Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DSL Zugang für mehrere Rechner

Frage Netzwerke

Mitglied: Engine

Engine (Level 1) - Jetzt verbinden

03.01.2006, aktualisiert 13:49 Uhr, 4352 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

wir besitzen in unserer Firma 10 Einzelplatzpc's und einen Windows 2003 Server.
Nun haben wir uns endlich DSL bestellt mit der Prämise das alle Mitarbeiter den DSL-Zugang nutzen können.
Wir haben von Arcor einen 5 Port Router mit integriertem Modem zugesant bekommen, allerdings stellen wir uns nun die Frage, ob es möglich ist mit einem normalem Patchkabel vom Arcor Router zu unserem Switch zu gehen?
Oder sollten wir lieber an den 2 Lananschluss unseres Server gehen und ihn bei den anderen PC's als Gateaway einrichten?

Vielen Dank schonmal im Vorraus
Mit freundlichen Grüßen
G. Kowalik
Mitglied: 8644
03.01.2006 um 13:09 Uhr
Hi Engine,

Router an Switch ist schon OK!
Bei der Konfiguration musst du aber einiges beachten:
Wer mach DHCP (wenn überhaupt) ?
Der Router muß als DNS-Server eingetragen werden (auf allen Clients)
...

Ich kenne jetzt deine TCP/IP-Kenntnisse nicht! Falls Fragen aufkommen, einfach noch mal melden!

Psycho
Bitte warten ..
Mitglied: verkehrsberuhigt
03.01.2006 um 13:09 Uhr
Wir haben von Arcor einen 5 Port Router mit
integriertem Modem zugesant bekommen,
allerdings stellen wir uns nun die Frage, ob
es möglich ist mit einem normalem
Patchkabel vom Arcor Router zu unserem
Switch zu gehen?

Warum sollte das nicht gehen? Es ist - sagen wir mal - üblich...
Bitte warten ..
Mitglied: Engine
03.01.2006 um 13:13 Uhr
Hi Engine,

Router an Switch ist schon OK!
Bei der Konfiguration musst du aber einiges
beachten:
Wer mach DHCP (wenn überhaupt) ?
Der Router muß als DNS-Server
eingetragen werden (auf allen Clients)
...

Ich kenne jetzt deine TCP/IP-Kenntnisse
nicht! Falls Fragen aufkommen, einfach noch
mal melden!

Psycho



Danke für die Antworten und vorallem so schnell.
DHCP ist deaktiviert, wir haben die Adressen manuell vergeben.
Ich werde es dann bald ausprobieren.
Bitte warten ..
Mitglied: tom-k
03.01.2006 um 13:21 Uhr
eigentlich sollte es zumindest so ähnlich aussehen:

WAN (böse Welt) > Router > Server (extern) / ISA-Firewall / Server (intern) > Switch > LAN

und über den ISA-2004 kann man dann auch bestimmen wer im Web was darf!
Und keine Angst so schwer zu Kofigurieren ist der ISA-2004 nicht.
http://www.msisafaq.de/Anleitungen/2004/index.htm
Bitte warten ..
Mitglied: 14078
03.01.2006 um 13:23 Uhr
router an den switch connecten, auf dem server dhcp aktivieren, dort die router ip mitgeben, fertig
Bitte warten ..
Mitglied: 14078
03.01.2006 um 13:24 Uhr
eigentlich sollte es zumindest so
ähnlich aussehen:

WAN (böse Welt) > Router > Server
(extern) / ISA-Firewall / Server (intern)
> Switch > LAN

und über den ISA-2004 kann man dann
auch bestimmen wer im Web was darf!
Und keine Angst so schwer zu Kofigurieren
ist der ISA-2004 nicht.
http://www.msisafaq.de/Anleitungen/2004/index.htm

Wir setzen auch den ISA ein und bin begeistert, aber fuer 10 leute, bissi oversized.
Bitte warten ..
Mitglied: tom-k
03.01.2006 um 13:40 Uhr
OK OK - mag ja sein, daß der ISA mit 1600 EUR etwas exp. ist.

Zumindest würde ich die 2. NIC des Servers für Extern verwenden und KONFIGURIEREN!, schon alleine weil sie der Standard-Firewalldienst als solche erkennt, und nicht benötigte Dienste auf ihr deaktiviert.

Aber es kommt immer auf die Fa. und wie sicher deren Daten im Netz sein sollten an.
Rechne auch mal aus, was es die Fa. kostet, wenn nur 50% der Angestellten während der Arbeitszeit einmal am Tag ne Stunde im Web surfen.
Bitte warten ..
Mitglied: 10545
03.01.2006 um 13:48 Uhr
Moin,

Der Router muß als DNS-Server
eingetragen werden (auf allen Clients)

Bitte korrigier mich , aber mit einer W2K3-AD? Da sollten die Clients doch den Server als DNS bekommen. Dieser wiederum hat dann den Router (oder einen öffentlichen) als DNS-Server (in der Forward-Zone)?

Gruß, Rene
Bitte warten ..
Mitglied: 14078
03.01.2006 um 13:49 Uhr
Aber es kommt immer auf die Fa. und wie
sicher deren Daten im Netz sein sollten an.
Rechne auch mal aus, was es die Fa. kostet,
wenn nur 50% der Angestellten während
der Arbeitszeit einmal am Tag ne Stunde im
Web surfen.

Ja da hasts du recht, aber wenn man liest ENDLICH DSL....5port....da passt der ISA imho nicht so ganz rein
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
gelöst Nicht aktuellen Rechnern den Zugang verweigern (10)

Frage von ganymed zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
Remotedesktop Zugang an SBS 2011 (4)

Frage von chazon zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
Mehrere einzelne VPN Zugänge mit pfSense (2)

Frage von Philippe27 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Tools

Zeit für Energiesparmodus, Bildschirmabschaltung etc. schnell anpassen

Anleitung von hannsgmaulwurf zum Thema Windows Tools ...

Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(4)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Grundkonfiguration Firewall und L3 Switch? (21)

Frage von Maik20 zum Thema Router & Routing ...

Outlook & Mail
Dumme Sache - Userin hat Abwesenheitsnotz in Outlook vergessen (20)

Frage von 1410640014 zum Thema Outlook & Mail ...

Firewall
Richtige Grundeinstellungen der Pfsense für mein Netzwerk (15)

Frage von Spitzbube zum Thema Firewall ...