Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Dynamische Datenträger - Spiegelung bricht nach 33 Prozent ab

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: PhreakShow

PhreakShow (Level 1) - Jetzt verbinden

27.09.2007, aktualisiert 25.11.2007, 7193 Aufrufe, 3 Kommentare

Servus!

Ich hab einen Server mit Windows 2003 Enterprise SP2 installiert. Darin laufen zwei 160er Pata-Platten.
Auf der ersten liegt die 10GB große Systempartition, der Rest ist für Nutzdaten in Gebrauch (u.a. Backups).

Die zweite Platte ist leer und in einen dynamischen DT umgewandelt. Die erst ist auch ein dyn DT.

Ich mach nun einen Rechtsklick auf die Systempartition und wähle "Spiegelung hinzufügen".
Dann erstellt er auf der zweiten Platte ein Volume gleicher Größe und beginnt mit der Synchronisierung.

Aber immer bei 33% bricht der Vorgang ab.

Das Ereignisprotokoll sagt dazu folgendes:

Fehlerhafter Block bei Gerät \Device\Harddisk0
dmio: Harddisk0 Lesefehler bei Block 6837699: Status 0xc000009c

Ich hab aber chkdsk c: /f /r ausgeführt, das lief durch. Der Vorgang bricht immer bei 33% ab.

Was tun?

Gruß Stefan
Mitglied: Pjordorf
27.09.2007 um 17:17 Uhr
Deine Platte \Device\Harddisk0 austauschen. Da ist nämlich ein Lesefehler, der sich wohl OHNE Formatieren vermutlich nicht beheben lässt. Ob überhaupt, wird sich nach einer Formatierung zeigen.
Bitte warten ..
Mitglied: 42583
27.09.2007 um 20:10 Uhr
Dann aber ne LowLevel Formatierung, alles andere ist pure Zeitverschwendung!
Dazugehörige Tools gibts bei deinem Plattenhersteller.
Bitte warten ..
Mitglied: PhreakShow
25.11.2007 um 00:37 Uhr
Ok, die Platten waren echt ziemlich fertig. Samsungs Support ist aber 1a, wurden getauscht und sind wieder aus der RMA da. Geht einwandfrei ;)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Internet-Verbindung bricht unvorhersehbar ab (9)

Frage von didjee zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Exchange Server
EX 2106 Setup bricht ab (2)

Frage von akae11 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DCOM-Serverprozess Widows Server 2016 50 Prozent CPU Auslastung (3)

Frage von Kiste zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (14)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...

Zusammenarbeit
Administrator Verhalten nach Vertragskündigung (10)

Frage von sysbone zum Thema Zusammenarbeit ...