Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

E-Mail Adressen bzw Mailserver hinzufügen?

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: JumpstylerPAF

JumpstylerPAF (Level 1) - Jetzt verbinden

22.07.2009, aktualisiert 11:46 Uhr, 4916 Aufrufe, 7 Kommentare

Moin moin!

Also ich hab folgendes Problem:
Ich soll E-Mail Adressen in den Exchange Server einbinden, jedoch steh ich ziemlich aufm Schlauch.
Wir haben 2 Firmen, wobei Firma A schon im Exchange ist, ergo ist es da n Kinderspiel, nen neuen Benutzer + E-Mail einzurichten.

Jedoch soll Firma B mit bereits bestehenden Adressen eingebunden werden.
Gibts dazu irgendwo n Tutorial oder so?
Die E-Mail Adressen nachträglich in den Exchange einbinden,dürfte ich gerade noch hinkriegen, bzw ich habs mit meiner schon versucht,aber er findet weder den Mailserver,noch den Firmenserver. Beim Benutzer bekomme ich immer eine Fehlermeldung bez. der Namensauflösung... alles in allem ziemlich verwirrend.

Müsste eigentlich nur wissen,wie ich den Mailserver in den Exchange einbinden (bzw. was ich machen) muss,damit ich die E-Mail Adressen ebenfalls einbinden kann.


Greetz

JumpstylerPAF

edit:
n paar kleine Infos noch vorab:
Server hat WinS2003 sowie Exchange2003 drauf. Outlook wird das 2007er benutzt (falls das von Belangen ist)
Mitglied: geTuemII
22.07.2009 um 12:12 Uhr
Hallo JumpstylerPAF,

ohne einige weitere Infos wirst du wohl keine zufriedenstellende Antwort bekommen:

- aktuelle Konfiguration (Serverkonstellation, Maildomains, Art der Mailverteilung, gleiche oder unterschiedliche Provider...)
- angestrebte Konfiguration (siehe oben)

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: matrix-22
22.07.2009 um 12:14 Uhr
Suchst Du vielleicht so etwas
http://www.msxfaq.de/konzepte/interorg.htm
Bitte warten ..
Mitglied: JumpstylerPAF
22.07.2009 um 13:41 Uhr
thx Matrix,ich glaube,das könnte weiterhelfen. Jedoch scheint das mehr für 2 (räumlich) getrennte Firmen zu sein. Aber bei uns könnte man ja sagen,dass es eine Organisationseinheit ist. Nervt halt ziemlich,wenn man Mails vom Webserver auf die Exchange-Adressen schickt und das Ganze mal schlapp 5 Minuten dauert,weil die Poproute alle 5 Minuten aktualisiert. Aber wahrscheinlich kann man die Schemas mit n bisschen Aufwand "umstellen".

@geTuemlI:
kann ich dir leider relativ wenig geben,da ich mittlerweile bei WinS durchsteig,aber bei Exchange haperts noch,was mein Wissen angeht.
Einzigst kann ich sagen,dass die Mailadressen alle auf dem selben Server liegen ( sind alle unter einem Log-In erreichbar).

Aber es muss doch auch (blöd gesagt) eine Pauschallösung dafür geben,ohne Konfiguration. im Grunde ist es ja nicht "Mailserver in den Exchange einbinden, => Benutzer + Addy erstellen" sondern eben genau andersrum,was (in meiner Naivität gesprochen) nicht viel mehr Aufwand bedeuten kann.


edit:
Oder anders (vllt nimmt das ein paar Denkschritte bezüglich Firma A weg,was die Lösung einfacher machen könnte):
Ich hab nur eine Firma,die eben nachträglich in nen Exchange eingebunden wird. Es geht eben nur darum,dass ich bei Firma B alle E-Mail-Konten auf ein Exchange-Konto umstellen kann....der Rest (richtige Einstellungen,Interaktion mit anderen Exchange-Mitgliedern, etc.) ergibt sich dann schon mit der Zeit.
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
22.07.2009 um 15:09 Uhr
Einzigst kann ich sagen,dass die Mailadressen alle auf dem selben Server liegen ( sind alle unter einem Log-In erreichbar).
Ich nehme an, du sprichst von einem externen Mailserver (beim Provider)?

Aber es muss doch auch (blöd gesagt) eine Pauschallösung dafür geben,ohne Konfiguration.
Junge, es kann keine Pauschallösung geben, wenn man die Ausgangssituation nicht kennt!

im Grunde ist es ja nicht "Mailserver in den Exchange einbinden, => Benutzer + Addy erstellen" sondern eben genau andersrum,
was (in meiner Naivität gesprochen) nicht viel mehr Aufwand bedeuten kann.
Sorry, aber es geht nie darum, einen "Mailserver in den Exchange einbinden, => Benutzer + Addy erstellen", der Exchange ist der Mailserver.

Vielleicht könntest du dich doch nochmal bemühen, die Voraussetzungen zu beschreiben.

- Sind die Netzwerke der Gruppen A und B getrennt oder ein großes?
- Gibt es eine gemeinsame Domain oder zwei getrennte?
- Die User der Gruppe A werden über AD verwaltet, was ist mit denen der Gruppe B?
- Die User von A haben Mailboxes auf dem Exchange, wie erhalten die der Gruppe B ihre Mail?
- Haben die beiden Gruppen unterschiedliche Maildomain-Namen?
- Gibt es außerhalb des Systems weitere User mit dem(n)selben Maildomain-Namen?
- Holt der Exchange die Mail über pop, oder ist er MX?

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: JumpstylerPAF
22.07.2009 um 16:02 Uhr
Ich nehme an, du sprichst von einem externen Mailserver (beim Provider)?
Beim Firmenserver würde ich ja wohl kaum von nem Log-In reden.

Junge, es kann keine Pauschallösung geben, wenn man die Ausgangssituation nicht kennt!
Also jetzt mal ganz blöd gesagt sind dann alle Tutorials ,die es so für jegliche PC-Angelegenheit gibt fürn Arsch,denn es gibt ja so gut wie niemals 2 identische Ausgangsituationen?! Also nur mal so rein theoretisch hat ja jeder andere Einstellungen bzw. braucht andere...

- Sind die Netzwerke der Gruppen A und B getrennt oder ein großes?
Dachte das würde aus "einer Organisationeinheit" klar werden....

- Gibt es eine gemeinsame Domain oder zwei getrennte?
Wie gesagt...liegen beide auf dem gleichen Webserver (denn ich denke,die Web-URL macht hier keinen Unterschied)

- Die User der Gruppe A werden über AD verwaltet, was ist mit denen der Gruppe B?
auch!

- Die User von A haben Mailboxes auf dem Exchange, wie erhalten die der Gruppe B ihre Mail?
Über den Webmail-Server? E-Mails landen auf dem Webmail-Server und werden von dort direkt an die B-Adressen weitergeleitet...von A holt sie der Exchange (weshalb für mich dieser KEIN Mailserver ist,sondern lediglich ein Verteiler)

- Haben die beiden Gruppen unterschiedliche Maildomain-Namen?
Es sind 2 verschiedene Firmen,demnach ja.

- Gibt es außerhalb des Systems weitere User mit dem(n)selben Maildomain-Namen?
Haben für 2 externe Mitarbeiter ebenfalls Accounts bei Firma B,aber diese werden nicht genutzt,demnach auch uninteressant

- Holt der Exchange die Mail über pop, oder ist er MX?
Soweit ich weiß,SMTP.
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
22.07.2009 um 18:03 Uhr
Auf einem einzigen Exchange kannst du mehrere Maildomains über die Empfängerrichtlinien abbilden: http://www.msexchangefaq.de/server/richtlinien.htm
Falls du die externen Adressen deiner internen Domain (die zwei aus Gruppe B) bei Smarthost-Konfiguration auch mal anmailen möchtest, solltst du den Exklusiv-Haken beachten.

Lege für die User die Postfächer an.

Für ausgehende Mails mußt du sicherstellen, daß die jeweilige externe Adresse des Users seine Hauptadresse ist. Die Mail sendest du über Smarthost oder DNS, je nach Serverkonfiguration. Beachte Für einkommende Mail mußt du bei Verwendung eines pop3Connectors lediglich die einsprechenden Einträge am Connector machen, für SMTP mußt du den Exchange als MX der Maildomain B eintragen lassen.

Da du in Gruppe A kein Outlook verwendest, brauchst du dir keine Gedanken über die Migration von PST auf Exchange zu machen. Ob und welche Probleme du mit den Mail bekommst, die aktuell über Webmail abgerufen werden, kann ich nciht sagen.

Übrigens sollte man die Konfiguration von Anfang an genau überlegen, z.B. bei Fehlkonfiguration der Empfängerrichtlinie können die einkommenden Mails im Nirvana verschwinden. Ja, endgültig.

Von meiner Seite: EOD
Bitte warten ..
Mitglied: JumpstylerPAF
22.07.2009 um 22:21 Uhr
Ah okay danke...die Site sieht zwar n bissl verwirrend aus,aber ich denk,ich find spätestens Freitag Zeit,mich da durchzulesen.

Und zum Outlook...hab ich nie erwähnt und wird auch genutzt (gibts noch Büros ohne Outlook-Nutzung? o.O)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Linux
gelöst E-Mail Adressen zählen (2)

Frage von plutowitsch zum Thema Linux ...

Exchange Server
gelöst Exchange mehrere E-Mail Adressen und Senden Als (7)

Frage von ketanest112 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...