Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

editieren in log files

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: didie08

didie08 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.09.2008, aktualisiert 07.09.2008, 3613 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

Im .log file eines Lizenz Servers wird in bestimmten Zeit abständen das Datum als TIMESTAMP ausgegeben.

0:09:22 (lmgrd) TIMESTAMP 8/25/2008
5:04:51 (uglmd) OUT: "ADV_MFG" spiess-h@DE300904
5:04:51 (uglmd) OUT: "ADV_MFG_gateway" spiess-h@DE300904
5:11:07 (uglmd) OUT: "DEMA02_FL" spiess-h@DE300904
16:09:22 (lmgrd) TIMESTAMP 8/25/2008
16:22:45 (uglmd) OUT: "DEMA02_FL" hoppe-h@de300162
16:22:45 (uglmd) OUT: "DEMA02_FL_gateway" hoppe-h@de300162

Um das Log File besser auswerten zu können sollte in nun das Datum vor jeder Zeile stehen haben.

8/25/2008 0:09:22 (lmgrd) TIMESTAMP 8/25/2008
8/25/2008 5:04:51 (uglmd) OUT: "ADV_MFG" spiess-h@DE300904
8/25/2008 5:04:51 (uglmd) OUT: "ADV_MFG_gateway" spiess-h@DE300904
8/25/2008 5:11:07 (uglmd) OUT: "DEMA02_FL" spiess-h@DE300904
8/26/2008 16:09:22 (lmgrd) TIMESTAMP 8/26/2008
8/26/2008 16:22:45 (uglmd) OUT: "DEMA02_FL" hoppe-h@de300162
8/26/2008 16:22:45 (uglmd) OUT: "DEMA02_FL_gateway" hoppe-h@de300162


Kann ich das mit einem cmd file überhaupt durchführen? Ich habe mit dem for Befehl schon herum Probiert bin aber zu keinem funktionierenden Eregebniss gekommen.

Kann mir jemand weiterhelfen

Gruß
didie08
Mitglied: Biber
03.09.2008 um 13:54 Uhr
Moin didie08,

Kann ich das mit einem cmd file überhaupt durchführen?
Könnte man/frau.
Aber lass uns doch mal diskutieren, ob das der richtige Weg wäre.
  • Kannst Du nicht schon bei der Output-Erzeugung eingreifen? es wird ja offensichtlich in 2 verschiedenen Formaten geschrieben (lmgrd und uglmd). Lässt sich da etwas anpassen?
  • Und was bedeutet "Um das Logfile besser auswerten zu können.."? Was genau hast Du vor?

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: didie08
03.09.2008 um 15:27 Uhr
Hallo Biber,

Das mit dem anpassen beim Erzeugen des log Files war auch meine erste Idee. Geht aber leider nicht.

Im Log File wird Protokolliert wann Lizenzen ausgegeben, und wieder zurrück gegeben werden. Um nun zum Beispiel herauslesen zu können wie lange einen Bestimmte lizenz belegt war sollte ich Uhrzeit und Datum in der Zeile drin haben.

Gruß
didie08
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
03.09.2008 um 19:29 Uhr
Servus,

als Tipp hätte ich folgende(n) Vorschla(ä)g(e):

Da anhand deines Logfiles nicht 100% (nachträglich) das Datum herauszufinden ist - wäre ein möglicher Weg, abends genau um 23.59 ein Script/batch laufen zu lassen, der entweder das Logfile umbenennt, so daß das aktuelle Datum ersichtlich wird oder der über einen anderen Weg dafür Sorge trägt, das keiner "per Hand" später rausfummeln muß, ob nun Einträge, die keinem eindeutigen Datum zuzuordnen sind auch wirklich am gleichen Tag erzeugt wurden, wie der letzte Eintrag mit "Datum"/Timestamp.

Oder du importierst das Logfile immer um 23.59 in eine Datenbank und stellst so sicher, daß die "Tage" immer einen Zusammenhang haben.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: didie08
07.09.2008 um 22:34 Uhr
Hallo,

Ich habe die Lösung meines Problems nun selbs gefunden.

01.
Setlocal EnableDelayedExpansion 
02.
for /f "tokens=1,2,3,4*" %%i in (kw27-2008.log) do ( 
03.
if "%%k" EQU "TIMESTAMP" set datu=%%l 
04.
echo !datu! %%i %%j %%k %%l %%m >>timestamp-kw27-2008.log 
05.
)
Gruß
didie08
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (13)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (13)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...