mak-xxl
21.03.2012 um 10:25 Uhr
Moin cse,

ich nehme das o. a. Mittel - zum Einweichen und als Füllung für das Gerät. Eine lehrreiche Seite zum Thema Ultraschallreinigung findest Du hier.

Freundliche Grüße von der Insel - Mario
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Notebook & Zubehör
HP 8770W - LAN Netzwerkproblem (Aufbau, Geschwindigkeit) (5)

Frage von RiceManu zum Thema Notebook & Zubehör ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (15)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Server-Hardware
gelöst HP Microserver Gen8 + ESXi (7)

Frage von runasservice zum Thema Server-Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst HP Switches - Frage zu Spanning Tree bzw. Loop Back Protection (12)

Frage von chfran zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (10)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...