Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

E-Mail empfang bei Outlook 2007 ab stellen

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: racer1601

racer1601 (Level 1) - Jetzt verbinden

20.09.2011 um 20:45 Uhr, 3604 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo ich habe eine Frage zu Outlook 2007.

Mein Problem ist folgendes ich spiele hier etwas mit einer Testversion von Office 365 rum.
Online ist alles super, die angehängten Mailadressen werden abgerufen und auf die Endgeräte Synchronisiert.
Aber wenn ich aus dem Outlook raus eine Mail neu anlege wird die immer vom Office 365 Exchange Account versendet. Diese Adresse will ich aber nicht übermitteln.
Deshalb habe ich mir im Outlook noch meine Mail-Adressen eingebunden. Aber jetzt kommen natürlich alle Mails doppelt an.
Um das zu umgehen suche ich eine Möglichkeit zu verhindern das doppelte Mails abgerufen werden, oder eben den Empfang für die angehängten Adressen abzustellen.
So das man nur senden kann. Da ja über den Exchange die Eingänge eh abgerufen werden.
Oder besser weis jemand wie ich das in 365 so einstellen kann das ich in Outlook die Möglichkeit habe mit allen online angehangen Adressen zu arbeiten und nicht nur mit dieser
Microsoft Adresse.

Ich hoffe es kann mir jemand helfen.

Danke schon mal und Grüße
Alex
Mitglied: NetWolf
22.09.2011 um 00:29 Uhr
Moin Moin,

Mein Problem ist folgendes ich spiele hier etwas mit einer Testversion von Office 365 rum.
das habe ich noch nicht probiert

Online ist alles super, die angehängten Mailadressen werden abgerufen und auf die Endgeräte Synchronisiert.
definiere das Wort: angehängt

Aber wenn ich aus dem Outlook raus eine Mail neu anlege wird die immer vom Office 365 Exchange Account versendet. Diese Adresse
will ich aber nicht übermitteln.
das ist aber eigentlich der Sinn des Ganzen

Deshalb habe ich mir im Outlook noch meine Mail-Adressen eingebunden. Aber jetzt kommen natürlich alle Mails doppelt an.
?? verstehe ich nicht. Welche Email-Accounts von welchem Provider hast du wie in Outlook hinzugefügt? Welcher Art sind die Accounts? POP3 / IMAP / ?

Um das zu umgehen suche ich eine Möglichkeit zu verhindern das doppelte Mails abgerufen werden, oder eben den Empfang
für die angehängten Adressen abzustellen.
ok, mach das

So das man nur senden kann. Da ja über den Exchange die Eingänge eh abgerufen werden.
klar

Oder besser weis jemand wie ich das in 365 so einstellen kann das ich in Outlook die Möglichkeit habe mit allen online
angehangen Adressen zu arbeiten und nicht nur mit dieser
Microsoft Adresse.
nö, in Office 365 kenne ich keine Möglichkeit, aber in Outlook 2007 kannst du z.B. über die STRG + ALT + S die Einstellungen für jedes Konto extra einstellen.
oder über -> Senden/Empfangen (Pfeil nach unten) -> Übermittlungseinstellungen -> Senden - Empfangen Gruppen definieren....

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: racer1601
22.09.2011 um 22:43 Uhr
Zitat von NetWolf:
Moin Moin,

> Mein Problem ist folgendes ich spiele hier etwas mit einer Testversion von Office 365 rum.
das habe ich noch nicht probiert

> Online ist alles super, die angehängten Mailadressen werden abgerufen und auf die Endgeräte Synchronisiert.
definiere das Wort: angehängt

Ich habe einfache einen E-Mailaccount zum Exchange hinzugeführt.


> Aber wenn ich aus dem Outlook raus eine Mail neu anlege wird die immer vom Office 365 Exchange Account versendet. Diese
Adresse
> will ich aber nicht übermitteln.
das ist aber eigentlich der Sinn des Ganzen

nicht wenn die adresse so wäre test@blabla.onmicrosoft.com

> Deshalb habe ich mir im Outlook noch meine Mail-Adressen eingebunden. Aber jetzt kommen natürlich alle Mails doppelt an.

?? verstehe ich nicht. Welche Email-Accounts von welchem Provider hast du wie in Outlook hinzugefügt? Welcher Art sind die
Accounts? POP3 / IMAP / ?

na das Hauptkonto ist eine Online Exchange und die Mail adressen sind pop. Aber diese werden auch im Online Exchange abgerufen. Die E-Mail adressen sollen auch so weiter existieren das sie auch ohne Exchange
zu verfügung stehen

> Um das zu umgehen suche ich eine Möglichkeit zu verhindern das doppelte Mails abgerufen werden, oder eben den Empfang
> für die angehängten Adressen abzustellen.
ok, mach das

> So das man nur senden kann. Da ja über den Exchange die Eingänge eh abgerufen werden.
klar

> Oder besser weis jemand wie ich das in 365 so einstellen kann das ich in Outlook die Möglichkeit habe mit allen online
> angehangen Adressen zu arbeiten und nicht nur mit dieser
> Microsoft Adresse.
nö, in Office 365 kenne ich keine Möglichkeit, aber in Outlook 2007 kannst du z.B. über die STRG + ALT + S die
Einstellungen für jedes Konto extra einstellen.
oder über -> Senden/Empfangen (Pfeil nach unten) -> Übermittlungseinstellungen -> Senden - Empfangen Gruppen
definieren....

Das könnte mir helfen werde ich morgen mal test

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
DSL, VDSL

Telekom versendet automatische Kündigungen

Erfahrungsbericht von Voiper zum Thema DSL, VDSL ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst BOOTMGR is missing (auch nach bootrec -RebuildBcd) (21)

Frage von Mipronimo zum Thema Windows 7 ...

Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (20)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...

Windows Userverwaltung
Windows Freigabe: Zugriff auf alle Ordner trotz Sicherheitseinstellungen (18)

Frage von Pandreas zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
gelöst MS Exchange 2016 - Basicconfig Fragen (16)

Frage von maddig zum Thema Exchange Server ...