Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DVD Brenner LG4167B unter Win98

Frage Microsoft

Mitglied: Testkaninchen05

Testkaninchen05 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.02.2006, aktualisiert 16:33 Uhr, 6064 Aufrufe, 3 Kommentare

Probleme mit DVD Funktionalität unter Win98

Hallo allerseits,
habe oben genannten DVD Brenner in einen Win98 2nd ED. PC eingebaut. Der Brenner wird grundsätzlich erkannt und kann auch CDs lesen.
Das Problem ist das er als CD ROM Laufwerk erkannt wird und nicht als DVD Brenner. Dieses hat zur Folge, dass auch das Brennprogramm das Gerät nicht findet und daher auch nicht brennen kann.
Bei LG auf der Homepage gibt es keine Infos, auch keine Treiber oder sowas.

Kann mir jemand helfen?
Mitglied: cykes
23.02.2006 um 16:16 Uhr
Hi,

kannst Du mal ein paar Daten zu der verwendeten Hardware (CPU, Mainboard, Speicher, IDE Controller usw.) auflisten?

Ich vermute mal, dass das Board keinen UDMA IDE Controller hat, oder dass Du kein 80pol.
UDMA Kabel verwendet hast.
Gerade DVDs brennen ist sehr Speicherintensiv und ganz allgemein ist Windows 98 auch nicht
so das ideale Betriebssystem für diese Anwendung.
Solltes vielleicht überlegen, zumindest auf Windows 2000 upzugraden.

Gruss

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: Testkaninchen05
23.02.2006 um 16:21 Uhr
Danke...
ist ein PII-500 von Toshiba, und steht leider nicht bei mir sondern bei meinen Eltern 500 km weit weg.
Kläre mich bitte kurz über den Unterschied IDE und UDMA IDE auf. Irgendwie scheint mein Daddy das gute Stück ja halbwegs zum Fliegen gebracht zu haben.

(Würde gerne updaten, aber diverseste Software auf der Kiste habe ich nicht mehr als Installationssourcen (Ist halt ein paar Jährchen her))
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
23.02.2006 um 16:33 Uhr
Hi,

UDMA (oder ausgeschrieben Ultra DMA) ist ein erheblich schnellerer Zugriffsmodus auf IDE
Geräte, den sowohl das (End-)Gerät unterstützen muss (was der DVD Brenner tut), als auch
die IDE Schnittstelle auf dem Mainboard (was eventuell in Deinem Fall nicht so ist).
Weitere Infos z.B. hier: http://de.wikipedia.org/wiki/UDMA

Falls das Board zumindest UDMA33 (Mode 2) unterstützen sollte, sollte man den Brenner
nicht über ein (altes) Standard IDE Kabel, sondern ein 80 poliges UDMA IDE
Kabel (bekommst Du bei jedem Computerhändler, oder in teurer auch beim Blödmarkt etc.)
anschliessen.

Wobei ich glaube, dass eventuell eher Windos 98 an der ganzen Sache "Schuld" ist,
eventuell hilft ein Update der Mainboard Chipsatz Treiber, dürfte ein Intel Chipsatz sein,
also mal bei www.intel.de im Supportbereich unter Treiberdownloa1ds schauen.

Alternativ, falls das Board kein UDMA unterstützden sollte, kann man noch z.B.
einen Promise UDMA Controller einbauen, gibt's bei Ebay recht günstig.

Gruss

cykes
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
gelöst Systembackup erstellen und auf DVD brennen (6)

Frage von 132232 zum Thema Backup ...

Backup
gelöst Bootfähigen USB-Stick auf DVD DL brennen - mit oder ohne Umwege (9)

Frage von donnyS73lb zum Thema Backup ...

Mac OS X
Macbook 3,1 liest keine DVDs, CDs aber (3)

Frage von windowsboy zum Thema Mac OS X ...

Vmware
gelöst DVD-Laufwerk für alle VMs bereitstellen (9)

Frage von Synchro zum Thema Vmware ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Batch Programm verhalten bei shoutdown -p (17)

Frage von Michael-ITler zum Thema Batch & Shell ...

Linux Desktop
Bildschirmauflösung unter Linux festlegen (12)

Frage von itebob zum Thema Linux Desktop ...

Windows Server
Kennwort vergessen bei Hyper vserver 2012r (12)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Administrator hat alle Rechte verloren (10)

Frage von mrdead zum Thema Windows Userverwaltung ...