Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Eigene Klasse in VBSCRIPT erstellen

Frage Entwicklung VB for Applications

Mitglied: mayho33

mayho33 (Level 2) - Jetzt verbinden

08.05.2012, aktualisiert 11:59 Uhr, 4028 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Gemeinde!

Vor kurzem habe ich am einem Problem mit Programm- Aufrufen aus externen Sripts und es wurde mit hervorragend von "emeriks" geholfen. Nun habe ich ein neues Problem und hoffe wieder auf euer Fachwissen.

Das Problem:

Wir paketieren im Team systemübergreifend und wollen gewisse Funktionen einheitlich gecodet gestalten. Nicht zuletzt um die Qualität und Sicherheit des Codes zu verbessern. Z.B. den Pfad zu "Startmenü\Programme" herauszufinden. Da gibt es natürlich viele Wege und jeder hat seine eigene Technik dafür die, je nach System und Ersteller, funktioniert oder aber leider auch nicht.

Meine Idee um hier Fehler zu vermeiden ist alle vom System (egal welches) in der Registry abgespeicherten Environmentvariablen auszulesen und diese in einer eigenen Klasse bereitzustellen.

der Aufruf könnte dann lauten:

dim Startmenu : Startmenu = Meineklasse.Startmenü

Ich habe aber keinen Tau wie ich eine Klasse in VBSCRIPT erstelle und diese dann bereitstelle.

Hat eventuell jemand ein kleines Howto oder ein einfaches A-Z Beispiel für mich?

Danke!

lg

Mayho

PS: Wir verwenden durchwegs Programme wie VBSEDIT um die Opjekte einer Klasse komfortabel anzuzeigen
Mitglied: emeriks
08.05.2012 um 12:08 Uhr
Hi,
google, suchen nach "vbscript class". Da kommt z.B. das raus: http://www.aspheute.com/artikel/20000526.htm

MRX
Bitte warten ..
Mitglied: mayho33
08.05.2012 um 12:38 Uhr
Danke!! @emeriks und @softmeister

Die Sites hatte ich schon offen und irgendwie ist der Groschen nicht gefallen.

jetzt aber...
01.
'========================================================================================== 
02.
Dim objShell, objFso 
03.
Set objShell = WScript.CreateObject("Wscript.Shell") 
04.
Set objFso = WScript.CreateObject("Scripting.FileSystemObject") 
05.
 
06.
Class EnvVar 
07.
  Property Get CommonPrograms 
08.
    Common Programs = objShell.RegRead("HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders\Common Programs") 
09.
  End Property 
10.
   
11.
  Property Get CommonDesktop 
12.
    CommonDesktop = objShell.RegRead("HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders\Common Desktop") 
13.
  End Property 
14.
   
15.
  ... 
16.
  ... 
17.
  ... 
18.
  ... 
19.
End Class 
20.
 
21.
 
22.
Set MyTest = New EnvVar 
23.
WScript.Echo MyTest.CommonDesktop 
24.
 
25.
'=================================================================================================
many THX

lg

Mayho

[Edit Biber] Codeformatierung nachgetragen, aber überflüssiges Leerzeichen bei "Common Programs" stehen lassen [/edit]
Bitte warten ..
Mitglied: mak-xxl
08.05.2012 um 17:27 Uhr
Moin Mayho,

Zitat von mayho33:
Common Programs = objShell.RegRead("HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders\Common Programs")

Bring das n ein wenig näher an das P ... sonst kommt unnötiger Frust auf ...

Viel Erfolg und freundliche Grüße von der Insel - Mario
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (19)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Windows Server
gelöst Exchange HyperV Prozessorlast (19)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...

Windows Userverwaltung
Nicht Administratoren Installation von Software erlauben (14)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Userverwaltung ...