Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DVD Laufwerk: Wie DMA Modus ausschalten?

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: DerFragenmensch

DerFragenmensch (Level 1) - Jetzt verbinden

24.08.2006, aktualisiert 27.08.2006, 5902 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi!

Mein DVD-Laufwerk bringt seitdem ich Windows neu installiert habe eine Meldung, dass die Datei, die ich öffnen will, keine zulässige Win32-Anwendung sei.
Ich habe ein bisschen im Forum gesucht und herausgefunden, dass man den DMA-Modus für das Laufwerk deaktivieren soll.
Nur habe ich keine Ahnung, was das ist und wie man das ausmacht - Wer kann helfen?

Danke
Markus
Mitglied: cykes
24.08.2006 um 18:15 Uhr
Hi,

also den DMA Modus sollte man bei DVD-ROM Laufwerken und bei DVD-Brennern immer
aktiviert lassen, eventuell hat sich der DMA Modus bei Dir ausgeschaltet,
kannst Du im Geräte Manager unter Deinen IDE Ports nachsehen.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: drop-ch
24.08.2006 um 20:00 Uhr
Hi Fragenmensch

Mein DVD-Laufwerk bringt seitdem ich Windows
neu installiert habe eine Meldung, dass die
Datei, die ich öffnen will, keine
zulässige Win32-Anwendung sei.
Wo bringt das DVD-Laufwerk diese Meldung...ist da ein Display eingebaut?
Scherz beiseite!

Auch wenn die Einstellung von DMA auf PIO gewechselt haben sollte (das kann passieren, MS hat eine KB-Eintrag verfasst) sollte keine Meldung betreffend einer Win32-Anwendung erscheinen. PIO würde nur bedeuten, dass der Datentransfer langsamer ist.
Wann erscheint die Meldung? Wenn du eine CD bzw. DVD einlegst und ein Programm automatisch Starten will?

Bitte Problem präziser beschreiben.

gretz drop
Bitte warten ..
Mitglied: DerFragenmensch
25.08.2006 um 01:38 Uhr
Die Meldung kommt dann, wenn ich eine Datei öffnen will. Autorun geht gar nicht mehr.

Ich habe mal auf PIO ungestellt und damit geht es, es kommt keine Fehlermeldung, alles einwandfrei. Allerdings ist der Datentransfer wirklich viel langsamer, denn ich habe zum Test Call of Duty 2 installiert und die Musik, die während der Installation abgespielt wird, hat mindestens 10 Mal pro Sekunde aufgehört und dann wieder weitergespielt. Klingt wie C64 :D Und die Installation dauerte mehr als eine halbe Stunde...

Was kann man denn noch machen, damit das wieder im DMA-Modus läuft?

Grüße
Markus
Bitte warten ..
Mitglied: DerFragenmensch
26.08.2006 um 10:22 Uhr
Hat keiner ne Idee?
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
26.08.2006 um 11:59 Uhr
Hi,

hast Du nach der Neuinstallation die Chipsatz-Treiber für Dein Mainboard installiert?
Vielleicht diese mal aktualisieren.Ist vielleicht am selben IDE Kanal noch ein weiteres
Gerät angeschlossen (ausser dem DVD ROM/Brenner)?
Falls ja, das mal abklemmen, den Port in Windows wieder auf DMA stellen und nochmal
testen.
Ausserdem sollte das DVD-ROM Laufwerk möglichst auf Master eingestellt sein
(per Jumper auf der Rückseite des Laufwerks). Eventuell kannst Du auch mal versuchen,
ein neues IDE Kabel zu verwenden.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: DerFragenmensch
27.08.2006 um 17:16 Uhr
Hallo!
Die Chipsatz-Treiber sind installiert.
Das Laufwerk hängt alleine an dem IDE-Kabel und steht auf Master.
Das mit dem neuen Kabel wird gleich ausprobiert.
Grüße
Markus
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows 10
DVD-Laufwerk auf einmal verschwunden (19)

Frage von Swister zum Thema Windows 10 ...

Audio
Der lästige Windows Media Player und das DVD Laufwerk (6)

Frage von Stefan007 zum Thema Audio ...

Windows 10
DVD-Laufwerk unter Windows 10 verschwunden (14)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Notebook & Zubehör
gelöst HP Pavilion DV9700 bootet nicht vom DVD-Laufwerk (13)

Frage von achklein zum Thema Notebook & Zubehör ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...