Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Was sind dynamische Datenträger?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: KevinFree

KevinFree (Level 2) - Jetzt verbinden

20.03.2006, aktualisiert 14:06 Uhr, 9452 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,
kann mir mal bitte jemand kurz erklären, was dynamische Festplatten sind und wo dabei der Vorteil liegt?

Viele Grüße von der Küste

Kev
Mitglied: cykes
20.03.2006 um 12:44 Uhr
Hi,

ein wenig googlen hätte das schon weitergeholfen, siehe z.B.
http://www24.brinkster.com/thorsten123/faq/partitionieren/win2000/dynDa ...

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: 27119
20.03.2006 um 12:48 Uhr
Unter rechtsklick auf Arbeitsplatz...Verwaltung...Datenträgerverwaltung siehts du, dass deine Laufwerke (C, D etc) als "Basis" Datenträger konfiguriert sind (Standardeinstellung).
Durch Klick auf "Basis" kann man diese in "Dynamische Datenträger" konvertieren.

Dann stehen einem Optionen zur Verfügung, um Software-Raid zu machen. D.h. beispielsweise eine Partition zu spiegeln.
Die Zurückkonvertierung von Dynamisch in Basis ist etwas risikobehaftet...

Nachteil von dynamisch ist, dass gängige Image-Tools wie Acronis nicht damit umgehen können (zumindest meines Wissens.). Für echtes Raid ist ferner eher ein Hardware Raidcontroller die bessere Lösung.
Bitte warten ..
Mitglied: RobertTischler
20.03.2006 um 12:48 Uhr
Hallo

Dynamische Datenträger sind Volumen die sich über einen oder mehrere physikalische Datenträger erstellen können. Du kannst ein Volumen auf einen physikalische Datenträger erstellen aber du kannst auch übergreifende Volumen erstellen sowie die Raid Varianten 0 und 1 und bei den Server Betriebssystemen auf noch ein paar mehr.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: KevinFree
20.03.2006 um 12:56 Uhr
hi,

ich hatte natürlich vorher gegoogelt, aber nicht so etwas schönenes wie deinen link gefunden.

vielen dank

kev
Bitte warten ..
Mitglied: KevinFree
20.03.2006 um 12:58 Uhr
hi und danke für die Info,

Nachteil von dynamisch ist, dass
gängige Image-Tools wie Acronis nicht
damit umgehen können (zumindest meines
Wissens.).

Ich hab den Acronis support gefragt. Die sagen ist kein Problem: Nach dem Rücksichern Platten einfach wieder dynamisch "machen". ..

Gruß Kev
Bitte warten ..
Mitglied: KevinFree
20.03.2006 um 12:59 Uhr
danke schön.

Gruß Kev
Bitte warten ..
Mitglied: 27119
20.03.2006 um 13:21 Uhr
Ich habe vor paar Tagen versucht dynamische Datenträger mit Acronis 8 zu sichern.
Das ist nicht möglich. Darum ist auch kein Wiederherstellen möglich.
Obwohl der Acronis support was anderes sagt. Kann freilich auch an meiner "built" Version liegen. Auf jeden Fall erstellt acronis true image KEIN Image einer Platte die als dyn. Datenträger konfiguriert ist. Kommt sofort ne Fehlermeldung "dynamische Datenträger werden nicht unterstützt.."

http://www.acronis.de/enterprise/products/ATISWin/faq.html#9
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
20.03.2006 um 14:06 Uhr
Nur so als Tipp, hatte bei Google nach "Dynamische Datenträger Windows" gesucht,
udn da oben war der erste Treffer

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...