Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Dynamic DNS direkt mit 1u1 Domain verknüpfen

Frage Internet Server

Mitglied: Webbsta

Webbsta (Level 1) - Jetzt verbinden

06.12.2009 um 17:24 Uhr, 21194 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich habe ein Dynamic dns account mit einem Router verbunden.

Auf diesem Router sind alle nötigen Ports freigegeben, also für ftp, http, iCal, Remote Admin, etc. Hinter dem Router ist ein xServe mit Raid System angeschlossen. Ich habe bei 1und1 für den html und anderen Zugriff eine Domain eingerichtet, welche ich direkt mit der dns von Dynamic dns verbinden möchte. Ich habe bei 1und1 die Möglichkeit, die DNS der Domain nach belieben zu verändern.

Wie kann ich dies realisieren?

Vielen dank im vorraus!
Mitglied: maretz
06.12.2009 um 18:39 Uhr
Moin,

ich weiss nicht ob es nur mir so geht -> aber ich habe KEINE AHNUNG was du da genau vorhast?

Du hast ne Domain bei 1&1 und möchtest die Webseite bei dir lagern? Du möchtest das von 1&1 direkt zu dir weitergeleitet wird? Oder soll da nur nen Link zu dir auftauchen?

Ggf. magst du den Text nochmal verständlich schreiben...

Gruß

Mike
Bitte warten ..
Mitglied: dog
07.12.2009 um 10:22 Uhr
1. Du brauchst einen dyndns.com Account
2. Du trägst bei 1und1 für die Zone selbst und für * einen CNAME-Eintrag auf den DynDns-Account ein.

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: Webbsta
07.12.2009 um 16:12 Uhr
vielen Dank für die Hilfe!
ich möchte eine website die auf einem meiner server liegt über die domain öffentlich zugänglich machen. Ein DynDns account ist bereits angemeldet und läuft auch(nwe-server.selfip.com)
jetzt ist nur noch die frage wie ich die 1u1 adresse direkt mit dem dyn dns account verbinden kann ohne bei 1u1 eine weiterleitung zu erstellen?
@dog: was meist du mit zone und woher bekomme ich die daten von dynDns?

Vielen Dank für die Hilfe!
Bitte warten ..
Mitglied: dog
07.12.2009 um 16:24 Uhr
@dog: was meist du mit zone

Du hast doch selbst geschrieben:

Ich habe bei 1und1 die Möglichkeit, die DNS der Domain nach belieben zu verändern.

Also tu das doch auch.
Oder müssen wir erst noch Grundlagenforschung betreiben?

http://de.wikipedia.org/wiki/Zone_(DNS)
http://de.wikipedia.org/wiki/CNAME
http://de.wikipedia.org/wiki/A_Resource_Record

Eins können wir aber gleich klären:
die 1u1 adresse direkt mit dem dyn dns account verbinden
Das ist so, wie du es dir (wahrscheinlich) vorstellst nicht möglich

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: Webbsta
07.12.2009 um 16:37 Uhr
Das ich die Zone verändern kann ist mir klar, jedoch benötige ich namensserver einstellungen, da diese von 1und1 benötigt werden. jedoch kann ich auch eine direkte ip angeben. wenn ich die oben genannte dyn dns subdomain jedoch in eine ip adresse auflöse erscheint die derzeitige ip des routers der sich mit dem internet verbindet.

Vielen Dank nochmal!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DNS
Verständnis Frage: DNS Server, DNS Einträge und Domain (4)

Frage von DerHahntrut zum Thema DNS ...

DNS
gelöst Firmeninternen DNS Server um externe Domain erweitern (6)

Frage von Androxin zum Thema DNS ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

DNS
gelöst Domain.de auf internem DNS Server (7)

Frage von Max-Mauser zum Thema DNS ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Skripterstellung Lehrling (22)

Frage von 133119 zum Thema Batch & Shell ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...