Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DynDNS Account nicht aktive!

Frage Netzwerke

Mitglied: NetMinistrator

NetMinistrator (Level 1) - Jetzt verbinden

02.08.2008, aktualisiert 03.11.2008, 15153 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

auf der Infoseite des FFB 7170 unter "aktivierte Komfortfunktionen" bei Dynamic DNS steht :
Dynamic DNS aktiviert, xx, Status: Account temporär deaktiviert
was bedeutet hier "Status: Account temporär deaktiviert"
Ich kein keine Verbindung aus Firmennetz heraus (keine Proxy) mit FritzBox herstellen (Zeitüberschreitung!)

Thanks
Mitglied: aqui
02.08.2008 um 19:48 Uhr
..."nicht aktive" und du keinst keine Verbindung...etwas rumplige Beschreibung des Problems obwohl man doch immer noch eine Editierfunktion hat bevor man seinen Text der Allgemeinheit zumutet...
OK, zurück zu deinem Problem...
Was sagt denn die Support Seite von DynDNS. Zeigt die deinen Account als aktiv an ???
Wenn du DynDNS Accounts länger brach liegen lässt werden die automatisch deaktiviert. Das solltest du also mal als allererstes testen.

Wenn du in der Eingabeaufforderung an deinem Client das Kommando nslookup eingibst und danach deien DynDNS Hostnamen mit meineadresse.dnsalias.net dann sollte da die aktuelle IP Adresse des Routers ausgegeben werden.

Voraussetzung ist natürlich du hast deinen Router mit einer PPPoE Permanentverbindung konfiguriert und nicht mit einem Idle Timeout der ihn nach x Minuten vom DSL trennt !!
Bitte warten ..
Mitglied: 55283
03.08.2008 um 11:16 Uhr
testbeitrag1337testbeitrag1337testbeitrag1337testbeitrag1337testbeitrag1337testbeitrag1337
Bitte warten ..
Mitglied: RARi
03.11.2008 um 08:23 Uhr
Hallo zusammen,
lag bei mir konkret nur aln falschen DYNDNY einträgen.

Man muss bei Domainname den ganzen Namen incl. XYZ.DYNDNS.ORG eintragen und nicht nur wie etwas Irreführend angedeudet XYZ

ciao
RARi
Bitte warten ..
Mitglied: jensi78
05.10.2011 um 13:17 Uhr
Hallöchen,

ich hoffe ich bekomm noch eine Antwort auf meine Frage. Ich habe das gleiche Problem wie oben beschrieben also auch die Anzeige an der FB 7141:

Dynamic DNS aktiviert, www.xxxxxx.dyndns.org, Status: Account temporär deaktiviert

Mein Account bei dyndns ist aktiv, ich hab auch bereits mehrfach die URL und auch das Passwort geändert (an der Fritzbox natürlich auch). Allerdings ohne Erfolg, ich komme nicht über die Eingabe der URL auf mein NAS, Freigaben dafür sind auch alle eingerichtet.
Mit der Eingabe der IP-Adresse und dem entsprechenden Port habe ich Zugriff, aber nicht per DDNS.

Wer hat eine Idee woran's liegen könnte, hab mir auch schon über das Kommando "nslookup" die IP anzeigen lassen, es wird auch die richtige angezeigt.

Grüße, Jens
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows Update

Windows Update-Suche nach Win7 Neuinstallation wieder schneller

(2)

Erfahrungsbericht von the-buccaneer zum Thema Windows Update ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Remotedesktop Probleme über DynDNS mit Alternativport (5)

Frage von spankyham98 zum Thema Windows 10 ...

Exchange Server
Android IPSEC VPN mit Exchange-Account koppeln (11)

Frage von dgrebner zum Thema Exchange Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst NAS Fernzugriff über DynDNS, kein Zugriff (15)

Frage von Amanuel zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (21)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (21)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Synology Version 6.1 Probleme (18)

Frage von Hendrik2586 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Router & Routing
gelöst IP Kamera für drei unabhängige Netzwerke (16)

Frage von ProfessorZ zum Thema Router & Routing ...