Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Das Eigene-Dateien Verzeichnis per Batch aus der Registry auslesen...?

Frage Microsoft Windows Systemdateien

Mitglied: Ov3r

Ov3r (Level 1) - Jetzt verbinden

29.07.2005, aktualisiert 13:26 Uhr, 26582 Aufrufe, 6 Kommentare

Moin moin,

ich wollte mir eine Batchdatei schreiben, die ich auf eine mobile Festplatte speichern kann und mit beim "anstecken" der mobilen Festplatte ausgefürt wird (Autostart). Dabei sichert diese Batchdatei die Outlook.pst, archive.pst und jetzt wollte ich noch die Eigenen-Dateien auf die mobile Festplatte Schreiben lassen. Jedoch hat jeder 3. PC die eigenen Dateien nicht im %USERPROFILE% sondern sonst wo. Ich weiß, dass in der Registry im Schlüssel

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders
"Personal"="d:\\Dokumente und Einstellungen\\Eigene Dateien"

das "Eigene-Dateinen" Verzeichnis steht. Jedoch weiß ich nicht, wie ich eine Schlüssel in einer Batchdatei auslesen kann. Daher meine Frage kann ich diesen RegSchlüssel in der Batch auslesen?

Batchdatei: (Sind nur die Outlook-Dateien)...
<font class="code">
set Quelle1="%USERPROFILE%\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook\archive.pst"
set Quelle2="%USERPROFILE%\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook\outlook.pst"
set Quelle3=""


set Ziel1=".\Backup\%computername%\%date%\Outlook\"
set Ziel2=".\Backup\%computername%\%date%\Eigene Dateien\"

echo Starte Komplett-Backup auf %computername% am %date% um %time% von %Quelle1% nach %Ziel1%.

md %Ziel1%
md %Ziel2%

copy %Quelle1% %Ziel1% /v
copy %Quelle2% %Ziel1% /v
</font>


würde mich sehr über Hilfe freuen...

Mit freundlichen Grüßen Ov3r
Mitglied: 11078
29.07.2005 um 11:33 Uhr
Hallo

Jedoch weiß ich nicht, wie ich eine Schlüssel in einer Batchdatei auslesen kann. Daher meine Frage kann ich diesen RegSchlüssel in der Batch auslesen?


Gib mal in der Kommandozeile "reg query /?" ein. "reg" ist ein Kommandozeilen-Tool, das bei Windows dabei ist und mit dem man Registry-Werte lesen, schreiben, ändern kann.




Gruß,
TIM
Bitte warten ..
Mitglied: Ov3r
29.07.2005 um 12:10 Uhr
... thx für schnelle Antwort und schnelle Hilfe ... :D


ich dachte jetzt an...


REG QUERY "HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders" /v Personal


oder? jedoch stören noch die anderen Werte, die Ausgespuckt werden.

bei einer Idee währe ich sehr Verbunden...

thx im Vorraus...


Mit freundlichen Grüßen Ov3r
Bitte warten ..
Mitglied: 11078
29.07.2005 um 12:46 Uhr
Hallo,

so geht es:

REG QUERY "HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders" /v Personal

Also letzten Slash im Key weg und das ganze in Klammern.

Dann bekommst Du so etwas ausgegeben:

<font class="code">
! REG.EXE VERSION 2.0

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders
Personal REG_SZ J:\

</font>

Folgendermaßen bekommst Du nur die interessant Zeile:

<font class="code">
REG QUERY "HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders" /v Personal | find "Personal"
</font>


Das ganz wichtige, also den reinen Pfad, kann man auch mit Batch-Hilfe aus dem String herauslösen, allerdings verlassen mich meine Batch-Fertigkeiten hier. Vielleicht kannjemand anders hier übernehmen ?


Gruß,
TIM
Bitte warten ..
Mitglied: Ov3r
29.07.2005 um 12:58 Uhr
... rofl... :D

super.. vielen Dank ich habe glaube ich den rest gefunden.. :D

@ECHO OFF
FOR /F "tokens=2* delims= " %%A IN ('REG QUERY "HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders" /v Personal') DO SET Pfad=%%B
ECHO Pfad=%Pfad%


So... super für die schnelle Hilfe... und vielen Dank nochmal an TIM..

Mit freundlichen Grüßen OV3r
Bitte warten ..
Mitglied: 11078
29.07.2005 um 13:11 Uhr
Hallo,

ich hatte auch erst die Idee, das mit "for..." zu machen, allerdings blicke ich da nicht ganz durch und das, was Du gefunden hast, funktioniert in meinen Tests gerade auch nicht. Ich habe mir das folgende zusammengestückelt:

<font class="code">
@echo off

REG QUERY "HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders" /v Personal | find "Personal" > %tmp%\test.tmp

set /p test= < test.tmp

set pfad=%test:~20,7%

echo %pfad%
</font>

Was Du anpassen müsstest ist %test:~20,7%. Die Variable %test% beinhaltet ja noch "Personal REG_SZ <em>Pfad</em>". %test:~20,7% bedeutet, dass von der 21. Stelle dieses String bis genau 7 Buchstaben weiter von der Variable genommen wird.


Ich wäre übrigens - falls das jemand mitliest - sehr daran interessiert, dass mal einer die Vorgehensweise mit "for..." und auch das Umgehen mit "tokens" verständlich erklärt


Gruß,
TIM
Bitte warten ..
Mitglied: Ov3r
29.07.2005 um 13:26 Uhr
autorun.inf:
<font class="code">
[autorun]
open=backup.bat
icon=%SystemRoot%\System32\shell32.dll,27

</font>


backup.bat:
<font class="code">
@echo off
FOR /F "tokens=2* delims= " %%A IN ('REG QUERY "HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders" /v Personal') DO SET Pfad=%%B

set Quelle1="%USERPROFILE%\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook\archive.pst"
set Quelle2="%USERPROFILE%\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook\outlook.pst"
set Quelle3="%Pfad%"


set Ziel1=".\Backup\%computername%\%date%\Outlook\"
set Ziel2=".\Backup\%computername%\%date%\Eigene Dateien\"

md %Ziel1%
md %Ziel2%

echo Starte Outlook Sicherung auf %computername% am %date% um %time%
echo In das Verzeichnis %Ziel1%.

copy %Quelle1% %Ziel1% /v
copy %Quelle2% %Ziel1% /v

echo.
echo fertig
echo.

echo Starte Eigene Dateien Backup auf %computername% am %date% um %time%
echo In das Verzeichnis %Ziel2%.

xcopy %Quelle3%\*.* %Ziel2% /s /e /c /i /f /y

echo.
echo fertig
echo.

</font>



Mit freundlichen Grüßen Ov3r

und vielen Dank an TIM...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst älteste dateien via batch löschen (6)

Frage von cali169 zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
gelöst Freigegebener Ordner "Eigene Dateien" (8)

Frage von JensDND zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Mehrere PDF-Dateien per Batch zusammenfügen (1)

Frage von Grimmli zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...