Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

DYN DNS mit Speedport LTE

Frage Internet

Mitglied: csd2001

csd2001 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.02.2012, aktualisiert 08.02.2013, 11903 Aufrufe, 8 Kommentare

Einrichtung eines DYN DNS im Speedport LTE

Hallo alle zusammen,
kann mir jemand helfen beim einrichten von einer DYN DNS beim Speedport LTE der Telekom.
Bin bei selfhost registriert.
Bei der FritzBox DSL war es ja einfach, beim Speedport LTE finde ich so etwas nicht.
Vielleicht weiß jemand eine Antwort für mich.

Mfg
Horst
Mitglied: dfritz
10.02.2012 um 14:26 Uhr
Hi,

ich kenn leider das Gerät nicht. Aber in der Regel kannst Du auch
eine Software auf den PC, den Du erreichen möchtest installieren.
Diese Software übernimmt dann die Registrierung bei selfhost anstelle
des Routers.
Bitte warten ..
Mitglied: csd2001
10.02.2012 um 14:49 Uhr
Hi,

ja so etwas gibt es, aber ich habe eine Haussteuerung die ich von unterwegs ansprechen muss.
Fällt natürlich PC aus.
Bitte warten ..
Mitglied: dfritz
10.02.2012 um 15:21 Uhr
Hi,

ich habe gerade nochmal gesucht und folgende Seite gefunden :

http://maxwireless.de/2011/huawei-b390-speedport-lte-vodafone-b1000/

Hier wird ebenfalls gesagt, das eine Dyndns Option nicht vorhanden ist in dem Gerät.
Hat vielleicht die Haussteuerung eine Option dafür ? Ansonsten hilft Dir wohl nur
ein PC, der die die IP Adresse aktualisiert
Bitte warten ..
Mitglied: jayjay0911
10.02.2012 um 15:23 Uhr
Wirf mal einen Blick in die DynDNS Konfiguration auf deinem Router, ob der selfhost unterstützt. Bei einigen Routern der Telekom musste man glaub ich nämlich bei bestimmten Anbietern DynDNS anmelden, damit der Router sich mit diesem synchronisieren konnte.
Bitte warten ..
Mitglied: csd2001
10.02.2012 um 16:09 Uhr
Hi,
hilft nicht weiter, da wie schon oben beschrieben kein Rechner angesprochen werden soll, sondern die Haussteuerung.
Also kann ich es nur über den Router selbst bewerkstelligen!!!
Bitte warten ..
Mitglied: csd2001
10.02.2012 um 16:09 Uhr
Hi,
ja das ist es ebend, dies gibt es dort nicht!
Bitte warten ..
Mitglied: dog
10.02.2012 um 17:45 Uhr
hilft nicht weiter, da wie schon oben beschrieben kein Rechner angesprochen werden soll, sondern die Haussteuerung.

Also?

Du hast nur eine öffentliche IP (wenn überhaupt bei LTE), egal wie viele Haussteuerungen oder PCs dahinter stecken.
Und ebenfalls egal ob es ein Router oder ein PC macht wird nur genau diese eine IP bei DynDNS registiert.
Das einzige Gegenargument ist der Stromverbrauch.
Bitte warten ..
Mitglied: nEmEsIs
10.02.2012 um 18:55 Uhr
Hi
erkundige erstmal ob du eine öffentliche IP hast. Soweit ich das damals von Vodafone mitbekommen habe hast du eine Private, wie bei UMTS. Somit kannst du Dyndns vergessen, weil du nie deinen Rechner erreichen wirst.
Ausserdem stehen dir bei LTE nicht alle Ports zur Verfügung.

Habe vor einem Jahre für einen Kunden eine Anfrage wegen LTE gestellt und da wurde mir das so erklärt. (Kunde in einem sehr schwachen DSL Gebiet) Ausserdem ist LTE nicht Business fähig also bis jetzt zumindestens nicht.


MfG Nemesis
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Telekom LTE Router Speedport II Portfreigabe (6)

Frage von csd2001 zum Thema Router & Routing ...

DNS
gelöst DNS- Verbindung zu fremden Router (4)

Frage von MBHomeservice zum Thema DNS ...

DNS
gelöst Wie oft fragt ein Browser nach einem DNS-Namen (3)

Frage von PGaston zum Thema DNS ...

DNS
gelöst Win2k8 R2 DNS-Server richtig konfigurieren (5)

Frage von OlliSWE zum Thema DNS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Email in Exchange an 2ten Empfänger senden (18)

Frage von MultiStorm zum Thema Exchange Server ...

Weiterbildung
Gehaltsvorstellungen (14)

Frage von SYS64738 zum Thema Weiterbildung ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (13)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...