Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

E-Mails von extern kommen nicht an

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: FA-jka

FA-jka (Level 2) - Jetzt verbinden

06.01.2015 um 16:52 Uhr, 1346 Aufrufe, 7 Kommentare

Mein (Test-)Exchanger (2010 unter 2008R2) empfängt keine E-Mails von extern. Was ich bis jetzt getan habe:

- Hostname für Exchanger gesetzt, MX-Record für die Testdomäne auf den Server
- Port 25 in der Firewall freigeschaltet

Ich kann mich per "telnet mail.xyz.de 25" auf dem Server anmelden und bekomme nach einem EHLO auch die Optionen angezeigt.

Auf dem Exchanger habe ich:
- Die akzeptierte Testdomäne im Hub-Transport gesetzt
- Einem User eine E-Mail-Adresse aus der Testdomäne zugewiesen und diese zur primären SMTP-Adresse gemacht
- Eine E-Mail-Adressrichtlinie im Hub-Transport gesetzt (für @xyz.de und %m@xyz.de)

Wenn ich mir via Outlook eine E-Mail schreibe, kommt die fehlerfrei an.

Wenn eine E-Mail von extern (also über Port 25) "reinkommt", taucht diese nirgendwo auf - weder im Postfach, noch im Verfolgungsprotokoll-Explorer.

Sprich - Ich könnte jetzt wirklich etwas Unterstützung beim Eingrenzen des Fehlers gebrauchen
Mitglied: Chonta
06.01.2015 um 17:11 Uhr
Hallo,

wenn Du über telnet eine Mail dan den Benutzer schickst, kommt diese nicht an? Wird aber als zugestellt angezeigt? (Statuscode beim absenden)

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: FA-jka
06.01.2015 um 17:20 Uhr
Über Telnet habe ich es bis jetzt noch nicht ausprobiert. Ich habe lediglich via Telnet geprüft, was der Server auf EHLO antwortet und dann über extern eine E-Mail dort hin geschickt.

Danke für den Tipp - das ist genau das, was ich jetzt brauche.

Weitere Ideen?
Bitte warten ..
Mitglied: 114757
06.01.2015, aktualisiert um 17:57 Uhr
Moin,
schon mal mit nslookup (set type=mx) überprüft ob der MX-Eintrag tatsächlich schon im DNS öffentlich für alle Mailserver sichtbar ist. Durch gecachte DNS-Einträge bei anderen Mailprovidern kann das durchaus mal etwas dauern.

Ansonsten sind die Transport-Logs im Exchange-Log-Verzeichnis dein erste Anlaufstelle !


Gruß jodel32
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
06.01.2015 um 18:42 Uhr
Hallo,

Zitat von FA-jka:
- Port 25 in der Firewall freigeschaltet
Nur freigeschaltet oder wird der irgendwohin geleitet?

Ich kann mich per "telnet mail.xyz.de 25"
Von einen Externen Rechner deines IP Netzes?

Wenn ich mir via Outlook eine E-Mail schreibe, kommt die fehlerfrei an.
Intern? Wie angebunden (nein, nicht Kabel oder WLAN ist gemeint - eher POP3 etc.)?

(also über Port 25) "reinkommt"
Ist das eine nachgewiesene Sache oder eher eine Vermutung? SMTP Protokoll oder "es müsste ja so sein"? Wireshark?

taucht diese nirgendwo auf
Wenn der Externe Mailsender aber die nicht hat zustellen können, versucht er es dann noch, hat ein NDR schon oder wird noch generieren? Gesicherte Informationen das tatsächlich erfolgreich gesendet wurde?

im Verfolgungsprotokoll-Explorer.
Was steht dort drin? gar nichts über deiner angenommen Mail oder?

Sprich - Ich könnte jetzt wirklich etwas Unterstützung beim Eingrenzen des Fehlers gebrauchen
Dir wurde der Telnet Versand zum testen deines Exchange ja schon genannt, was hat das manuelle, per Telnet durchgeführte Posteinkippen denn als Ergebnis geliefert? Hat dein Exchange die so erzeugte Mail angenommen?

http://support.microsoft.com/kb/153119/de
http://www.msxfaq.de/internet/smtptelnet.htm
https://workaround.org/ispmail/lenny/test-mail-through-telnet

Was hast du an Message tracking schon gemacht?

http://blogs.technet.com/b/messaging_with_communications/archive/2011/0 ...
http://exclusivelyexchange.com/exchange-2010-message-tracking/
http://serverfault.com/questions/540255/how-do-i-track-a-message-in-exc ...
http://community.spiceworks.com/topic/292069-exchange-2010-message-trac ... und daraus evtl. ein
01.
Get-MailboxServer | Get-MessageTrackingLog  -resultsize unlimited -Start (get-date).addminutes(-15) | where {$_.recipients -notlike "*healthmailbox*"} | Sort-Object -Property Timestamp | Select-Object timestamp, ServerHostName, ClientHostname, ConnectorId, recipients, sender, eventid, recipientstatus, Directionality, MessageId | Out-GridView
https://social.technet.microsoft.com/Forums/exchange/en-US/c9f6c472-590d ...
http://www.msxfaq.de/admin/track2007.htm

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: FA-jka
07.01.2015, aktualisiert um 09:38 Uhr
Ich komme aktuell nicht zum gucken; habe heute morgen auf der Autobahn (jaja, Smartphone "am Steuer") gesehen, dass die E-Mails ca 12 Stunden später mit der Meldung "#4.3.1 smtp; 452 4.3.1 Insufficient system resources> #SMTP#" gebounced wurden.

Das ist ja schon mal "etwas"
Bitte warten ..
Mitglied: BBfreak
LÖSUNG 07.01.2015, aktualisiert 12.01.2015
Ich erinnere mich an ein Problem, dass der Exchange keine e-Mails mehr von extern annimmt wenn auf C:\ nur noch <15% frei sind. Die lässt er dem BS wohl als minimum damit man Server nicht mit Mails vollaufen lassen kann.

Sollte man auch mal kontrollieren.
Bitte warten ..
Mitglied: FA-jka
12.01.2015 um 09:37 Uhr
Genau das war die Lösung. Ein Kollege hat dort eine Backupsoftware getestet; welche dazu geführt hat, dass der freie Speicherplatz innerhalb weniger Tage von 900GB auf 15GB eingedampft wurde.

Ist halt 'n Testsystem und eigentlich ist es ja auch gar nicht verkehrt, wenn man mal "in Ruhe" die Fehlersuche üben kann^^

Was mich halt ein bisschen nervös gemacht hat ist, dass die E-Mails erst nach 12 Stunden gebounced wurden. Augenscheinlich hat SmartHost von meinem ISP so lange auf die Mühle eingekloppt. Früher gab es wenigstens noch eine "Warning" vor dem Bounce
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Groupware
Newsletter Mails vom Webserver oder Mailserver versenden? (10)

Frage von Lakatusch zum Thema Groupware ...

Google Android
GMail: Gruppierung von Mails (2)

Frage von honeybee zum Thema Google Android ...

Windows Netzwerk
SMIME verschlüsselte Mails auf Terminal Server (5)

Frage von Mun-dee zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (10)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...