Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DynDNS im Bereich LTE Router Auswahl Dienstanbieter FritzBox und EasyBox 904 LTE

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: JGUSER

JGUSER (Level 1) - Jetzt verbinden

25.03.2014 um 15:36 Uhr, 8457 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen, ob per LTE überhaupt eine DynDNS eingerichtet werden kann und funktioniert. Hat jemand Erfahrung mit EasyBox 904 LTE in Bezug auf DynDNS. Ist es richtig, dass hier nur die vier eingetragenen Dienstanbieter verwendet werden können?
Wie sieht es mit den FritzBoxen aus bezüglich DynDNS im Bereich LTE ? Können hier Dienstanbieter frei gewählt werden, oder gibt es hier auch eine Auswahlliste so wie beider EasyBox von Vodafone, wenn ja, welche können ausgewählt werden?

Danke für Infos
Mitglied: MrNetman
25.03.2014 um 16:00 Uhr
Deine Frage ist irreführend.

Es geht nicht um den Dienst DynDNS oder vergleichbar, sondern darum ob du dein lokales Netz übers Internet erreichen kannst.
Und das ist bei LTE wohl so eine Sache. Das ist abhängig vom Provider und Vertrag.

Du kannst ja im Router deine WAN-Adresse sehen und mit dem Zugang bei einem Nachbarn, im Büro oder via UMTS oder GPRS prüfen, ob du diese Adresse erreichen kannst.
Wenn das nicht klappt, hilft dir auch kein DynDNS weiter.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
25.03.2014 um 16:37 Uhr
Moin,

frag Deinen Provider, ob Dir an dem Anschluss eine öffentliche IP zur Verfügung steht - IMHO gibt es das bei Vodafone im Unterschied zu den call'n'surf-Tarifen der Telekomiker nicht.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: JGUSER
25.03.2014 um 17:53 Uhr
Danke für deine ersten Infos.
Genau, ich möchte mein Netz übers Internet erreichen. Habe hierzu bereits einen Anbieter, was per DSL auch super klappt. Nun habe ich mir LTE (zwecks Geschwindigkeit- klappt eigentlich sehr gut) von Vodafone besorgt und auch geprüft, ob der Router EasyBox 904 LTE dyndns fähig ist. Beim einrichten habe ich nun festgestellt, dass 4 Anbieter fix vorgegeben sind. Da ich gerne weiterhin meinen Dienstanbieter für dyndns verwenden möchte, dachte ich an eine FritzBox. Allerdings habe ich nun so diverse Sachen gelesen, dass LTE durch eine Firewall dies dyndns gar nicht zulässt und werde daraus nicht schlau. Vielleicht sind aber auch nur die 4 vorgegebenen Anbieter durch die Firewall zugänglich? Support von VF hat jedenfalls auch keine Ahnung.

Die EasyBox 904 LTE ist über mein Festnetz DSL per ping zu erreichen. (wenn man den Ping auf der EasyBox 904 zulässt).

Da muss ich nun wohl mein Glück mit der FritzBox LTE probieren.

danke grüße JGUSER
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
25.03.2014 um 18:11 Uhr
Die Kardinalsfrage ist ob du vom Provider im LTE Netzwerk eine öffentliche IP bekommst ??
Wenn ja gehts das, wenn nein und es eine RFC 1918 private IP ist und der Provider zentral NAT macht geht es nicht !
Siehe auch:
http://www.administrator.de/contentid/185875
das beschreibt ein identisches Szenario im UMTS Bereich.
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
25.03.2014 um 18:16 Uhr
Man kann auch andere Tools am PC für das Ermitteln der WAN-IP verwenden. Das funktioniert auch durch die Easysbox durch.
Eien Firewall hat nichts mit DynDNS zu tun. Aber mit den Anforderungen danach, also mit der Verbindung.
In der Easybox hast du eh keine VPN-Möglichkeiten, da hilft dir bestimmt die Fritzbox. Ansonsten müsste dein VPN-Knoten hinter der Easybox stehen. Der kann auch locker die DynDNS Aktualisierung machen.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
25.03.2014 um 18:17 Uhr
Da muss ich nun wohl mein Glück mit der FritzBox LTE probieren.
Das ist keine Glücksfrage ...: und vermutlich auch keine des Routers.
frag Deinen Provider, ob Dir an dem Anschluss eine öffentliche IP zur Verfügung steht
!!!!
Oder wenn der LTE-Anschluss schon geschalten ist, guck einfach, was Da WAN-seitig für eine IP vergeben wird.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: JGUSER
28.03.2014 um 12:20 Uhr
Hallo zusammen an alle, die geholfen haben,

Betreff Vodafone:
1) EasyBox 904 LTE, bei ihr kann man nur die 4 vorgegebenen Dienstanbieter für DynDNS verwenden.
2) Wenn man einen Geschäftsanschluss hat, dann bekommt man auch eine Öffentliche IP- Adresse und kann so auch DynDNS verwenden.
3) Private Personen bekommen über LTE eine private IP und somit wird es mit DynDNS schwierig. (ob es sonst irgendwie geht, weiss ich nicht)
4) Vodafone selbst vertreibt nur die EasyBox, Vodafone Partner teilweise auch die FritzBox LTE, welche viele DynDNS anbieter gespeichert hat.
5) Die FritzBox LTE und die EasyBox wird nur an privat Personen vergeben. Für Geschäftskunden allerdings nur die EasyBox 904 LTE.

D.h. wenn man als Privatman die FritzBox hat mit der viele DynDNS Anbieter verwendet werden können, so fehlt dann die Öffentliche IP. (So mein Rechercheergebnis)

Grüße JGUSER
Bitte warten ..
Mitglied: JGUSER
28.03.2014 um 12:22 Uhr
PS: zu 4) Vertrieb mit Abschluss eines LTE Vertrages um kostengünstig den Router zu bekommen.
Bitte warten ..
Mitglied: JGUSER
28.03.2014 um 12:36 Uhr
DynDNS - Anbieter zur Auswahl in FritzBox LTE:

anyDNS.info,
DNS4BIZ.DE Business,
DNS4BIZ.DE Premium,
dyndns.org,
dyndns.org-custom,
dyndns.org-statdns,
namemaster.de,
No-IP.com,
selfhost.de,
STRATO,
TZO.com

DynDNS Anbiter zur Auswahl - EasyBox 904 LTE
- dyndns.org
- no-ip.com
- selfhost.de
- tzo.com
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
28.03.2014 um 13:14 Uhr
Moinsens nochmal,

was willst Du uns damit sagen - oder fragen??

Wenn Du keine öffentliche Adresse hast, ist völlig uninteressant, was da in der jeweiligen Büchse für DDNS-Anbieter synchronisiert werden könnten, Du kannst dann eh keinen davon nutzen .
Wenn Du eine öffentliche Adresse bekommen hast, und das Angebot aus dem Huawei-Plastik genügt nicht Deinen Vorstellungen, dann kaufe Dir einen vernünftigen LTE-Router, auf dem man das frei konfigurieren kann - dies ist aus Sicherheitsaspekten heraus eh zu empfehlen.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Site-to-Site VPN mit LTE Router Teltonika RTU950 und Fritzbox 7390 (10)

Frage von flavourflo zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
2 LTE Router in einem Netzwerk (2)

Frage von mgrotjans zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
gelöst Huawei LTE-Router leitet jede Website auf 192.168.8.1 um (2)

Frage von scw2wi zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...