Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Entwicklung Datenbanken

GELÖST

DTS Paket über 2 SQL Server verarbeiten

Mitglied: servatal

servatal (Level 1) - Jetzt verbinden

27.02.2012, aktualisiert 16:27 Uhr, 3292 Aufrufe, 5 Kommentare

DTS Paket, Tabelleninhalt löschen, aus einem SQL Server Daten heranziehen, und in die eben geleerte Tabelle schreiben
SQL Server 2005 (CRM) und SQL Server 2008 (ERP)

Hallo, und vielen Dank vorab für jede Antwort.

Basis:
2 SQL Server in zwei verschiedenen Netzwerksegmenten. Verbindung über VPN. Ping und Erreichbarkeit kein Problem.

Wir haben ein DTS Paket welches die Tabelle in einer Datenbank leert, die Daten aus einer anderen Datenbank ausliest, und in die eben geleerte Datenbank schreibt.
Es handelt sich hierbei um Adressdaten aus einer CRM Datenbank, welche in die ERP Datenbank geschrieben werden sollen.

Nun ist es so dass das DTS Paket die ERP-Datenbank nicht findet, bzw. ich diese nicht mal auswählen kann.

Wie ist so etwas zu realisieren?
Welche Daten braucht ihr zur weiteren Bearbeitung?
Mitglied: MadMax
29.02.2012 um 01:05 Uhr
Nabend servatal,

wie ist Deine Anfrage zu verstehen? Das DTS-Paket funktionierte schonmal, aber plötzlich nicht mehr, oder wollt Ihr so ein Paket erstellen?

Wo liegt das DTS-Paket? Wie versucht Ihr auf die DBen zuzugreifen?

Grundsätzlich würde ich von SQL Server 2008 auf den SQL Server 2005 zugreifen und nicht umgekehrt, weil das mit Aufwärtskompatibilität so eine Sache ist.

Gruß, Mad Max
Bitte warten ..
Mitglied: servatal
29.02.2012 um 07:59 Uhr
Hi Mad Max,

das Paket funktionierte schon. Allerdings waren zu diesem Zeitpunkt beide Datenbanken auf einem Server.

Ich kann bei den Verbindungseinstellungen des DTS Pakets alles korrekt einstellen. Tests laufen auch einwandfrei. Aber bei dem Job im SQL Server kann ich keinen anderen Server angeben, als der auf dem der Job erstellt ist.
Bitte warten ..
Mitglied: MadMax
29.02.2012 um 13:06 Uhr
Hallo servatal,

sehe ich das richtig, daß das Paket auf dem SQL Server 2005 liegt? Mit OLE DB oder Native Client wirst Du wohl nicht auf den SQL Server 2008 zugreifen können. Du solltest das DTS-Paket auf den SQL Server 2008 packen, der kann auf SQL Server 2005 zugreifen. Als beide DBen auf einem Server waren, waren vermutlich beide SQL Server 2005.

Möglicherweise könnte es auch klappen, wenn Du den Native Client aus dem Feature Pack für SQL Server 2008 auf dem Server mit dem SQL Server 2005 installierst. Allerdings würde ich sowas erst mal testen, nicht daß Du Dir was auf dem Server zerschießt und Dein SQL Server 2005 nicht mehr funktioniert.

Gruß, Mad Max
Bitte warten ..
Mitglied: servatal
01.03.2012 um 14:35 Uhr
Hi

Ich bekomme das nicht zum laufen.

Es ist durch aus komplex

Habe jetzt unter Server 2008 am SQL Server 2008 ein neues DTS Paket erstellt. Der Assistent ist sehr gut gelungen

Bei Schritt 2 (Das ist der in dem er das DTS Paket starten soll) bricht er ab.
Danach kommt nur die Meldung, dass alles weitere im Verlaufsprotokoll steht.

Der letzte Eintrag des Fehlerprotokolls ist allerdings vom 25.02. ...

Ich hör mich irgendwie wie ein DAU an.
Bitte warten ..
Mitglied: servatal
02.03.2012 um 09:56 Uhr
Okay. Nehme alles zurück. Ich höre mich nicht nur so an

Habe den Fehler gefunden. Der erste Task des Jobs sollte die Werte in der Tabelle löschen. Daraufhin sollte das DTS Paket ausgeführt werden.
SQL Server meldete mir für den ersten Schritt einen Erfolg.
Die Tabelle wurde aber nie geleert. Das sagte mir der Debugger für das DTS Paket. Wer ein solches Problemchen auch mal hat einfach das DTS Paket mal separat starten
Also den Schritt um gemodelt und schon liefs.

Vielen Dank für Eure Zuarbeit
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hyper-V
2 Server - für DC, Exchange und Sql
gelöst Frage von chowHyper-V10 Kommentare

Moin, ich habe die Aufgabe einen SBS 2003 und einen Server 2003 mit MS SQL zu ersetzen. Vorgegeben ist ...

Datenbanken
2 SQL Abfragen verbinden
Frage von cuxminiDatenbanken

Hallo Leute, ich habe mal das Problem, dass ich 2 Abfragen benötige um zum Ergebniss zu kommen. Ich hätte ...

Datenbanken
SQL: 2 Zeilen zu einer zusammenfassen
gelöst Frage von philbo20Datenbanken11 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine SQL-Server 2008 DB, wo ich eine Tabelle mit drei Spalten habe: Name, Berufswunsch1, Berufswunsch2 ...

Windows Netzwerk
OpenVPN-Server leitet Pakete nicht ins Internet
Frage von RT2014Windows Netzwerk11 Kommentare

Hallo, nach tagelangem Probieren und Googlen gebe ich auf und brauche Hilfe. Für Linux habe ich viele Tipps im ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 3 StundenMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 3 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit13 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Heiß diskutierte Inhalte
SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk8 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...