Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DSL Geschwindigkeit stark gebremst

Frage Netzwerke DSL, VDSL

Mitglied: ARES-2001

ARES-2001 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.08.2013 um 14:44 Uhr, 2787 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Admins,

erst einmal danke für die vielen gelösten Probleme in diesem Forum.
Ihr habt mir oft geholfen.
Nur leider konnte ich dieses mal keine Antwort finden.

Ich habe folgendes Problem:
Meinen DSL-Anschluss habe ich seit kurzem bei einem kleinen Regionalen Anbieter.
Seit drei Tagen nunmehr habe ich nur noch DSL-light Geschwindigkeit.
Download laufen maximal nur noch mit ca. 50 kByte/s.
Mein Provider hatte mich gebeten einen Testfile von deren Server zu laden.
Ich kam dieser bitte nach, und siehe da, die File kam mit ca. 9000 kbit/s zu mir.
Aber jetzt kommst: Der normal Traffic findet wieder nur mit der langsamen Geschwindigkeit statt !?
Außerdem ist mir aufgefallen, das gestern ein 400 MB Windowsupdate schnell rein kam und heute ein 100 MB großes Antivirenupdate.
Wo liegt da der Fehler ??
Das Phänomen habe ich auf allen Rechnern im Haushalt.

Bitte um Hilfe.

Gruß Alex
Mitglied: Dobby
11.08.2013 um 15:57 Uhr
Hallo,

also es ist nicht so leicht zu erklären, aber ich versuche es eben einmal.
Wenn dieser kleine und nur regional agierende Provider gerade auf Kundenfang ist und/oder gerade dick die Werbetrommel
rührt und für seine Leistungen und Dienste viele neue Kunde anwirbt kann es punktuell eben auch dazu kommen, dass
sich mehrere Kunden einen Router (auf der Seite des Providers) teilen müssen und wenn nun aber recht viele Kunden
auf das Werben des Providers anspringen, kann es natürlich auch dazu kommen dass, eben dieser Router der auf der Seite
des Providers steht völlig überfordert ist wenn nämlich alle Kunden zu ein und dem selben Zeitpunkt sich in das Internet
einwählen und eben auch wie Du es schon angekündigt hast nicht nur mailen und surfen! Das ist aber bei fast allen
Provider so und man sollte auch immer ein Auge darauf haben dass es eben nicht über einen längeren Zeitraum
mit nur 50KByte/s weiter läuft.

Bei Windows und Antivirusupdates kann es auch an der anderen Seite, also der Gegenstelle an einem Engpass liegen,
also bei Microsoft und/oder dem AV Hersteller. Klar wenn da Millionen anderer Nutzer zur selben Zeit einen Download
anstoßen ist das sicherlich auch nicht das Gelbe vom Ei und die Downloadrate sinkt dann natürlich auch rapide ab.

Des weiteren solltest Du Dich einmal erkundigen ob Dein Provider den Internetzugang drosselt und zwar immer dann
wenn man ein gewisses Netzwerkaufkommen (Traffic), in einem bestimmten Zeitraum, über seinen Internetanschluss abgewickelt hat.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
11.08.2013 um 16:29 Uhr
Das klingt nach einer Überlastung der Edge-Router des Providers (also die Router, die das Netz des Providers mit der restlichen Welt verbinden).
Damit würde ziemlich plausibel erklärt, warum das Testfile mit normaler Geschwindigkeit geladen werden kann, Traffic von außerhalb des Providers aber nur mit der brachial niedrigen Geschwindigkeit kommt.

Eine Möglichkeit dem auf die Spur zu kommen ist ein Traceroute:
Einfach ein Konsolenfenster öffnen und Traceroutes zu ein paar Zielen durchführen, z.B.:

Die Webseite deines Providers
tagesschau.de
heise.de
golem.de
ntp2.301-moved.de

Anhand der Latenzzeiten und der Tatsache wo sie plötzlich ansteigen kann man normalerweise recht sicher ablesen, wo der Flaschenhals liegt.
Bei tagesschau.de gibt es noch eine Besonderheit: Die Verwenden zum Ausliefern der Seite das Akamai-Netzwerk, welches normalerweise immer sehr dicht und über möglichst kurze Wege an die Netzwerke der meisten Provider angebunden ist, damit die Seiten möglichst schnell ausgeliefert werden können.
Bei dem Traceroute kann man dann meistens ablesen wie gut dein Provider an diverse Internetknoten angebunden ist.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
13.08.2013, aktualisiert um 15:47 Uhr
Mahlzeit
Zitat von Dobby:
Hallo,
Bei Windows und Antivirusupdates kann es auch an der anderen Seite, also der Gegenstelle an einem Engpass liegen,
also bei Microsoft und/oder dem AV Hersteller. Klar wenn da Millionen anderer Nutzer zur selben Zeit einen Download
anstoßen ist das sicherlich auch nicht das Gelbe vom Ei und die Downloadrate sinkt dann natürlich auch rapide ab.
Das hast du wohl nicht richtig gelesen, Dobby?
Außerdem ist mir aufgefallen, das gestern ein 400 MB Windowsupdate schnell rein kam und heute ein 100 MB großes Antivirenupdate.
Der TO war überrascht, dass es mit dem Windows-Update so schnell geklappt hat.

Zudem möchte ich dir gern wiedersprechen, was Engpässe bei MS-Servern beim Windows-Update angeht.
Seit Jahren schon macht MS seinen Patchday am 2. Dienstag des Monats.
So ziemlich alle Windows-Stand-Alone-PCs, die nicht verkonfiguriert wurden, holen sich kurz darauf diese Updates ab, zusätzlich noch Millionen WSUS-Server, die das für Netzwerk-PCs übernehmen.
Ich habe hier noch keinen "Engpass" erlebt. Dabei betreue ich viele solcher WSUS-Server selbst oder führe bei Neuinstallationen die Windows-Updates durch.

Bei den großen AV-Anbietern ist es ähnlich.
MS und auch viele andere nutzen dazu die Akamai-Server und deren Technologie.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (15)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Notebook & Zubehör
gelöst HP 8770W - LAN Netzwerkproblem (Aufbau, Geschwindigkeit) (7)

Frage von RiceManu zum Thema Notebook & Zubehör ...

Erkennung und -Abwehr
Port 7547 SOAP Remote Code Execution Attack Against DSL Modems Internet Storm Center (5)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

DSL, VDSL
DSL-Störung im Telekom-Netz (6)

Link von sabines zum Thema DSL, VDSL ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...