Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Dynamische Datenträger auf Laptop

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: ciccone

ciccone (Level 1) - Jetzt verbinden

06.05.2008, aktualisiert 13.05.2008, 5858 Aufrufe, 8 Kommentare

Tach!

Microsoft selbst sagt, dass der Einsatz von Dynamischen Datenträgern auf "Tragbaren Computern" - so die Formulierung - nicht möglich sei.

Kann mir bitte jemand erklären, warum das so ist?

Hängt das mit der eigenartigen Partitionstabelle zusammen? Wahrscheinlich steh ich da grad auf dem Schlauch, aber mir fällt keine plausible Begründung ein. Und was gefunden hab ich dazu bislang halt auch nicht...

Besten Dank!
ciccone
Mitglied: LordGurke
06.05.2008 um 19:26 Uhr
Ohne es genau zu wissen, vermute ich einfach mal, dass die Controller von Laptops einfach nicht darauf ausgelegt sind, eine zweite Festplatte zu unterstützen - und ohne die zweite Festplatte keine dynamischen Datenträger.
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
06.05.2008 um 19:46 Uhr
Öhm, zweite Festplatte für dynamischen Datenträger?

Würde mich aber auch interessieren, warum dynamische Datenträger auf Laptops nicht funktionieren.

Grüße, Steffen
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
06.05.2008 um 21:06 Uhr
Dyn Datenträger hat nix mit Laptop zu tun, funktioniert defintiv auch auf Laptop und sonstigem Getier.
Du machst es Dir halt schwerer im Fall der Fälle ein Rekonstruktionsprogramm laufen zu lassen, weil die mit Dyn Volumes meist zicken.
Bitte warten ..
Mitglied: ciccone
06.05.2008 um 22:11 Uhr
Dyn Datenträger hat nix mit Laptop zu
tun, funktioniert defintiv auch auf Laptop
und sonstigem Getier.

Zitat aus dem Microsoft Technet (http://www.microsoft.com/germany/technet/prodtechnol/winxppro/reskit/c1 ...):
"Windows XP Professional unterstützt keine dynamischen Datenträger in tragbaren Computern. Auf einigen älteren tragbaren Computern, die nicht kompatibel mit Advanced Configuration and Power Interface (ACPI) sind, ist die Konvertierung in einen dynamischen Datenträger unter Umständen jedoch möglich. Diese Vorgehensweise wird allerdings weder empfohlen noch unterstützt."

Den Zusammenhang zwischen ACPI und den dynamischen DT bekomme ich aber nicht hin...

@maxi89: Geht sehr wohl auf nur einer Platte...

Trotzdem besten Dank an alle, vllt kriegen wir ja noch was raus. Ich recherchier auch mal noch ein bisschen weiter.
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
06.05.2008 um 22:23 Uhr
Ich habe hier einen Laptop mit dyn Volumes und XPSP2..
Möglicherweise hat das was mit 'Cloning Feature' zu tun, dass man per SW RAID1 einen richtigen Klon erstellen kann und MS möchte das nicht?
Bitte warten ..
Mitglied: ciccone
10.05.2008 um 12:54 Uhr
@sysad: Hm, also eine Bestätigung, dass das prizipiell funktioniert. Danke schön!

Ein Kollege hatte noch eine ganz gute Idee:
ACPI sorgt ja dafür, dass das Betriebssystem die Kontrolle über die Energieverwaltung hat. Und Microsoft schreibt (siehe oben), dass auf älteren Laptops ohne ACPI die Konvertierung u.U. ok wäre.
Wenn man sich jetzt vorstellt, dass bei einem ACPI-kontrollierten Laptop nun doch auf einmal das BIOS dazwischenfunkt und z.B. eine dynamisch konvertierte Platte in den Schlaf schickt, hätte man natürlich sofort ein großes Problem.
Hat jemand Erfahrungen damit gemacht? Also besteht überhaupt theoretisch die Möglichkeit, dass sich das BIOS trotz ACPI so derbe in den Energieverwaltungsprozess einmischt?
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
12.05.2008 um 20:01 Uhr
@sysad: Hm, also eine Bestätigung, dass
das prizipiell funktioniert. Danke
schön!

Aber immer.


Ein Kollege hatte noch eine ganz gute Idee:
ACPI sorgt ja dafür, dass das
Betriebssystem die Kontrolle über die
Energieverwaltung hat. Und Microsoft schreibt
(siehe oben), dass auf älteren Laptops
ohne ACPI die Konvertierung u.U. ok
wäre.

Die Idee ist sehr gut. Mein Testlaptop ist ein älteres Modell mit ACPI. Die Platte wird tatsächlich nie runtergefahren weil W2k3S drauf ist. Vermutlich ist das Gesamtsystem schlau genug, eine 'aktive' dynamische Platte nicht runterzufahren.

Wenn man sich jetzt vorstellt, dass bei
einem ACPI-kontrollierten Laptop nun doch auf
einmal das BIOS dazwischenfunkt und z.B. eine
dynamisch konvertierte Platte in den Schlaf
schickt, hätte man natürlich sofort
ein großes Problem.
Hat jemand Erfahrungen damit gemacht? Also
besteht überhaupt theoretisch die
Möglichkeit, dass sich das BIOS trotz
ACPI so derbe in den
Energieverwaltungsprozess einmischt?

Normalerweise ist ja das OS schlauer als das BIOS und sollte einen unerwarteten Runterfahrer verhindern.
Bitte warten ..
Mitglied: ciccone
13.05.2008 um 21:58 Uhr
Also nach längerem Überlegen wäre das Thema für mich damit abgehakt. Den Zusammenhang ACPI-dyn DT bekomme ich nun ja hin...
Besten Dank für Eure Hilfe!
ciccone
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Dynamische Datenträger Festplatte tauschen
Frage von alex156Windows Server3 Kommentare

Hallo Mein Server läuft mit Win Server 2012 R2 Das Betriebssystem und einige Weitere Wichtige Daten sind auf einer ...

Windows Server
Gespiegelten dynamischen Datenträger reparieren
gelöst Frage von emeriksWindows Server2 Kommentare

Hi, habe folgendes Problem: Server mit Windows 2008 R2 Systemfestplatte als dynamischer Datenträger gespiegelt auf 2. Platte jetzt ist ...

Festplatten, SSD, Raid
Festplatte nicht lesbar - Dynamischer Datenträger ungültig
gelöst Frage von francFestplatten, SSD, Raid12 Kommentare

Hallo ich habe gestern meinen alten XP-Rechner aufgerüstet, nämlich neues Mainboard (GigabyteGA-Z87X-UD3H), neuen Prozessor (i5) mit Speicher (16 GB) ...

Windows 7
IPhone an Domänen Laptop wird nicht erkannt als Datenträger
Frage von EnricoSWindows 71 Kommentar

Hallo erstmal, ich habe ein Problem nach der Einführung von iPhone´s. Ich will das iPhone an den Laptop stecken ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft Office

Office 2010 Starter erneut auf einer frischen Windows-Version installieren

Tipp von Lochkartenstanzer vor 16 StundenMicrosoft Office6 Kommentare

Moin, vor ein paar Tagen schlug bei mir ein Kunde auf, der sein Widnows 7 geschrottet und es inklusive ...

Datenbanken

Upgrade MongoDB 3.4 auf 3.6

Erfahrungsbericht von Frank vor 18 StundenDatenbanken

Seit kurzem gibt es das 3.6 Update für die MongoDB: Sicherheit, das Sortieren, Aggregation und auch die Performance wurde ...

SAN, NAS, DAS

Backdoor Zugang und Upload-Bug in vielen Western Digital MyCloud Geräten

Information von Frank vor 19 StundenSAN, NAS, DAS2 Kommentare

James Bercegay von der Firma Gulftech hat die Fehler an Western Digital gemeldet und das Unternehmen stellt bereits ein ...

Microsoft Office

Outlook 2016 - Beim Weiterleiten keine PDF Anhänge mehr - KB4011626 entfernen

Erfahrungsbericht von Deepsys vor 22 StundenMicrosoft Office3 Kommentare

Wenn ihr feststellt das ihr beim Weiterleiten von E-Mails keine PDF Anhänge mehr versendent, dann dankt Microsoft. Diese tolle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Drucker isolieren in Windows Domäne
gelöst Frage von lcer00Windows Netzwerk14 Kommentare

Hallo zusammen, habe eine Windows-AD (2012R2) in der es einen Druckerserver gibt. Mittlerweile verliere ich das Vertrauen in die ...

Server-Hardware
Veeam Backup Server stürzt alle paar Tage ab
Frage von Leo-leServer-Hardware12 Kommentare

Hallo Forum, ich habe momentan folgendes Problem. Veeam Backup and Replication 9.5 u2 auf voll gepatchten DL 380 G7 ...

Batch & Shell
Dateien verschieben mit batch
gelöst Frage von michi-ffmBatch & Shell10 Kommentare

Hallo Zusammen hat jemand evtl eine Idee? Zunächst hier das Skript: Leider werden keine UNC-Pfade unterstüzt, kann mir jemand ...

LAN, WAN, Wireless
NETZWERKAUFBAU - VERKABELUNG - GRUNDLEGENDES
Frage von hobbymieterLAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Hallo, ich habe mal eine Frage bezüglich der LAN-Verkabelung in einem Haus. Und zwar ziehen wir demnächst ins Elternhaus, ...