Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Eigene Dateien umleiten nur möglich wenn User lokaler Admin?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: aschinnerl

aschinnerl (Level 2) - Jetzt verbinden

22.03.2008, aktualisiert 23.03.2008, 4195 Aufrufe, 6 Kommentare

Nach einigen Tests in meiner virtuellen Umgebung musste ich feststellen das die Eigenen Dateien nur umgeleitet werden wenn der User lokaler Admin ist.

Kann ich das irgendwie umgehen? Sobald der User normaler Domänenuser ist werden die Eigenen Dateien nicht umgeleitet.
Dani - 23.03.2008 12:14
Vorheriger Beitrag: http://www.administrator.de/?content=9cee67bf781728e1943fe11eccb6080a
Mitglied: iVirusYx
23.03.2008 um 00:36 Uhr
Normalerweise musst du das mit dem lokalen Admin einstellen für den Domain User. oder der Domain User muss lokal mindestens Power User sien glaube ich.

Natürlich wenn jetzt die GPO verbietet die eigenen Dateien umzuleiten ist es was anderes.
Bitte warten ..
Mitglied: aschinnerl
23.03.2008 um 00:43 Uhr
Moment, ich glaube du hast mich falsch verstanden.


Ich habe am Server eine neue GPO erstellt und diese dann auf die OU mit den Usern angewendet.


Wenn der User jetzt seinen Rechner neu startet sollte die GPO angewandt werden, aber leider eben nur wenn der USER lokaler Admin ist, sonst nicht. Sonst bleiben die Eigenen Dateien normal auf seiner Systemplatte.
Bitte warten ..
Mitglied: iVirusYx
23.03.2008 um 11:38 Uhr
Und du hast auch den Profilpfad bei den environment variables eingetragen?
Bitte warten ..
Mitglied: aschinnerl
23.03.2008 um 20:33 Uhr
Hilf mir mal kurz auf die Sprünge? Wo muss ich was eintragen?
Bitte warten ..
Mitglied: iVirusYx
23.03.2008 um 21:28 Uhr
Also, ich weiss damit bei uns die Profile übertragen werden müssen wir auf den Clients unter System -> Environment Variables bei System Variables den Pfad angeben wo die Profile lagern. Sry, ich kann dir da nicht besonders viel erklären, ich bin kein GPO und Domainen Spezialist.
Bitte warten ..
Mitglied: aschinnerl
23.03.2008 um 23:54 Uhr
Bin nach mehreren Tests soeben draufgekommen das es an irgendeinen Update liegt.

Wenn ich einen Rechner inkl. SP2 OHNE Updates in die Domäne einbinde funktioniert alles wie es soll. Die Eigenen Dateien werde umgeleitet.

Sobald ich ein Update (welches weiß ich noch nicht) eingespielt habe werden die Eigenen Dateien zwar umgeleitet ABER Offline verfügbar gemacht.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Freigegebener Ordner "Eigene Dateien" (8)

Frage von JensDND zum Thema Windows Server ...

Erkennung und -Abwehr
gelöst Lokale Sicherheitsrichtlinie mit Admin-Konto konfigurieren (6)

Frage von garack zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Apache Server
Apache Document root auf anderen lokalen Webserver umleiten (4)

Frage von crackhawk zum Thema Apache Server ...

Batch & Shell
Script Lokales Admin Passwort ändern (3)

Frage von MaxBerg zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 im Unternehmen? (26)

Frage von zorlayan zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Ping u. DNS geht am Rechner nicht mehr (19)

Frage von Kuemmel zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Festplatten, SSD, Raid
Raid 1 2 SSD mit Windows Server 2016 (17)

Frage von jaywee zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Voice over IP
Über Fritzfax over IP gehen nur einige Faxe (12)

Frage von shearer9 zum Thema Voice over IP ...