Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Dyndns Ping nicht möglich

Frage Sicherheit Firewall

Mitglied: Eddie1981

Eddie1981 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.10.2007, aktualisiert 30.10.2007, 9025 Aufrufe, 5 Kommentare

Dyndns von einem PC pingbar von anderem nicht

Hallo an alle, bin neu hier und gleich mal ein nerfiges Problem.

Ich habe auf 2 verschiedenen PC Dnydns per Dyndnsupdater eingerichtet und alles funktionert, beide PCs stehen an verschiedenen Standorten, keine VPN. (PC1 kein Router, Arcor Software/PC2 Router )
Ich kann von einem anderem Standort beide Hostnamen anpingen. Beide können mich anpingen. PC1 kann PC2 anpingen. ABER PC2 kann nicht PC1 anpingen.

Hier die Frage, wieso kann ich PC1 anpingen aber PC2 kann PC1 nicht anpingen.
Auf PC1 ist die Firewall aktiv aver wenn es daran liegt, wieso kann ich dann PC1 anpingen?

Kann es sein das PC2 die Pinganfrage macht aber seinen Ping verstekct und PC1 dadurch nicht antwortet.?

Ich weiss nicht wo ich diese Einstellungen finde.

Hoffe ihr versteht hier alles,
Danke für die Hilfe
Mitglied: IRIXuser
30.10.2007 um 07:28 Uhr
moin,

so richtig verständlich ist das ja nicht was du hier schreibst.

sind die beiden pc´s in einem netzwerk nur an verschiedenen orten oder sind sie in verschiedenen
netzwerken? hast du dyndns auf dem router aktiviert oder mit einer software gestartet?
wie pingst du denn die rechner an? ping hostname? ping IPadresse? ping meindynname.net?
das macht schon einen unterschied.
wenn du zwei rechner hast, und die an unterschiedlichen standorten stehen, und ich gehe jetzt mal davon aus, dass es dann auch zwei verschiedene IP adressen gibt, dann sollte es ja auch zwei dynamische IP namen geben.
Ich bin der meinung, das dyndns deine IP in einen namen umwandelt und wenn du zwei IP´s hast, kann es probleme mit der auflösung der adresse geben.
kann aber auch sein, dass ich einfach dein problem nicht verstanden habe und ich falsch liege.

schreib doch mal wie die IP adressen der rechner sind und wie geanu du dyndns auf diesen rechnern nutzt?
Bitte warten ..
Mitglied: Eddie1981
30.10.2007 um 18:08 Uhr
Hi,

jeder PC befindet scih in einem eigenem Netz, also jeder hat einen eigenen Internetschluss.

Auf meinem PC und auf PC2(also der der PC1 nicht anpingen kann aber mich ) ist Dyndns auf dem PC einmgerichtet und beide haben jeweils einen Router ( ich weiss man kann dyndns auch am Router einrichten aber so funktioniert es auch).

Jeder PC hat seinen eigenen Account bei Dyndns und somit einen anderen Hostnamen, überall läuft DyndnsUpdater ohne Fehler, alle können sich selber über den eigenen Hostnamen anpingen oder öffentliche IP. Also fuktoiniert DynDns.

Wie schon beschrieben kann jeder den anderen anpingen und sich selbst, ausser PC2 kann PC1 nicht anpingen, egal ob über die öffentliche IP oder den Hostnamen(z.B. abc.game-host.org). Ich mit meinem PC kann dagegen PC1 anpingen.

Hoffe ist nicht noch verwirrender...
Bitte warten ..
Mitglied: IRIXuser
30.10.2007 um 18:57 Uhr
doch ist es !!!
LOL
aber ich will mal versuchen das nachzuvollziehen.

es gibt zwei computer. beide sind an unterschiedlichen standorten. beide haben eine IP z.B
80.100.200.30 und
80.100.10.20
auf beiden ist ein programm, dass die IP in eine domain verwandelt.
spieler1.no-ip.org
spieler2.no-ip.org

so jetzt:
ping spieler1.no-ip.org --> geht!
ping spieler2.no-ip.org --> geht nicht!

soweit richtig?

was passiert, wenn du :
ping 80.100.200.30 ausführst???
ping 80.100.10.20 ausführst???

geht das ?
dann wären wir schon mal etwas weiter....
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
30.10.2007 um 19:00 Uhr
Abend,
ist vllt. bei einem Router eingestellt, dass er ICMP-Pakete (Ping) aus dem Internet ignorieren soll?!


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: IRIXuser
30.10.2007 um 19:06 Uhr
hi,
ist ja ein witz.... das sollte meine nächste frage gewesen sein....

EDIT: war mir nur noch nicht sicher ob er das so versteht. ist schon schwer das ganze überhaupt zu überblicken. sollte die IP nich zu erreichen sein, wird es wohl so sein.
eine weitere frage wär von mir gewesen, wofür das ganze sein soll. ob man es nicht einfacher testen könnte. ich nutze no-ip für apache und dann gibt mir der broswer die antwort ob es klappt oder nicht.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Ping nur in eine Richtung möglich
Frage von macar7Netzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hallo, ich bin neu hier im Forum und hab gleich eine Frage. Kurz zu meiner Person: Ich bin Mitte ...

Exchange Server
Kein ping zum RPC möglich
Frage von tobiasaExchange Server2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe jetzt seit 3 Tagen Google Massakriert aber leider nichts gefunden. Auf der Arbeit bin ich ...

Hyper-V
Netzwerkadapter kein Ping möglich
gelöst Frage von scout71Hyper-V11 Kommentare

Hallo Forum, auf einen Server Windows 2008 R2 läuft Hyper-V mit zwei VMs (DC und Terminalserver). Die Netzwerkverbindung bei ...

Netzwerkmanagement
Kein Ping aus VPN möglich
gelöst Frage von Babu64Netzwerkmanagement7 Kommentare

Hallo, ich habe folgende Frage: Ich verbinde mich über meinen Mac (Tunnelblick) in mein Firmennetzwerk. Das VPN hat bisher ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 19 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 21 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.