Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Eigene location im Task Scheduler?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: F1rehell

F1rehell (Level 1) - Jetzt verbinden

30.07.2011 um 22:44 Uhr, 4751 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

habe einmal eine nicht ganz so dringende Frage. Man möchte ja besser werden!

Ich habe auf einem Windows Server 2008 R2 Standard einen Task hinzugefügt.
Dieser ist eingerichtet unter User Configuration --> Prferences --> Control Panel Settings --> Scheduled Tasks im GPO Management Editor
Dies funktioniert auch perfekt ;)

Wenn ich nun bei einem Win7 Client (für die der Task ist) nun ein Task Scheduler öffne, packt der mir den Task schön brav in Task Scheduler (local) --> Task Scheduler Library soweit auch noch in Ordnung.

Nun würde ich es gerne besser strukturieren, in dem ich einen eigenen Ordner CompanyName anlege. So wie auch Microsoft einen Ordner unter der Library hat. Den oben erwähnten Task würde ich dann gerne in diesen Ordner stecken. Damit es etwas logischer aufgebaut ist. Hat jemand eine Idee wie dies mit der GPO gemacht werden kann? Privat funktioniert das schön, rechts klick auf Library --> New folder und da dann rechts klicken in dem ordner new task... usw. ... die location ist dann \test (sofern ich den ordner test nenne)

Über Vorschläge oder eine Lösung würde ich mich freuen
F!re
Mitglied: DerWoWusste
31.07.2011 um 15:50 Uhr
Moin.

...und das geht so: Nimm als Tasknamen \Test\Testtask
Bitte warten ..
Mitglied: F1rehell
31.07.2011 um 18:24 Uhr
Habe gerade einen Standardtask angelgt:

Schduled Task (Windows Vista and Later)
Als Name habe ich "\Tast\TestTask" verwendet.

Nichts verändert bis auf Tiggers and Actions:
On workstation unlock of any user (Als test ob es klappt)

Action:
Start a program notepad.exe (Als visuelle Kontrolle so zusagen )

Nach gpupdate /target:user (weil unter user policy) ist weder der Task vorhanden noch kommt ein Notepad nach dem entsperren.

Grüße
F1re
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
31.07.2011 um 20:16 Uhr
Das funktioniert so, hab ich auf 2008 R2 getestet. Zielrechner war der Server selbst. gpupdate /force probieren.
Bitte warten ..
Mitglied: F1rehell
01.08.2011 um 07:59 Uhr
Guten Morgen,

so habe es heute mal genauer angesehen. Habe herausgefunden, das im GPResult ein Eintrag ist:

Die folgenden Einstellungen wurden auf das Objekt angewendet. In dieser Kategorie handelt es sich bei den Einstellungen, die sich weiter oben im Bericht befinden, um die Einstellungen zum Beheben von Konflikten. (Steht auch bei einem Funktionierenden Eintrag, daher wohl "Allgemein")

Aber ein Eintrag tiefer:
Ergebnis: Fehler (Fehlercode: 0x80070003)
Habe danach gesucht, aber nur allgemeine Einträge gefunden.

Habe mich heute Morgen nochmal genauer damit auseinander gesetzt. Mein Ergebnis ist, das die Policy greift, wenn ich den Ordner Test selbst anlege auf der Maschine. Gibt es da eine Möglichkeit, dass die Policy das übernimmt? Kann schlecht an jeder Maschine einen Ordner im Task Scheduler anlegen ;) (Wobei man es im neuen Image einpflegen könnte...)

THX
F1re
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
01.08.2011 um 09:49 Uhr
Du hast vollkommen Recht, ich habe in meinem Test auch einen bestehenden Ordner genommen.
Du könntest per Computer-GPP die Ordner anlegen unter %windir%\system32\tasks, dann ginge es.
Oder gleich die ganzen Tasks per Domänenstartskript mittels schtasks anlegen, dann werden Sie auch samt Ordner angelegt:

schtasks /create /xml %temp%\testtask.xml /tn \test\testtask
SUCCESS: The scheduled task "\test\testtask" has successfully been created.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Task Scheduler . Triggern nach Instanz ID (3)

Frage von fireskyer zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Bcdedit - Nanoserver - eigene Platte (3)

Frage von Franz-Josef-II zum Thema Windows Server ...

JavaScript
gelöst How to send request to get location id (2)

Frage von thankusomuch zum Thema JavaScript ...

Windows 10
Windows 10 Task Zugriff verweigert

Frage von Marabunta zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (16)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (14)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (14)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...