Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Warum druckt es so langsam?

Frage Microsoft

Mitglied: marv1n

marv1n (Level 1) - Jetzt verbinden

13.11.2009, aktualisiert 10:23 Uhr, 11656 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich bin Systemadministrator. Habe 7 Clients und einen Server unter mir

Informationen zur Infrastruktur:

1 Server - Windows SBS2003 SP2
4 Clients - Windows 7 Ult. 32bit (Board: ASUS P5N-EM HDMI, Kingston RAM, Intel 440 Celeron 2,0GhZ)
3 Clients - Windows XP Prof. SP2 (Dell)

2 Drucker - Kyocera FS1030D (per USB an Server angeschlossen)
1 Etikettendrucker - Zebra
1 Fax - Tobit über ISDN


Folgendes Problem habe ich:

An einem einzelnen Arbeitsplatz (Internetarbeitsplatz) läuft Windows 7 (ist nicht am Netzwerk und auch nicht oben bei den Clients dabei)

Wenn ich von diesem PC was drucke, dann geht das rucki zucki und ohne Probleme (Drucker ebenfalls ein Kyocera FS1030D).

Ich habe Windows 7 gestern dort neu installiert und einfach den Drucker angesteckt und alles ist wunderbar.

Jetzt das unerklärliche:

Ich Drucke mit einem der 4 Windows 7 Clients das gleiche Dokument lokal am gleichen Drucker...

Es dauert ca. 20-30 Sekunden bis die Druckanzeige weg ist und der Drucker anfängt zu drucken.

Ich habe den CPU vom Internetarbeitsplatz schon mit einem Netzwerkclient getauscht aber ohne Erfolg.

Der Internetarbeitsplatz druckt nach wie vor schnell aber der Client druckt mit dem genauso lokal angeschlossenem Drucker laaaaangsam.

Ich bin davon überzeugt, dass es am Board der 4 Clients liegt, weil beim 2 GB RAM wird angezeigt das nur 1,87GB verwendbar sind?!?


Ich hoffe man sieht etwas durch?!?


Weiß jemand wie man dieses Problem lösen kann? Oder liegt es tatsächlich an der Inkompatibilität des ASUS P5N-EM HDMI, der 4 Clients?


Danke für die Hilfe

Gruß,
Marvin
Mitglied: Monschu
13.11.2009 um 10:30 Uhr
sei froh das er bei dir überhaupt druckt. mein 7 steigt mir oft aus wenn ich übern 1300d drucken will ;).

nutzten deine computer onboard grafik? dann würden sich die 1,87gb von selbst erklären.
Bitte warten ..
Mitglied: marv1n
13.11.2009 um 10:33 Uhr
Zitat von Monschu:
sei froh das er bei dir überhaupt druckt. mein 7 steigt mir oft
aus wenn ich übern 1300d drucken will ;).

nutzten deine computer onboard grafik? dann würden sich die
1,87gb von selbst erklären.



Ja die P5N-EM HDMI haben onboard grafik... Wieso erklärt sich das dann von selbst? Also könnte die ganze Sache auch an den Boards liegen?!? bei dem Internetarbeitsplatz ist ein besseres Board mit Grafikkarte verbaut (wie gesagt da druckt es schnell)
Bitte warten ..
Mitglied: Pimpermann
13.11.2009 um 10:33 Uhr
Welchen Treiber hast du installiert? KPDL, PCL, KX? Wechsel mal den Treiber...
Bitte warten ..
Mitglied: Monschu
13.11.2009 um 10:35 Uhr
die onboard grafik zieht sich ihren speicher in den meisten fällen vom ram, somit würden deine 128mb grakaspeicher nutzen.
Bitte warten ..
Mitglied: marv1n
13.11.2009 um 10:36 Uhr
Zitat von Pimpermann:
Welchen Treiber hast du installiert? KPDL, PCL, KX? Wechsel mal den
Treiber...

Bei dem Client ist der KX installiert (langsam) und beim Internet PC ist der Treiber ja automatisch installier worden... Da steht nix weiter, was wäre denn der Standard? Bzw. welchen sollte man denn nehmen?
Bitte warten ..
Mitglied: Pimpermann
13.11.2009 um 10:40 Uhr
Ich hatte mal so ein ähnliches Problem mit FS-2000D bei PDF Dokumenten. Probier mal den KPDL Treiber, da ging es einiges schneller....
Standard ist glaub ich PCL, bin mir aber nicht sicher....
Bitte warten ..
Mitglied: Pimpermann
26.11.2009 um 14:48 Uhr
Und hast du das Problem damit lösen können?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
gelöst ESXi 6.0 Schreibvorgang langsam auf DL 380 G7 (9)

Frage von Leo-le zum Thema Server-Hardware ...

Windows Netzwerk
Drucken über VPN Tunnel langsam (3)

Frage von oellad zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Windows Datei-Explorer nach Ordner-Umzug sehr langsam (2)

Frage von xXEddiXx zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Email in Exchange an 2ten Empfänger senden (18)

Frage von MultiStorm zum Thema Exchange Server ...

Weiterbildung
Gehaltsvorstellungen (14)

Frage von SYS64738 zum Thema Weiterbildung ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (13)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...