Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Warum DynDNS

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: haraldesw

haraldesw (Level 1) - Jetzt verbinden

27.09.2005, aktualisiert 27.11.2005, 12134 Aufrufe, 5 Kommentare

IP Cam WCS-2010

Hi zusammen

Kein Witz
Kann mir jemand erklären, wofür DynDNS gebraucht wird ??
Versuche obengenannte IPCam übers Intenet anzusprechen.
Was macht DynDNS ??

Danke
Mitglied: raumfahrer
27.09.2005 um 16:40 Uhr
Hallo,

wenn deine Kamera keine feste IP-Nummer im Internet hat, kannst du sie nicht ansprechen, eben weil du die Adresse nicht kennst.

Wenn du DynDNS in der Kamera konfigurierst, meldet die Kamera dem DynDNS Server die dynamische IP-Adresse, die die Kamera bei der Netzanmeldung vom Provider erhalten hat. Diese IP-Nummer wird dann einem von dir gewähltem Namen zugeordnet. Mit diesem Namen kannst du die Kamera dann immer erreichen, egal welche IP-Nummer sie bekommen hat.
Bitte warten ..
Mitglied: kafipause
27.09.2005 um 16:41 Uhr
DynDNS heisst "Dynamisches DNS"

Du kannst einen DNS Namen mit einer immer wechselnden IP Adresse koppeln - brauchst also keine fixe, kostenpflichtige Internet IP Adresse.

Mit einem CLient auf deinem PC wird die aktuelle IP Adresse an den DNS Server im Internet gesendet, der diese beiden Informationen koppelt.

Reicht dir das?
Bitte warten ..
Mitglied: haraldesw
27.09.2005 um 16:54 Uhr
Hallo
Danke für die schnelle Antwort

Auf der Kamera bei Option DDNS
- Dienstanbieter (DynDns.org
- Host-Name
- Benutzer
- Passwort
Wenn ich also mich bei DynDNS registriert habe,
kommt dann unter Hostname xxxxxxxx.blogdns.org ???
unter Benutzer und Passwort der bei DynDNS hinterlegte ??
Was ich jedoch nicht kapiere ist wie komme ich dann an die IP der Kamera ??
Diese hängt doch am Router.
Danke
MfG
Bitte warten ..
Mitglied: Joschi1979
28.09.2005 um 08:14 Uhr
normalerweise kann man sich auch auf www.dyndns.org ausreichend darüber informieren!
Bitte warten ..
Mitglied: andy0815
27.11.2005 um 14:54 Uhr
Ja, so kompliziert ist das doch nicht.

Aber ich versuch es auch nochmal zu erklären.

Bei jeder Einwahl ins Internet bekommt man vom Provider eine andere IP-Adresse zugewiesen. Das die IP Adresse immer gleich bleibt und in Form von einem Namen fungiert braucht man DynDNS. Das Programm meldet jede neue IP Adresse automatisch den DynDNS Server und der macht dann die Weiterleitung vom Namen zur IP und von der IP zum Namen. Damit du dir keine Zahlen merken musst werden diese in Form von Buchstaben abgerufen. z.B. "haraldesw.homeip.net".

Bei dir würde das bedeuten du musst die Kamera mit "haraldesw.homeip.net" (Als Beispiel, man kann das natürlich auswählwen) ansprechen.

Hoffe einigermaßen geholfen zu haben.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst Sozusagen "eigener" dyndns dienst (9)

Frage von it4baer zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows 10
Remotedesktop Probleme über DynDNS mit Alternativport (5)

Frage von spankyham98 zum Thema Windows 10 ...

SAN, NAS, DAS
gelöst NAS Fernzugriff über DynDNS, kein Zugriff (15)

Frage von Amanuel zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Exchange HyperV Prozessorlast (19)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (19)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Batchdatei um einen Proxy einzustellen (14)

Frage von CrystalFlake zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Userverwaltung
Nicht Administratoren Installation von Software erlauben (14)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Userverwaltung ...