Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Eigene Dateien Windows XP nach Windows Small Business Server 2011 umleiten

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Moelle

Moelle (Level 1) - Jetzt verbinden

08.01.2013, aktualisiert 17:00 Uhr, 2842 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo ich brauche mal eure Hilfe.


Wir haben einen Small Business Server 2011 im Einsatz und fast alle Benutzer speochern Ihre Dokumente in den eigenen Dateien, diese werden im Moment nicht mitgesichert!

Wie kann ich Eigene Dateien Windows XP nach Windows Small Business Server 2011 umleiten?

Folgendes eingestellt

Windows SBS 2011 Konsole
1. Freigebene Ordner u Website
2. Ordner für Benutzerkonten an Server umleiten
3. Desktop + Dokumente
4. User ausgewählt

HINWEIS: Gruppenrichtlinien können erst auf den Clientcomputer angewendet werden, wenn dieser sich 3x angemeldet hat.

Mitglied: GuentherH
08.01.2013 um 18:10 Uhr
Hallo.

Wie kann ich Eigene Dateien Windows XP nach Windows Small Business Server 2011 umleiten?

Du kannst die Ordnerumleitung in der SBS Konsole einstellen

HINWEIS: Gruppenrichtlinien können erst auf den Clientcomputer angewendet werden, wenn dieser sich 3x angemeldet hat

Warum?

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Moelle
09.01.2013 um 08:30 Uhr
Habe die Ordnerumleitung via Konsole eingestellt und nach Bestätigung kam die Meldung!!!!

Kann aber auf den Server nirgends die Eigene Dateien der einzelnen USer finden!
Bitte warten ..
Mitglied: noerge
14.01.2013 um 09:29 Uhr
warum weisst du nicht den benutzern einen basisordner zu und leitest darauf um?? hinsichtlich des Verhaltens der XP Clients beachte Pkt. 36 http://www.gruppenrichtlinien.de/index.html?/Grundlagen/faq.htm

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Petabyte
14.01.2013, aktualisiert um 09:55 Uhr
Im Verzeichnis ..\Users\ findest Du zwei Unterverzeichnisse "folder redirections" und "shares".
Da liegen die Dateien.

Das mit der dreimaligen Anmeldung ist scheinbar ein "Feature" des SBS. Wenn man das nicht beachtet kann es böse Überraschungen geben.

Es gibt die Unsitte Dateien auf dem Desktop abzulegen.
Wenn dann nach der zweiten Anmeldung dieses Rechners/Users die Dateien des Desktops nicht auf dem Server gefunden werden, dann wird es von einer anderen Station (die die drei Anmeldungen schon hat) mit der User-Anmeldung versucht - siehe da - die Dateien des Desktops werden auf den Server repliziert.
Wenn jetzt der erste Rechner mit dem User angemeldet wird, dann wird das Verzeichnis vom Server auf den Desktop repliziert (die ursprünglichen Dateien werden gelöscht)

Ich weiß nicht, ob dieses "Feature" mittlerweile verbessert wurde, ich melde aus dem Grund prinzipiell jede Workstation 3 mal an.

Edit sagt:
Du hast aber per Definition erstmal keine Rechte auf die Dateien als Admin.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Small business server 2011 Suche ISO oder Install Medium (3)

Frage von schnie zum Thema Windows Server ...

Linux
Small Business Server Ersatz (6)

Frage von capsob zum Thema Linux ...

Windows Server
Small Business Server 2o11 IP ändern? (4)

Frage von Zoom78 zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...