Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Dubletten filtern - NUR die Doppelgänger?

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: LoveBoat

LoveBoat (Level 1) - Jetzt verbinden

28.01.2009, aktualisiert 15:18 Uhr, 7731 Aufrufe, 12 Kommentare

Beim Filtern gehen Originale mit Doppelgängern verlohren

Hallo zusammen,

nach einigem Hin und Her habe ich nur endlich eine Tabelle.

Spalte A beinhaltet eine Liste mit Dateinamen und Spalte B die Abfrage nach Duplikaten.
Die Ausgabe in B wird von der Formel

=WENN(VERGLEICH(A1;A:A;0)=ZEILE();"1";"doppelt")

geregelt, die in Spalte A nach allem was doppelt ist sucht und BEIDE Exemplare markiert.
Dabei brauche ich aber von allen eine Ausführung - sowohl von dern einfachen als auch von den mehrfachen.

Wie lautet die Filtereinstellung?

Danke und Grüße!

F.
Mitglied: bastla
28.01.2009 um 15:12 Uhr
Hallo LoveBoat!

Wenn Deine Zeile so aussieht:
=WENN(VERGLEICH(A1;A:A;0)=ZEILE(A1);"1";"doppelt")
sollten nur noch die (später = mit höherer Zeilennummer folgenden) "Duplikate", nicht aber das "Original" (= erstes Auftreten eines Wertes) mit "doppelt" gekennzeichnet werden ...

Danach noch nach der "Kontroll"-Spalte sortieren, und Du solltest alle "Unikate" am Stück haben ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: LoveBoat
28.01.2009 um 15:31 Uhr
Hallo Bastla,

besten Dank mal wieder von meiner Seite!

Eine Sache noch: die Ausgaben in Spalte B sagt entweder "1" oder "#NV". Welches sind die Doppelten?
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
28.01.2009 um 15:40 Uhr
Hallo LoveBoat!

Grundsätzlich kennzeichnet die "1" das erste Auftreten eines Wertes.

Die Fehlermeldung ist allerdings sehr seltsam: Eigentlich dürfte es "#NV" nicht geben, da ja in der Spalte A nach einem Wert aus der Spalte A gesucht wird - dieser müsste daher mindestens einmal gefunden werden.

Hast Du meine Version der Formel in die Zelle B1 und von dort weiter nach unten kopiert?

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: LoveBoat
28.01.2009 um 15:44 Uhr
Zitat von bastla:

Die Fehlermeldung ist allerdings sehr seltsam: Eigentlich dürfte
es "#NV" nicht geben, da ja in der Spalte A nach einem Wert
aus der Spalte A gesucht wird - dieser müsste daher mindestens
einmal gefunden werden.

Einmal gefunden heißt; einmal zusätzlich woanders gefunden, richtig?


Hast Du meine Version der Formel in die Zelle B1 und von dort weiter
nach unten kopiert?

Ja. Genauso.
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
28.01.2009 um 15:52 Uhr
Hallo LoveBoat!
Einmal gefunden heißt; einmal zusätzlich woanders gefunden, richtig?
Nein; "1" heißt erstes Auftreten des Wertes, unabhängig davon, ob es diesen mehrfach gibt.
Die Fehlermeldung irritiert mich allerdings weiterhin (bei meinen Tests mit der Formel habe ich sowohl Zahlen als auch Text - einschließlich enthaltener Leerzeichen - getestet und keine Fehler festgestellt). Der einzige Grund für den angezeigten Fehler sollte die Anwendung der Formel auf eine leere Zelle der Spalte A sein ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: LoveBoat
28.01.2009 um 15:59 Uhr
Ach, pass auf. Ich habe folgendes verschwiegen, vielleicht kommen wir der Sache damit näher:

Ich habe die von dir (in einer andern Sache) empfohlene Funktion

Function DName(Pfad As String)
If InStrRev(Pfad, "\") > 0 Then
DName = Mid(Pfad, InStrRev(Pfad, "\") + 1)
Else
DName = Pfad
End If
End Function

in ein Makro eingefügt. Denn ich arbeite ja nicht nur mit Dateinamen sondern zusätzluch mit deren vollständigen Pfaden.

Kann die Funktion etwas damit zu tun haben?
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
28.01.2009 um 16:09 Uhr
Hallo LoveBoat!

Kann die Funktion etwas damit zu tun haben?
Eigentlich nicht -

Du könntest aber die fragliche Spalte A markieren, kopieren und in eine andere Tabelle über "Bearbeiten / Inhalte einfügen / Werte" als "reinen Text" importieren und dann nochmals mit der VERGLEICH-Formel testen.

Falls es Dir möglich ist, könntest Du vielleicht auch einige Zeilen (vor allem solche, welche die Fehlermeldung erzeugen) zwischen Tags < code type="plain"> und < /code> (jeweils ohne Leerzeichen nach dem "<") posten.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: LoveBoat
29.01.2009 um 10:11 Uhr
Zitat von bastla:
Du könntest aber die fragliche Spalte A markieren, kopieren und
in eine andere Tabelle über "Bearbeiten / Inhalte
einfügen / Werte" als "reinen Text" importieren
und dann nochmals mit der VERGLEICH-Formel testen.

Das bringt mir dasselbe Ergebnis. Keine Veränderung.



Falls es Dir möglich ist, könntest Du vielleicht auch
einige Zeilen (vor allem solche, welche die Fehlermeldung erzeugen)
zwischen Tags < code type="plain"> und < /code>
(jeweils ohne Leerzeichen nach dem "<") posten.


Nein, leider nicht drin. Wie schon gesagt.

Aber mal was anderes; die mit "1" markierten sind doch jetzt mit Sicherheit die Erstaufgetretenen; die "#NV"-Zeilen sind demnach die Doppelgänger? Ob da jetzt "doppelt" steht oder nicht ist mir im Grunde ja egal. Ich brauche nur die 1er.

Ach ne, habe gerade mal 1er auf doppelte Vorkommnis hin überprüft und gesehen, dass mehrere trotz doppeltem Auftreten eine "1" in Spalte B stehen haben. Also leider nicht valide...
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
29.01.2009 um 10:44 Uhr
Hallo LoveBoat!

Sorry, ich habe leider keine Idee mehr, warum dieser Fehler überhaupt auftritt, und noch weniger, wie es dazu kommen könnte, dass mehrere Zellen als "erste" identifiziert werden ...
Was Du noch versuchen könntest: Die Spalte mit den Pfaden sortieren und in der Spalte nebenan (falls die Daten ab A2 zu finden sind, in B3) folgende Formel eintragen und nach unten kopieren:
=WENN(A2<>A1;1;"doppelt")
In einem weiteren Schritt dann die Spalte B kopieren und über "Bearbeiten / Inhalte einfügen... / Werte gleich wieder einfügen (dadurch werden die Formeln durch ihre Ergebnisse ersetzt). Wenn Du jetzt nach Spalte B sortierst, sollten Uni- und Duplikate jeweils zu Blöcken zusammengefasst sein.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: LoveBoat
29.01.2009 um 10:55 Uhr
Was Du noch versuchen könntest: Die Spalte mit den Pfaden
sortieren und in der Spalte nebenan (falls die Daten ab A2 zu finden
sind, in B3) folgende Formel eintragen und nach unten kopieren:
01.
 type="plain">=WENN(A2<>A1;1;"doppelt") 
02.
> 
In einem weiteren Schritt dann die Spalte B kopieren

Hierbei ist das Problem, dass in Spalte A ja nicht nur die Dateinamen stehen, sondern der gesamte Pfad. Die Dupletten sind natürlicht nicht im selben Pfad zu finden, so dass eine Sortierung nicht zu Folge hat dass Dubletten untereinander stehen. Von daher klappt die Formel wohl auch nicht...

Ich versuches einfach weiter...

Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
29.01.2009 um 11:51 Uhr
Hallo LoveBoat!

Wenn es tatsächlich darum geht, nur die Dateinamen zu vergleichen, dann müsstest Du zusätzlich noch eine Spalte für die reinen Dateinamen erstellen, also in Spalte B:
=DName(A1)
ebenfalls die Spalte kopieren und als "Werte" wieder einfügen und danach sortieren und dann in Spalte C
=WENN(B2<>B1;1;"doppelt")
den Vergleich nur dieser Namen durchführen ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: LoveBoat
29.01.2009 um 12:59 Uhr
Wahnsinn. klappt!

Ich mach das jetze so, das ist super.

Vielen Dank nochmal!

Gruß,
LoveBoat.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Get-WmiObject, nach Netzwerkadapter filtern (11)

Frage von Flodsche zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Ereignisanzeige - Nach verschobenen Dateien filtern (1)

Frage von Stecken zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
EXCEL VBA Termindaten aus Tabelle Filtern

Frage von t3jxbus zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...